FSB zum AGB/PCI Takt

Diskutiere FSB zum AGB/PCI Takt im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Leute, ich habe mein System nur ein bissle oc, aber habe eine kleine Frage dazu. Habe meinen FSB 143 Mhz und das ganze 1:1 ...



 
  1. FSB zum AGB/PCI Takt #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    ich habe mein System nur ein bissle oc, aber habe eine kleine Frage dazu.

    Habe meinen FSB 143 Mhz und das ganze 1:1 laufen.

    Dadurch erhöht sich doch auch der Takt der AGB/PCI Steckplätze oder?

    Wieviel verträgt mein Sys im dauerbetrieb ohne einen Defekt davon zu tragen.

    Als zweites wollte ich noch fragen wie hoch ich gehen kann ohne Propleme und ob meine Speichertimings stimmen oder ob Ihr sie anders einstellen würdet? Sie sind im moment bei:
    2:3:3:5
    :cb

    P.S 4 Gehäuse lüfter sind vorhanden :7

  2. Standard

    Hallo bullet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FSB zum AGB/PCI Takt #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Ich weiß nicht genau, wie es bei deinem Chipsatz ist, ob man das da nicht feststellen kann. Aber bei mir kann man auf jeden Fall nicht. Ich fahre statt 133 160 und habe mit den Karte 0 Probleme. Der Chipsatz ist jetzt aber am Ende!!

  4. FSB zum AGB/PCI Takt #3
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Bei einem FSB von 143 Mhz würde der PCI Takt 35,75 Mhz betragen. Diese 2-3 Mhz mehr sollte jede PCI-Steckkarte vertragen. Ich habe eine Netzwerkkarte und eine TV-Karte die bei 40 Mhz laufen, ohne Probleme. Das muss man austesten, ne Regel gibt es dafür nicht.
    Jede Karte verhält sich anders, zerstören wird man sie dadurch nicht - ein CMOS Clear genügt falls es Probleme geben sollte. Dann einfach wieder den FSB runternehmen und alles läuft wieder.

    Zu den Timings kann ich wenig sagen, 2-3-3-5 sind schon recht schnell. Es dürfte nicht allzu viel bringen es zu 2-2-2-5 erhöhen. Auch hier kann man nur Probieren...

  5. FSB zum AGB/PCI Takt #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke euch :7

  6. FSB zum AGB/PCI Takt #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Kleines Timing Einmaleins

    seitdem ich meine von 2 2 2 5 auf 2 3 2 7 umgestellt hab läuft mein ram mit viel weniger spannung stabiel und man kann keine performenceeinbussen messen!!!

    grüsse

    ella


FSB zum AGB/PCI Takt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.