E 6600 Übertakten

Diskutiere E 6600 Übertakten im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; morgen lasse gerade den BurnTest laufen.....wird da der RAM auch beansprucht? die temps sind im normal betrieb 40° und unter last 65° das müsste eigentlich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. E 6600 Übertakten #9
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Schwiebo

    Mein System
    Schwiebo's Computer Details
    CPU:
    Intel E6600 @ 3000Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair TwinX
    Festplatte:
    3xMaxtor 160GB 1xSamsung 250GB 1xSamsung 80GB"EX"
    Grafikkarte:
    Gainward 8800GTS 640 @ 575/1800/1331
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Casetec
    Netzteil:
    BeQuiet 550W Blackline
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Plextor/Samsung
    Sonstiges:
    6 Gehäuselüfter 5x80mm 1x120mm

    Standard

    morgen
    lasse gerade den BurnTest laufen.....wird da der RAM auch beansprucht?
    die temps sind im normal betrieb 40° und unter last 65° das müsste eigentlich io. sein.....
    zu der frage mit der spannung--ich habe keinen sparmodus mehr an und wenn ich auf normal stelle dann macht er mir ne spannung von 1,52500V und das is mir zu fett darum habe ich auf 1,32500V gestellt!

    greez Schwiebo


    p.s. wie lange dauert der BurnTest eigentlich?

  2. Standard

    Hallo Schwiebo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. E 6600 Übertakten #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    lasse gerade den BurnTest laufen.....wird da der RAM auch beansprucht?...
    p.s. wie lange dauert der BurnTest eigentlich?
    Ja, wie viel vom RAM mitgetestet wird bestimmst du ja bei der Auswahl selber.
    Dementsprechend ist dann auch die Dauer der Tests.
    Wenn du IntelBurnTest gestartet hast gehst du erst hin und drückst "Y" zum für den Fehler-Test, dann bestimmst du die Menge Speicher die getestet werden soll mit den Nummern "1", "2", "3" oder "4" die Menge steht ja immer dahinter. (Bei Win XP geht der erste nicht (Full))
    Dann bestimmst du noch die Anzahl der Test-Wiederholungen. (Minimum ist "5")
    Ein Test unter XP mit der halben Speichermenge und min. 5 Wiederholungen machst du also wie folgt:
    Du drückst erst "Y" dann "2" und dann "5". Je nach verbauter Speichermenge (2GB oder 4GB RAM) dauert auch der Test unterschiedlich lange. (So ca. 3 bis 10Min.)

    Und das mit der Spannung der CPU geht dann so IO! ;)

  4. E 6600 Übertakten #11
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Schwiebo

    Mein System
    Schwiebo's Computer Details
    CPU:
    Intel E6600 @ 3000Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair TwinX
    Festplatte:
    3xMaxtor 160GB 1xSamsung 250GB 1xSamsung 80GB"EX"
    Grafikkarte:
    Gainward 8800GTS 640 @ 575/1800/1331
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Casetec
    Netzteil:
    BeQuiet 550W Blackline
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Plextor/Samsung
    Sonstiges:
    6 Gehäuselüfter 5x80mm 1x120mm

    Standard

    so test is durch

    max temp. 70°

    greez Schwiebo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -burn.jpg  

  5. E 6600 Übertakten #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Was hast du eigentlich zur Zeit für einen CPU-Kühler verbaut?! (Wenn es noch der Boxed ist, ist das für's OC von dir nicht mal so schlecht - aber ein neuer währe auch gut - Xigmatek...)
    Und hattest du die Temps mit RealTemp ausgelesen?!

  6. E 6600 Übertakten #13
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Schwiebo

    Mein System
    Schwiebo's Computer Details
    CPU:
    Intel E6600 @ 3000Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair TwinX
    Festplatte:
    3xMaxtor 160GB 1xSamsung 250GB 1xSamsung 80GB"EX"
    Grafikkarte:
    Gainward 8800GTS 640 @ 575/1800/1331
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Casetec
    Netzteil:
    BeQuiet 550W Blackline
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Plextor/Samsung
    Sonstiges:
    6 Gehäuselüfter 5x80mm 1x120mm

    Standard

    Zalman CNPS 9500
    und ja mit RealTemp
    ist der EKL Alpenföhn Groß Klockner auch ne alternative (laut PC Games Hardware vor dem Achilles) und billiger....

    greez Schwiebo

    btw. ich suche noch die passende leitpaste dazu habe diese möglichkeiten
    -EKL Alpenföhn Schneekanone
    -OCZ Freeze
    -Arctic Silver 5
    -Collaboratory Liquid Pro Flüssigmetall
    -Zalman ZM-STG1

  7. E 6600 Übertakten #14
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Collaboratory Liquid Pro Flüssigmetall

  8. E 6600 Übertakten #15
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Schwiebo

    Mein System
    Schwiebo's Computer Details
    CPU:
    Intel E6600 @ 3000Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair TwinX
    Festplatte:
    3xMaxtor 160GB 1xSamsung 250GB 1xSamsung 80GB"EX"
    Grafikkarte:
    Gainward 8800GTS 640 @ 575/1800/1331
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Casetec
    Netzteil:
    BeQuiet 550W Blackline
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    Plextor/Samsung
    Sonstiges:
    6 Gehäuselüfter 5x80mm 1x120mm

    Standard

    so nu isses so
    habe mir den EKL Groß Klockner gekauft
    leider konnte ich die "Collaboratory Liquid Pro Flüssigmetall" nicht kaufen da diese nicht auf Alu funzt sondern nur auf Kupfer.....
    bei beiden sei es der Achilles oder GK sind die Kupfer Pip's zwischen Alu eingebettet deshalb ging es nicht

    zu den Temps
    Windows:
    Zalman = 58°-60°
    EKL_GK = 44°-46°

    BurnTest
    Zalman = 73°-75°
    EKL_GK = 60°-62°


    greez Schwiebo


    btw. bis zu welcher Temp. ist es für die CPU unbedenklich????

  9. E 6600 Übertakten #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Sei froh.
    Auf den Hitzeverteilblechen der CPUs kann man die Flüssigmetallpaste auch nur bedingt anwenden. Mein X2 war jedenfalls nach wenigen Wochen fest mit dem Kupferboden des Kühlers zusammengewachsen und mußte mit schwerer Technik erst wieder befreit werden
    Direkt auf dem Chip hatte ich hingegen überhaupt keine Probleme, da ließ sich der Kühler auch nach Jahren problemlos wieder lösen, mal kurz neu polieren und wieder einsetzen. Bei der festgebackenen CPU war erstmal glattschmirgeln angesagt (am Kühler natürlich auch).


E 6600 Übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.