Athlon XP M 2800+ (Barton)

Diskutiere Athlon XP M 2800+ (Barton) im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Andreas, habe hier die Daten die Du wolltest: Auf dem CPU steht folgendes drauf: AMD Athlon AXMA2800FKT4C AQYHA0429CPEW T89413640261 an Lüftern habe ich verschiedene ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 45
 
  1. Athlon XP M 2800+ (Barton) #25
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Andreas,

    habe hier die Daten die Du wolltest:

    Auf dem CPU steht folgendes drauf:

    AMD Athlon AXMA2800FKT4C AQYHA0429CPEW

    T89413640261

    an Lüftern habe ich verschiedene probiert - im moment kühle ich mit einem Vulcano 9 von Thermaltake - ist verdammt laut um mich rum

    Díe Werte auf dem Netzteil sind folgende:

    DC-Output 5V = 36A (RED)
    +12V = 20A (Yellow)
    +3,3V = 28A (Orange)
    -5V = 0,5A (Weiss)
    -12V = 1A (Blau)
    +5Vsb =2.0A (Purple)

    reicht dir das? Oder habe ich noch was vergessen?

    Interresant ist noch, wenn ich es mit einer leeren Festplatte mit Win2K teste dann läuft der Rechner einige Zeit. (Hab bei Heise einen CPU Test probiert - nach 2h 3 Min 58 Sek. war mein Rechner weg vom Fenster.

    'Während ich hier schreibe lasse ich gerade PRime95 laufen - aber über GImp ist das richtig oder muss ich da was anderes einstellen?

    BurninTest von Passmark Software habe ich auch schon probiert.

    Bin schon am Überlegen ob ich die CPU nicht zurückschicke - aber würde Sie lieber behalten wollen

    Danke für Deine Hilfe

    Greetz

    MegaMaxx (Andreas)

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP M 2800+ (Barton) #26
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hm, Die Ströme sehen erstmal brauchbar aus.
    Die Spannungsmeßwerte wären noch interessant und ebenso die Temperatur der CPU und dem Rest - auch wenn Du einen guten Kühler hast. (kann mit Everest, Speedfan, MBM o.ä. ausgelesen werden.
    Was ist GIMP? Klingt nach Linux ...?
    Ich nutze PRime jedenfalls ganz normal unter Windows, beim Installieren reicht es, wenn man auch "just stress test" klickt.

  4. Athlon XP M 2800+ (Barton) #27
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Feyamius

    Noch Interesse am Prozi?
    Ein Fünziger für das Teil klingt nichtmal schlecht, allerdings + Porto
    Auch Interesse am Speicher? Wobei ich mir da noch nicht so sicher bin, ob ich die wirklich loswerden will...

  5. Athlon XP M 2800+ (Barton) #28
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.

    Also die genauen Spannungen kann ich im moment schlecht messen.


    Gimp ist keine Linux Version sondern der Server der im Prime Programm drin ist über den ich den Test wo Du vorhin angesprochen hast laufen lasse mit Prime95.

    Everest hat mir folgendes ausgespuckt:

    Motherboard 37 Grad
    CPU 42 Grad
    Festplatte 33 Grad

    Kühler dreht mit 5273 rpm

    Wié lange muss ich Prime laufen lassen?

    Greetz

    MegaMaxx

  6. Athlon XP M 2800+ (Barton) #29
    Newbie Avatar von Thoem2K

    Standard

    Also wenn den Athlon XP-M 2500+ der Kollegen nicht möchte, würde ich ihn nehmen. Ich war zufällig mal am Suchen, da ich mir bei eBay eben auch diesen oben genannten XP-M 2800+ kaufen wollte, aber auch nicht so 100%-ig davon überzeugt war. Ich wollte ihn auf nem Abit NF7 2.0 einsetzen, da das Board ja so gut wie alles abkann.

    Wenn vielleicht noch "Vertrauensbedenken" bestehen: Ich sende Dir sonst gern meine eGay-ID per E-Mail, da stehen 330 postive Bewertungen mit 100% drin. O.K. - weiß momentan nur nix besseres... Als "Newbie" is man eben unbekannt...

    Aber ich will hier niemandem was wegschnappen!

    Achso - war das ne MTR oder ne DTR CPU?

  7. Athlon XP M 2800+ (Barton) #30
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ja, dann hätte ich auch ne Frage dazu. Lieber den 2800 M oder den 2600 "normal" mit 333 FSB. Was wäre denn da besser? Der Preis ist fast identisch?

  8. Athlon XP M 2800+ (Barton) #31
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wenn ich die Auswahl zwischen einer schnellen CPU mit frei wählbarem Multi und einer langsamen mit festem Multi für den gleichen Preis hätte, würde ich nicht lange überlegen...
    Aber die XP-M haben allesamt FSB133/266, also irgendwas ist da leicht faul. Hast Du zufällig Links dazu?

    Es geht doch um diese hier, oder?
    AMD Athlon XP 2600+ tray, 1917MHz, 166MHz FSB, 512kB Cache ab € 67,87
    AMD Athlon XP-M 2800+ DTR tray, 2133MHz, 133MHz FSB, 512kB Cache ab € 61,99

  9. Athlon XP M 2800+ (Barton) #32
    Newbie Avatar von Thoem2K

    Standard

    Ich würde hier auch eher zur XP-M CPU greifen. Ich glaube die 133/266 MHz FSB sind eine Limitierung, die von den verwendeten Chipsätzen in den Notebooks herrührt? Könnte ich mir so erklären, weiß ich leider nicht genau, da ich mich mit Notebooks nicht so sehr beschäftigt habe.

    Vorteil beim 266er FSB ist, dass man auch auf etwas günstigeren DDR333 RAM zurückgreifen kann. Oder man nimmt DDR400 RAM und kann die Latenzen entsprechend gut absenken...


Athlon XP M 2800+ (Barton)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

megamaxx festplatte

athlon xp barton 2 5ghz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.