C2D 6600 Temperatur

Diskutiere C2D 6600 Temperatur im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Aber meiner geht im IDLE nur das hier heute bei der Hitze: (Anhang) Vermutlich werde ich meine Wohnung bald evakuieren. Und der Witz is halt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. C2D 6600 Temperatur #17
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Aber meiner geht im IDLE nur das hier heute bei der Hitze: (Anhang) Vermutlich werde ich meine Wohnung bald evakuieren.

    Und der Witz is halt echt. Speed Step usw also automatisches runtertakten is im BIOS an usw. Das TAT brutzelt halt bei 2.4 GHZ rum, wo ich meine CPU normal zu 70 -85 % sowas auslaste.

    Im 2. Anhang sieht man etwas ganz interesantes und Zwar ASUS AI Suite TAT und CPU-Z gleichzeitig. Wobei man anmerken sollte AI Suite ändert die Taktrate, während TAT bei 2.4 rumhängt.

    Das Ergebnis von der AI suite finde ich schonmal logischer, weil es zu den Werten im BIOS passt und die NB passiv gekühlt ist.

    Gruss

    R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken C2D 6600 Temperatur-hot.jpg   C2D 6600 Temperatur-lol.jpg  

  2. Standard

    Hallo den-den0653,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C2D 6600 Temperatur #18
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    AI Bosster zeigt bei mir auch rund 10° weniger an als coretemp/everest, was mir in Anbetracht der Kühlung acuh realistischer erscheint - aber ich befürchte, dass das Asus Tool mir nur die Tcase anzeigt, anstatt der Kerntemperatur

  4. C2D 6600 Temperatur #19
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Aber die Werte vom TAT kannst ja wohl vergessen, mein ich. Weil das zeigt weder die tatsächliche CPU Frequenz mit Speedstep im IDLE noch eine den Werten im BIOS entsprechende Temperatur.

    Und der witz is ja TAT zeigt auch noch 2.4 GHZ und 50 Grad temperaturen während die CPU tatsächlich auf den AI Werten von dem Screenshot läuft.

    Das is ja was ich so LOL find.

    Und im Ernst ich hab so nen Ohrsensortermometer hier und ich mess mal kurz so nen paar werte .. Kühlrippen mal kurz (Abluft/Raumtemperatur):

    Wenn ich einfach in den RAUM halte und drücke 28 GRAD -->

    Wenn ich Ablufttemperatur der Grafikkarte messe hinten am Auslass:
    Fieber 41.9

    Und wenn ich den NB Kühler berühre an der großen Fläche oben mit dem Sensor: Fieber 59.6

    Kühlrippen des CPU Kühlers rechts seitlich 42.2

    Jetzt ist die Frage --> WELCHER WERT stimmt? Und ist die NB wirklich so SORGENERREGEND heiss?

    Mal noch schaun was Everest zeigt...

    PC Probe zeigt 38 CPU und 35 NB

    *Update Everest im Anhang"*

    Gruss

    R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken C2D 6600 Temperatur-probe.jpg   C2D 6600 Temperatur-everest.jpg  

  5. C2D 6600 Temperatur #20
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Die Northbride Temperatur ist wirklich bedenklich, da die Temperatur des Chips nochmal ein paar Grad höher liegen wird, als die des Kühlkörpers. Den Wert, den das Asus Tool ausgibt, ist afaik ein Mischwert aus meheren Sensoren auf dem Mainboard.
    Ich an deiner Stelle würde die Kühlung zumindest durch einen Lüfter aufbessern.

    Nach der gemessenen CPU Kühler Temperatur passt auch die Temp des TAT wesentlich besser.

  6. C2D 6600 Temperatur #21
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Im IDLE zeigt TAT aber leicht zu hohe Kerntemperatur.

    Die CPU Temperatur am Die --> nich im Die sähe laut Everest entsprechend AI Suite und PC Probe und BIOS aus.

    Aber die NB das kanns ja ned sein. Außer der Kühler ist wirklich so effizient, dass er die Temperatur sehr gut an die Kühlfläche abgibt. Aber die Glüht ja bald :S Die Werte stehen überall auf 35 Grad?

    Was mir da halt auffällt. Die Werte die ich gemessen habe mit dem Thermometer (Abluft): Die Abgegebene Luft ist im Falle CPU Grafikkarte wärmer als die gemessene Temperatur?

    Schwachsinn... im Falle Grafikkarte nicht. Im falle Grafikkarte ist die Graka im Kern wesentlich heisser als die Abluft.

    Wobei die Kühlfläche der NB an der ich den Sensor auflegen konnte kocht.

    Ich würde nicht direkt sagen wollen, der Kern sei heisser als die Abluft? *verwirrt bin*

    Im Falle CPU -> TAT VS. Everest --> Kann es sein, dass Everest einen Mittelwert aus dem Ergebnis von TAT für beide CPU Kerne anzeigt? im Anhang vgl. TAT Core VS, Everest Core?

    Man beachte CPU Lüfterdrehzahl!

    Gruss
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken C2D 6600 Temperatur-evertat.jpg  

  7. C2D 6600 Temperatur #22
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Die CPU Temperatur am Die --> nich im Die sähe laut Everest entsprechend aus.
    Naja, ich denke man sollte schon noch ein paar Grad draufrechnen - die Kühlertemp wird schließlich nie so hoch sein wie die Kerntemp.

    Aber die NB das kanns ja ned sein. Außer der Kühler ist wirklich so effizient, dass er die Temperatur sehr gut an die Kühlfläche abgibt. Aber die Glüht ja bald :S
    So oder so solltest du die Kühlung verbessern ;)


C2D 6600 Temperatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.