barton 2500+ OC und Silent-PC

Diskutiere barton 2500+ OC und Silent-PC im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, unter www.radeon-shop.de kann man die 9500 mit GARANTIERTER OC-Fähigkeit erwerben. 199 Euro. Aber ich glaube, ich würde lieber direkt ne 9800 kaufen, da die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. barton 2500+ OC und Silent-PC #9
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    unter www.radeon-shop.de kann man die 9500 mit GARANTIERTER OC-Fähigkeit erwerben. 199 Euro.
    Aber ich glaube, ich würde lieber direkt ne 9800 kaufen, da die Streckenweise "nur" 60 Euro drüberliegt.

    Ansonsten ein Levicom-NT mit Regler. Da kann man selbst einstellen, wie laut es sein soll. Beim Gamen, wenn richtig Power verlangt wird, dann kann man aufdrehen und das NT wird entsprechend gekühlt und beim surfen wieder runter. Hat auch eine Automatik, die, meiner Erfahrung nach, nur 5 Minuten was taugt. Danach drehen NT´s immer voll auf.......vielleicht dauert es auch mal 10 min......allerdings sind diese Temperaturgeregelten NT´s für´n PO.....;-((.....

    Als Wasserkühlung gibt es noch www.kailon.de .....ist unerheblich teurer als der SLK......und SEHR LEISE...dann reichen auch 2 Päbste füs´s Case.

    MFG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo DeepBlueTox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. barton 2500+ OC und Silent-PC #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    wie du in meiner signatur siehst, hab ich auch en schallgedämmten CS 601..... wollte auch en silientpc. man hat mir davor abgeraten und ich muss sagen, dass ich besser draufe hätte hören sollen...

    schallgedämmt heisst auch, dass es wärmegedämmt ist. hatte anfangs im sommer idel-temp von 55° am cpu..... dann hab ich mir für ca. 100€ lüftung + lüfterzubehör gekauft..... damit ich die die wärme einigermassen raussbekommen habe..... aber es waren noche immer temperaturen um die 50°...... für OC ungeignet.

    letztlich muss du auch vollgendes sehen.... 100€ lüfterzeugs und ca. 60€ aufpreis für die schalldämmung .... dafür bekommst du schon ne kleine wakü...... und dann ist er eventuell auch leise....

    ich für meinen teil würde kein schallgedämmtes gehäuse mehr kaufen...

  4. barton 2500+ OC und Silent-PC #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Info. Dann werde ich das mit dem gedämmten Gehäuse wohl besser lassen, die Temperaturen hören sich echt nicht so besonders an...

    :co


barton 2500+ OC und Silent-PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.