C2D 6600 Temperatur

Diskutiere C2D 6600 Temperatur im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hey Liebe Teccer, habe mich in den letzten Tagen mal nach den gängigen Temperaturen eines C2D 6600 bei Luftkühlung schlau gemacht. Da ich kein vergleich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. C2D 6600 Temperatur #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard C2D 6600 Temperatur

    Hey Liebe Teccer,

    habe mich in den letzten Tagen mal nach den gängigen Temperaturen eines C2D 6600 bei Luftkühlung schlau gemacht. Da ich kein vergleich da habe wollte ich einfach mal eure Meinung hören ob meine Temps i.O sind...
    Als Kühler kommt bei mir ein Zalman 9700 zum Einsatz. Die CPU läuft im Moment auf 3,4 ghz bei 1,336 Vcore.

    Im Idle ca 39 Grad
    Unter Volllast ( 100 % Auslastung ) 56 Grad



    Ist das normal?

    Schonmal Danke im Voraus

  2. Standard

    Hallo den-den0653,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C2D 6600 Temperatur #2
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Wie lastest du deine CPU aus? Für 2xPrime 95 würde ich sagen sind 56°C ok.

  4. C2D 6600 Temperatur #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard

    Ich benutze 2 mal Prime 95 :)

  5. C2D 6600 Temperatur #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich denke auch, der Wert ist o.k.
    @Last kommt mein E6400er @3,2GHz so auf 50° je Kern, mit einem 120er Lüfter einblasend @1200upm (idle @800) und einem aussaugenden @1000upm (idle @600).

  6. C2D 6600 Temperatur #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ich würde euch raten mal das TAT zu nehmen und damit eure Belastungstests und Temps auslesen zu lassen! Das Teil beansprucht die CPU wirklich zu 100%!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken C2D 6600 Temperatur-tat.jpg  

  7. C2D 6600 Temperatur #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard

    Also wie ich das hier höre, sind meine Temps also normal :)

  8. C2D 6600 Temperatur #7
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Für nen Conroe mit nem Zalman 9700 finde ich aber ein kleins bisschen überhöht.
    Wenn du bessere Wärmeleitpaste verwenden würdest und den Kühler mit höchster Konzentration und Sorgfalt
    aufsetzen würdest ,dann wären denke ich sind 6-8°C weniger drin .
    Meinen DualCore Opti175 2,7Ghz @ 1,53V hält der selbe Kühler
    auf 51°C @ Volllast 100% beide Kerne .

  9. C2D 6600 Temperatur #8
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Also, hab meinen E6600 mit nem 9700 auf 2,88 laufen und bin bei 29 IDEL und 47 Volllast(Orthos). Also für deine Taktung bist du wohl sicher in nem super Bereich.


C2D 6600 Temperatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.