FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben?

Diskutiere FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ja nun hätte ja sein können das einer von Euch sagt "Joh, das und das und dadurch das ergibt dann das und das bedeutet das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 69
 
  1. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #25
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja nun hätte ja sein können das einer von Euch sagt "Joh, das und das und dadurch das ergibt dann das und das bedeutet das das soweiso nicht geht..." :9

    Er meldet irgendwelche Adressen mit denen Windows ein Problem hat und halt das übliche, habe mich schon mit meinem Systemadministrator in Verbindung gesetzt, der war dann aber zu müde :9

    Ach -dOm-, Du meinst bestimmt die Lötanleitung, oder? Irgendwo in meinen Bookmars muß ich da auch was drüber haben, aber bevor ich das mache, ich glaube das werde ich mir dann doch 10x überlegen...

  2. Standard

    Hallo Piet2003,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #26
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by -dOm-@20. Mar 2003, 11:59
    IRQ not less oder kernel oder sonstiges *g*

    Also das halte ich aber für ein Gerücht :2


    IRQ ist meistens ein Zeichen für einen zu hohen PCI Takt...


    Speicheradressen bedeute das der Speicher mit zuviel MHz oder mit zu scharfen Timings gefahren wird,...

  4. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #27
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Originally posted by Piet2003@20. Mar 2003, 12:01
    Ach -dOm-, Du meinst bestimmt die Lötanleitung, oder? Irgendwo in meinen Bookmars muß ich da auch was drüber haben, aber bevor ich das mache, ich glaube das werde ich mir dann doch 10x überlegen...
    nee nee nix mit rumlöten ! du musst nur ein Strichchen auf dem CPU machen :bj


    @ AMD .... OK haste recht *abgrundtiefverneigt* -dOm- :ad

  5. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #28
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@20. Mar 2003, 12:03
    Speicheradressen bedeute das der Speicher mit zuviel MHz oder mit zu scharfen Timings gefahren wird,...
    Ich werde dann mal zuerst die erhöhte Spannung versuchen und mal gucken was dann passiert. Ich halte Euch dann hier mal auf dem Laufenden.

    Übrigens, fetten Dank an Euch das Ihr mich und meine quälenden Fragen so ruhig hinnehmt und mir mit Euren Tips weiterhelft. Ist ja nicht selbstverständlich und muß ja auch mal gewürdigt werden.

    So, und nun brauche ich ein wenig Nahrung. Mahlzeit!

  6. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #29
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Morgen Zusammen,

    so war letzte Nacht mal wieder ein wenig am testen. Also auf 12*166 läuft er mit 1.7Volt problemlos. Mit 12.5/13 * 166 fährt Windows dann zwar noch hoch, bleibt nach wenigen Sekunden komplett hängen. Hebe ich die Spannung dann noch ein wenig an, auf 1.725Volt, dann bootet der Rechner gar nicht mehr.

    Ich denke mal ich begnüge mich damit das ich ihn auf 12*166 laufen lassen kann und freue mich einfach das Geld für einen XP2400+ gespart zu haben.

    Gruß
    Piet

  7. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #30
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    du kannst ja die Vcore noch höher einstellen ! wenn du keine Temps probs haben solltest !

    0.025 V sind ja nicht viel !

  8. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #31
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi -dOm-,

    ja das mit der Spannung könnte ich noch probieren. Probleme mit der Temperatur habe ich gar keine, alles vom feinsten. Werde die Tage mal ein paar Screenshots hier ablegen.

    Mal gucken, denke das ich heutenacht eh nicht die Finger aus´m BIOS lassen kann, dann werde ich das mal versuchen :9 ...

    Gruß
    Piet

  9. FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben? #32
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    du könntest auch ncoh die Vdimm klein wenig erhöhen, also die Spannung für den RAM !

    teste es einfach aus ! :bj wirst du schon machen !


FSB, PCI, AGP - Im Takt bleiben?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

leicht im takt bleiben zitate

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.