FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64)

Diskutiere FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hast du auch Pix vom Mod des Retentionmoduls?...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #9
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Hast du auch Pix vom Mod des Retentionmoduls?

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #10
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    stimmt, wenn man sowas öfter macht (so hab ich es gemacht) lohnt es sich unter Umständen für 2-3 Euro ein defektes Mainboard zu organisieren und den Sockel rauszuflexen bzw. zu sägen.

    PINs wieder geradebiegen ist ne spannende Sache...
    wo gibts die für 2-3€ ... ?

    bei sockel a wars ja kein problem - da nehm ich immer die ausgebrochenen sockel zum transport/verschicken...
    aber bei s939 ist sowas wohl noch zu selten (ausser bei ebay,wo man fast neupreise für defekte bezahlt)

  4. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    Hast du auch Pix vom Mod des Retentionmoduls?
    uch wusste das ich was vergesen habe.. das interessiert mich auch sehr
    denn die sache ist für die meisten wohl das größte hindernis @ lukü

  5. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #12
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    wo gibts die für 2-3€ ... ?
    Das würd mich auch mal interessieren!

  6. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #13
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von nice
    wo gibts die für 2-3€ ... ?

    bei sockel a wars ja kein problem - da nehm ich immer die ausgebrochenen sockel zum transport/verschicken...
    aber bei s939 ist sowas wohl noch zu selten (ausser bei ebay,wo man fast neupreise für defekte bezahlt)
    ..kriegt man eigentlich bei jedem Computerhändler, in Zeiten von EU-Richtlinien freuen die sich über jeden der ihnen den Schrott abnimmt. Mein Mini-Händler (www.gameport.de) hat bestimmt so um die 30 Stück rumliegen.

    Bzgl. Bilder des Retentionmoduls muss ich noch welche machen.

  7. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    zur fixierung des Kühler und zum Schutz der DIE kann man auch an den vier Seiten ein paar Tropfen Silikon draufmachen,wenn es trocken ist dann vorsichtig auf der höhe des (wie heisst den eigentlich das mittige teil) schneiden.

    So fixiert man den kühler und ruhig mal mehr vom silikon da lassen,der lässt sich ein wenig quetschen.Hab ma gehört dass man die DIE auch komplett mit Silikon bedeken kann.Weiss nicht ob das so gut ist,aber zumindest braucht man dann keine angst um die DIE zu haben.

  8. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #15
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    DAS würde ich lieber lassen, WLP is seeehr wichtig gerade auf aktuellen Prozessoren..

  9. FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64) #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    wer hat den was von WLP gesagt,ich rede von den freien Stellen am CPU.Um DIE zu schützen.Silikon darf ruhig auf DIE,aber WLP doch nicht.

    Hab heute meinen 3700er geöffnet,verbesserung um 8°,naja Liquid Pro braucht auch noch 48h,danach gehen die Temps auch noch um 4° runter.
    Ich überlege ob ich meinen 3700er wieder verklebe soll und Liquid Pro als WLP benutze.Irgendwie ist mir die ganze Sache zu riskant.


FAQ: Heatspreader entfernen (Athlon64)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

athlon 64 x2 heatspreader entfernen

athlon 64 x2 ohne ihs

amd athlon 64 without heat spreader
woraus besteht ein prozessor die heatspreader
amd athlon 64 x2 remove heatspreader
silikonpaste entfernen prozessor
heatspreader
Silikon Prozessor
cpu heatspreader entfernen
Athlon64 Heatspreader
silikon cpu entfernen
amd athlon 64 heatspreader entfernen
cpu headspreader entfernen
hdt22516dla380
amd x64 heatspreader entfernen
athlon headspreader demontieren
woraus besteht amd heatspreader amd
heatspreder skalpell
athlon 64 heatspreader entfernen
without athlon64 heatspreader
athlon 64 x2 heatspreader demontieren
core2 heatspreader dicke

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.