wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz

Diskutiere wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo erstmal! habe mir damals extra den 2500+ gekauft, weil man mir gesagt hatte, das man den problemlos übertakten kann. mit ein bißchen mehr volt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz

    Hallo erstmal!

    habe mir damals extra den 2500+ gekauft, weil man mir gesagt hatte, das man den problemlos übertakten kann. mit ein bißchen mehr volt oder so.
    ihr seht schon, ich hab davon nicht die ahnung.
    ich hab mir extra einen größeren kühler gekauft. der kann bis 3500 kühlen.

    habe mir eben schon eine antwort von tufix durchgelesen.
    ging dabei ums übertakten bei einem dfi lanparty board.
    war mir aber schon zu hoch.
    habt ihr eine schritt für schritt anleitung für schwierige fälle?

    es grüßt der puhbaer36

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei dem Barton 2500+ brauchst Du nur den FSB von 166MHz auf 200MHz stellen, dann läuft er mit 2,2GHz (3200+). Musst eventuell die Vcore von 1,65V auf z.B. 1,7V stellen und dann mit Prime95 testen. Den FSB von 200 (DDR400) machen die Speicher mit, sind ja dafür ausgelegt (im Moment laufen die bei Synchronbetrieb (-> FSB und Speicher haben den selben Takt) auf 166MHz bzw. DDR333).

  4. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Vielen Dank für deine antwort. werde jetzt trotzdem erstmal nachlesen müssen. wo ich zum beispiel den fsb umstelle und den vcore.
    ich denke, das ich dafür ins bios muß.
    ich hab da früher schon mal drin rum geklickt und habe dabei herausgefunden, das gerade mein board sich dafür eignet damit rumzuspielen. ich kann glaub ich bis zu fünf verschiedene einstellungen speichern, wie der rechner arbeiten soll. das heißt aber nicht, das ich weiß, wie ich die dann abrufen muß.

    es grüßt der puhbaer36

  5. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Bevor du da jetzt irgendwas "probierst", 3000 MHz oder mehr (so lese ich deine Überschrift) wirst du niemals damit erreichen.

    Oder meinst du das P-Rating?

  6. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    stimmt es denn nicht, was jeck-g schreibt.
    sowas ähnliches hat mir mein ansprechpartner in computersachen in der firma auch erzählt.

  7. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von puhbaer36
    stimmt es denn nicht, was jeck-g schreibt.
    sowas ähnliches hat mir mein ansprechpartner in computersachen in der firma auch erzählt.
    Doch, klar stimmt das! Nur erreicht man mit konventionellen Mitteln mit der CPU diese Taktraten nicht...das ist schlichtweg nicht möglich.

  8. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #7
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ich denke mal das er die p- ratings meint... aber sophi muss ich recht geben... ausserdem überhaupt nich nennenswert ausser zum test aus spaß an ner freude...

  9. wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz #8
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    mir hat mein ansprechpartner in der firma abgeraten einen schnelleren cpu zu kaufen, weil die, wenn ich vorhätte den zu übertakten, dann ins unermäßliche schnell werden würde. (ist allerdings auch schon wieder fast ein jahr her).
    man bekäme den 2500 ´er locker auf min. 3000 mhz.
    wenn ich den fsb jetzt umstellen würde, hätte ich dann 3200 oder nicht?


wie bekomm ich den CPU auf 3000 - 3200Hz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.