C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz

Diskutiere C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, habe folgendes Problem. Besitze ein Asus P5W DH Deluxe + nen C2D E6300 + 2x Corsair XMS2 1GB @ 800MHz. Habe mein System übertaktet, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #1
    Newbie Standardavatar

    Standard C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz

    Hallo,
    habe folgendes Problem.
    Besitze ein Asus P5W DH Deluxe + nen C2D E6300 + 2x Corsair XMS2 1GB @ 800MHz.
    Habe mein System übertaktet, aber komischerweise ist bei einem FSB von 380 MHz schluss. Sobald ich einen MHz höher gehe, zeigt das System nicht die üblichen Anzeichen wie instabilität oder Fehler in Berechnungen, nein es springt erst gar nicht mehr an, d.h. der Bildschirm bleibt beim rebooten einfach schwarz und nichts tut sich mehr. Das einmalige Kontrollpiepen vom speaker beim Starten bleibt auch aus und es hilft nur ein an und ausschalten, sodass sich das bios wieder resettet.
    Zu warm kann das system auch nicht sein.


    Mit dem Prime95 Test (2 Instanzen , einer für jeden kernel, fsb 380Mhz / 2,66Ghz, Standard Spannungen) läuft das System unter voll last 2h mit einer max. wärme von unter 50°C, im idle zustand hat die cpu einen wert von 28°C.
    Das heraufsetzen der vcore bzw. der speicher oder northbridge Spannung hat nichts geholfen.
    Bin nun ziemlich ratlos was ich da noch für Optionen habe, bzw. was überhaupt die Ursache für dieses Problem ist. Würde ein evtl. Bios update was bringen?

    Hoffe das jmd einen guten Tipp auf Lager hat,
    danke schon mal im Voraus
    mfg

  2. Standard

    Hallo Tekras,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #2
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Das ist typisch für das P5W DH Dlx . Es macht meistens sehr früh dicht (vom FSB her). Hast du schonmal die Chipsatz-Spannung erhöht ?

  4. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist typisch? asus vermarktet das als OC board und dann macht das bei 380 mhz dicht? das kann doch nicht sein!
    was gibt es denn für alternativen?

    ja hab den mch auf 1,55v gesetzt, nutzte aber nix, wie weit kann ich da gehen?

    gruß

    Lukas

  5. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    kannst alle V Werte mal voll hoch setzen, bis auf VCore und Speicher, vlt hilfts ja, bei ausreichender Kühlung sollte eigentlich nix kaputt gehen

  6. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #5
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ja das ist leider so .Wenn man Glück hat schafft das Board sogar FSB400.
    Der 965P Chipsatz schafft mehr FSB 460 aufwärts.
    Der X975 Chipsatz ist dafür aber bekannt .
    Versuch mal ein Bios-Update auf das neuchste Bios .
    Vielleicht sind ein paar Mhz drin.

  7. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    was für ein mobo mit dem 965 chipsatz würdest du empfehlen?

  8. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #7
    Mitglied Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    Gigabyte 965P DQ6, respektive DS4

  9. C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz #8
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Das asus P5B Dlx ist sehr gut aber auch die Bretter die malfaitar genannt hat.
    Wenn SLI gewünscht ist kann man auch getrost zum 650/680 SLI Chipsatz greifen da der auch locker FSB 460 und mehr in der Regel schafft.
    Hier ist das MSI P6N SLI Platinum(650SLI) sehr gut und auch das Asus P5N-E SLI (650SLI) oder das P5N32-E SLI PLUS (680SLI).


C2D E6300@400 MHz FSB - Bildschirm bleibt schwarz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

e6300 asus p5b xms2 keine 400 fbs

p5w dh deluxe bildschirm schwarz

fsb 380 p5w dh deluxe

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.