im bios mehr als 340 fsb einstellen

Diskutiere im bios mehr als 340 fsb einstellen im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hier......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 47
 
  1. im bios mehr als 340 fsb einstellen #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hier...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Standard

    Hallo DaMastaFlex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. im bios mehr als 340 fsb einstellen #26
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    am besten erstmal viel lesen und nen plan darüber bekommen
    1. was OC ist !
    2. was treibt man da !
    3. was sind die folgen wenn mans übertreibt !

    mehr bleibt da nicht zu sagen.

  4. im bios mehr als 340 fsb einstellen #27
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Na, sieht dann wohl stark nach nem misslungenen BIOS-Update aus.
    Also:
    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Na dann - selber schuld!
    Macht man ja auch nicht.
    Schau dir mal einfach diese Seite hier an und mach das BIOS einfach so nochmals drüber! (Auch mit dem "Keep DMI Data" auf "Disabled"!)

  5. im bios mehr als 340 fsb einstellen #28
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von eagle Beitrag anzeigen
    am besten erstmal viel lesen und nen plan darüber bekommen
    1. was OC ist !
    2. was treibt man da !
    3. was sind die folgen wenn mans übertreibt !

    mehr bleibt da nicht zu sagen.
    Hilft aber jetzt nicht wirklich weiter bei seinem jetzigen Problem.
    Hast du selber schon mal den anderen erwähnten Thread gelesen?

    Also am besten pinnt mal ein MOD/Admin diesen hier an den anderen Thread mit an...

    EDIT:
    Seh schon - ist geändert worden!
    DANKE! (denke mal das war dann Hawkeye)

  6. im bios mehr als 340 fsb einstellen #29
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also...
    hab bios neu geflasht, wie beschrieben hat aber leider auch nichts gebracht!!

    immer noch bei (266x9) da änder sich nichts wen ich dran rum dreh, bleibt konstandt bei 2,40 GHz!!

  7. im bios mehr als 340 fsb einstellen #30
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    da änder sich nichts wen ich dran rum dreh, bleibt konstandt bei 2,40 GHz!!
    Hmm...
    Also was genau machst du jetzt?! Du gehst ins BIOS, machst die Einstellungen, Save and Exit - und dann geht was?!
    Rechner bootet neu und zeigt gleich wieder die alten Einstellungen - oder bootet er und "startet paarmal neu" und dann sind die Einstellungen so?!
    BIOS hast du jetzt wie laut Anleitung geflashed - nochmals evtl einen Clear-Cmos gemacht?

  8. im bios mehr als 340 fsb einstellen #31
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hier noch mal zwei screenshots, man beachte den fsb bei Easyt Tune5
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken im bios mehr als 340 fsb einstellen-bild1.jpg   im bios mehr als 340 fsb einstellen-bild2.jpg  

  9. im bios mehr als 340 fsb einstellen #32
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    man muss erst mit schläge drohen!!

    habs problem gelöst, keine ahnung wie aber ich hab meine 3,00Ghz wieder!!!
    zuvor hab ich allerdings alles vom netz genommen und die cpu ausgebaut, wahr schon drauf und dran die alte wieder einzubauen, aber ich hatte schon mal ein problem das ich auf diese weise lösen konnte.. lange rede kurzer sin, cpu läuft wieder so wies sein soll....

    danke dir usch65 für deine mühen!!!


    nun zum eingedlichen wie komme ich an die Stabilen 3,5 Ghz ohne bluescreen und solche probs. wie gehabt ?!?!


im bios mehr als 340 fsb einstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fsb einstellen

fsb prozessor

high speed dram dll settings

cpu dll voltage

trd phase adjustment

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.