CPU Temperatur???

Diskutiere CPU Temperatur??? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi, ich würde die cpu nie über 60° laufen lassen, das soll sich die lebenszeit des prozzis extrem verkürzen. ich empfehle einen swiftech mcx462+, da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. CPU Temperatur??? #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    hi,
    ich würde die cpu nie über 60° laufen lassen, das soll sich die lebenszeit des prozzis extrem verkürzen.

    ich empfehle einen swiftech mcx462+, da muss man zwar das board ausbauen, aber man kann z.b. einen 1800+, also 1533 MHZ, auch ohne lüfter laufen lassen!!!

    mal noch ne frage:
    wenn ich eine 1700+ auf 13,5 multi feststelle (2800+!!), kann ich da die Vcore im bios noch frei wählen???
    (auf epox 8k5a2+)

  2. Standard

    Hallo Lucky78,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Temperatur??? #10
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    *kopfschüttel*
    auch ich habe einen arctic copper silent und einen 1700+ der mit 1.7v und 2300mhz läuft.
    idle 41°C, last 47°C.
    kontrollier lieber mal, ob deine gehäuselüftung überhaupt i.o. ist, der kühler richtig auf der cpu sitzt, evtl. zuviel wärmeleitpaste benutzt ?

  4. CPU Temperatur??? #11
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Lucky78@10. Apr 2003, 22:01
    also habe die CPU und das Mainboard erst heute abend zusammengebaut.
    Bis jetzt lief alles bestens bis halt diese Temperatur...
    Jetzt hab ich ihn seit ca 2 Std auf 2000 MHz laufen und es sind laut Hardware Sensors Monitor
    57 Grad. Im Bios zeigt er die gleiche Grad Zahl an.
    Hm das ist aber ärgerlich mit dem Kühler, welchem kannst du mir empfehlen??? :8
    Meiner läuft jetzt auch seit ein paar Std auf 2GHz (12,5*166) und erreicht max. 42 Grad bei speziellen CPU Tests wie z.B. Toast, CPUStabtest oder HOT Cpu Tester. Bei normaler "Volllast" sinds 39-40 Grad.
    Mainboard issn Epox 8k5a2+.


    Ich benutze nen Titan mit Kupferkern, die genaue Typenbezeichnung weiss ich nimmer, kostete bei eBay allerdings nur 13 Euro.

  5. CPU Temperatur??? #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo habe genauso Kühl-Probleme mit einem XP2600+ das Teil wird mit Titan-Kühler TTC-D5TB CU35 Lt.Bios bis zu 70° Warm.Habe ein Epox 8K3A+ und schon 3 unterschiedliche Kühler mit Kupferboden/platte ausprobiert,der Titan hält bis jetzt am besten durch ,leider auch in unregelmäßigen Abständen ist die Hütte aus nach einem Alarmton.Auch Bigtower Chieftec mit Front und Hecklüfter scheinen nicht das Problem zu sein Motherboardtemp.27°(MBM5)
    Netzteil mit 2 Lüftern 400W,512 Mb 333 Infineon,MSI GF4TI4200,und das übliche CD;DVD;Festpl,Netzwerkkarte ect..Zwischen Proz.+Kühler dünn Arctic Silver 3,wobei Titan eine andere Paste geliefert hat Silver Grease TTG-S104 mit 50%Siliconanteil ,soll die etwa besser sein als Arctic Silver 3?Das währe das letzte was ich noch ausprobieren würde.Laut Epox wird wohl auch über die Diode zur Temperaturauslesung zur Sicherheit des Prozessors bis zu 20°höher angegeben.Bei MBM 5 wenn ich CPU Winbond 1 einstelle 95° ,stelle ich Winbond 1 W83697HF ein 63° (W83697HF auf Board vorhanden)Das neueste Bios ist drauf,womöglich muß ein neues her.


CPU Temperatur???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hardware sensor monitor temperatur 60 grad

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.