Athlon XP M 2800+ (Barton)

Diskutiere Athlon XP M 2800+ (Barton) im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; so wollte mal fragen was sich da so ocen ließe!?! folgenden prozi hab ich mir zu meinem sys bestellt: AMD Athlon XP M 2800+ (Barton) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 45
 
  1. Athlon XP M 2800+ (Barton) #1
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard Athlon XP M 2800+ (Barton)

    so wollte mal fragen was sich da so ocen ließe!?!

    folgenden prozi hab ich mir zu meinem sys bestellt:

    AMD Athlon XP M 2800+ (Barton)
    Chiptakt: 2,133 GHz (FSB 266)
    Architektur: AMD Barton / 0.13 µm Fertigungsprozess
    Sockel: Sockel A
    Cache Level 1: 128 KB
    Cache Level 2: 512 KB
    Cache Gesamt: 640 KB
    Core Spannung: 1,65 Volt
    so da das Ding von Ebay ist stehen da immer solche Sachen bei: "frei einstellbarer Multiplikator bis 24x " stimmts das? geht das mit jedem Board? auch mit meinem Asus A7N8X - E Deluxe? Oder ist das nur gelaber?
    hier könnt ihr euch das Ding mal anschaun

    hmm ich weiß auch, dass das kein besonderer Prozi ist , aber was meint ihr was sich da machen liese und wie ich den am bessten takten sollte?

    Ram ist keine Markespeicher glaub da steht "Bravo" drauf und irgenwas mit 400mhz

    thx for help
    mfg
    Lucky

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP M 2800+ (Barton) #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    also nen XP-M ist ja nen Mobile Proz.
    irgendwie war das mit nem multi bis 12,5 oder 13 um nen höheren multi zu wählen muß
    das mainboard das drauf haben ! aber mit deinem Asus wirste das können.
    also aus dem wirst du wohl mindestens 2200-2400 Mhz rausholen können, wenn nicht sogar noch mehr.

  4. Athlon XP M 2800+ (Barton) #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hmm ok gut also das ASROck auf das sich bei dem Ebayhänler berufen wird hat halt die möglickeit den Multiplikator bis 24 hochzuschrauben weiß jemand ob das beim Asus von mir auch geht? Weil das doch einer der hauptsächlichen Vorteile des Mobiles sind oder?
    also mit 2400Mhz würd ich schon froh sein.
    also bei 12,5 und einem fsb von 200 hätte ich ja schon meine 2500MHz obwohl 15 mit einem fsb von 166MHz vielleicht doch besser wären oder? also dann 2490MHz

    mfg
    Lucky

  5. Athlon XP M 2800+ (Barton) #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    nö höherer FSB ist besser !

    allerdings habe ich noch nie !!! niemals von nem ASROCK gehört das mit nem XP-M mit nem multi von 24 läuft selbst bei nem FSB von 10 (nein hab mich nicht verschrieben) *g

    mal im ernst die Mobile prozies sind schon genial zum übertakten, aber den ebay händlern darf man da nicht trauen. sicher dich vorher ab ob du das ding zurückschicken kannst wenn er nicht geht. und wenn das der fall sein sollte am besten mit nem zeugen gut verpacken und zur post bringen.

  6. Athlon XP M 2800+ (Barton) #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    was heißt wenn er nicht geht??? wenn er kaputt ist, hab ich ja garantie oder??? (nachem ocen natürlich nicht)also da steht ja fsb 166mhz mit nem multi von 15. und da steht ja auch nur, dass der prozi bis 24 geht nicht das board. also ich hab jetzt nachgeschauht. das asus geht auch bis 24 wenn mans braucht, aber hat das nicht auch was damit zu tun ob das mainboard den erkennt?

    mfg
    Lucky

  7. Athlon XP M 2800+ (Barton) #6
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    also bei denen die ich verbaut habe bis jetzt steht dann immer unkown Prozessor type oder so. aber das tut der funktion keinen abbruch ;)

    wegen ebay meinte ich nur vorsicht walten zu lassen !
    kenne jetzt schon bestimmt 30 fälle bei denen die ware aus blieb, nicht funktionierte oder
    schlichtweg was anderes geliefert wurde.

  8. Athlon XP M 2800+ (Barton) #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    na also glaub ich nicht is ja ein powerseller mit guten beweruntgen. außerdem gab ich ja garantie usw. + 2 Wochen rückgaberecht

    mfg
    Lucky

  9. Athlon XP M 2800+ (Barton) #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    also speziell den XP-M den du dir da ausgesucht hast, würde ich nicht empfehlen. Wenn der nämlich tatsächlich 1,65V Corevoltage hat, ist es eine DTR-CPU (Desktop Replacement), die gehen nicht ganz so gut, brauchen auch 'ne Menge Saft und werden dann heiß!

    Schaue lieber nach einer XP-M mit 1,45VCore, das sind die guten, die auch schon mal für 2,4GHz nicht mehr als 1,6V brauchen, da kommt der XP-M 2800+ nicht mit!

    Die XP-M 2600er gehen wohl am besten!


Athlon XP M 2800+ (Barton)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

megamaxx festplatte

athlon xp barton 2 5ghz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.