Athlon XP-M - OCen für dummies

Diskutiere Athlon XP-M - OCen für dummies im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi, kann dir das d10 mantarays von tictac (ich nehme cpc-off, da 2x512) empfehlen. kriegst du hier http://underclock.rocks.it/ einfach mit dem abit tool flashen. viel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Athlon XP-M - OCen für dummies #9
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    hi,
    kann dir das d10 mantarays von tictac (ich nehme cpc-off, da 2x512) empfehlen. kriegst du hier http://underclock.rocks.it/
    einfach mit dem abit tool flashen. viel spaß.
    mfg
    Gipse

  2. Standard

    Hallo Rippraff,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP-M - OCen für dummies #10
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Zitat Zitat von Rippraff
    Also momentan bin ich bei 223 FSB, das läuft, wobei ich noch nicht so genau weiß, wie stabil. Hatte anfangs mal einen freeze, jetzt quält prime den Rechner aber schon ne gute Stunde ohne Probleme.
    8,5 x 225 FSB lief allerdings nicht, da kam ich bis zum Anfang des Bootscreens => RAM OK dann hängte er sich auf.
    Edit: Also so richtig stabil läuft er mit 223 FSB nicht, sobald ich nicht dran sitze und Bayern - Stuttgart schaue ;), hängt er sich irgendwann auf und reagiert auf nix mehr. :shake:

    @Hombre
    Bin am überlegen, ob ich nicht mal das Bios draufspiele, wenn ich nur genau wüsste welches Du meinst?

    Cu Rippraff
    Hi,
    das hier auf der Seite....
    http://overclockers.at/showthread.ph...&pagenumber=33

    Hab mit dem Bios die Besten Erfahrungen gemacht....
    ach ja, den L12 Mod solltest trotzdem machen, obwohl das Bios das schon unterstützen soll....erst nachdem ich den L12 Mod mit der Drahtmthode gemacht hatte, kam ich mit meinem Mobile von 225 auf FSB 240..... und mehr....

    Gruss

  4. Athlon XP-M - OCen für dummies #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Hombre
    Aha, wieder ein anderes... ;)
    Auf der Seite 33 sind fünf: D 26 ver 2.0.0.1 vom 08.09 und 09.09, jeweils CPC on oder off und dann noch D26 Split Fire, welches nu? Ich würde gerne eins nehmen, dass Du auch schon selber getestet hast.

    Zum L12 Mod, hatte ich mir auch schon überlegt, allerdings weiß ich nicht, was man da für einen Draht in welcher Stärke nehmen soll, die 2 Pins der CPU sollen ja auch noch rein.

    Cu Rippraff

  5. Athlon XP-M - OCen für dummies #12
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Hallo,
    ich habe das D26 CPC on drauf....habe 2x512 OCZ Platinum Rev. 2 als Speicher...normalerweise solltest bei 2x512er Speicher das CPC off nehmen, aber da sind die Speichertimings entschärft, was auch der Grund dafür ist das Du mit dem CPC off Bios höheren FSB erreichen sollst.
    Ich habe aber das CPC on drauf, weil es mehr Speicherdurchsatz bringt, und ich trotzdem mit dem FSB hoch genug komme.
    Nimm ganz normalen Draht, von den Lüfterkabeln z.B, die sind dünn genug...
    Gruss

  6. Athlon XP-M - OCen für dummies #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Hombre,

    dass Du CPC on empfiehlst, hattest Du Tufix auch geraten, weshalb ich das noch wusste.
    Zitat Zitat von Hombre
    ich habe das D26 CPC on drauf
    Ich glaub, Du willst mir das nicht genauer sagen, das sind alle fünfe D26 Bios. ;) Zugegeben zwei mit CPC off fallen jetzt weg, bleiben immer noch drei...

    Das mit dem Lüfterdraht ist ein guter Tipp, da hab ich eh noch ein Stück zuhause rumliegen. :)

    Cu Rippraff

  7. Athlon XP-M - OCen für dummies #14

  8. Athlon XP-M - OCen für dummies #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Hombre,

    danke für den Link, ich hatte vor zwei Stunden mal blind geraten, welches Du meintest und auch das richtige erwischt. ;)
    FSB 225 läuft damit stable, alles drüber hinaus leider nicht. L12 mod ist aber auch noch nicht passiert, ich war eigentlich grad froh, alles fertig zusammengebaut zu haben und drück mich noch drum...
    Edit: Ich hab übrigens kurz vor Deiner Antwort dieses draufgepackt, weil ich noch gerne etwas weiter als die 225 kommen möchte:
    Abit NF7-Sv2 D26 CPC-ON ver.2.0.04_Discovery_0.1_17.09.04 by Merlin
    Zu finden hier. Damit läuft die Kiste auf 230 schon ne halbe Stunde primestable, wenn auch das Surfen nebenbei nicht gerade die helle Freude ist. :D

    Noch ne Frage zu den Speichertimings, die sind für den 3700er mit 2,5-3-3-7 angegeben und so hab ich die unter Expert-Mode auch eingestellt, jetzt les ich aber öfter, man solle die auf 2-2-2-X einstellen, X=11 oder ausprobieren. Woran soll ich mich nun halten?

    Cu Rippraff

  9. Athlon XP-M - OCen für dummies #16
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Hi,
    desto niedriger die Timings, desto schneller ist der Speicher.....am besten testen was drin ist.....idealerweise 11-2-2-2....das mit der 11 ist ein Phänomän des N Force 2...bringt tatsächlich mehr Speicherdurchsatz..
    Ach ja, wie gesagt, erst mit dem L12 Mod kannst Du das Abit erst richtig ausloten....vorher wars bei mir auch nicht so Berauschend......bringt echt enorm was, war bei mir zumindest so....
    Gruss


Athlon XP-M - OCen für dummies

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.