Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU?

Diskutiere Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Wollte nur mal nachfragen, ob mein Gefühl da richtig ist.... Ich kann stabil meine X800 XL von 400 / 980 auf 435 / 1070 übertakten, ...



 
  1. Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU?

    Wollte nur mal nachfragen, ob mein Gefühl da richtig ist....

    Ich kann stabil meine X800 XL von 400 / 980 auf 435 / 1070 übertakten, meinen 3500+ von 2,2 auf 2,5 GHZ.
    Irgendwie denk ich aber, dass die Grafikkarte auf Dauer viel mehr drunter leidet, stimmt das? Wenn ich da irgendwas erhöhe hab ich immer direkt Angst, dass sie den Geist aufgibt, bei der CPU irgendwie nicht so, was wohl auch daran liegt, dass man viel öfter hört, dass irgendwelche GPUs abgeraucht sind als CPUs.
    Abgesehen davon, dass sich die Karte nicht gut übertakten lässt und es daher nicht viel bringt: Stimmt meine Annahme im Allgemeinen?

  2. Standard

    Hallo DarkSea,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU? #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Wenn du ein paar Kleinigkeiten beachtest wie zB Teemperatur etc und dann noch alles im Rahmen bleibt, sehe ich dort keine Schwierigkeiten.
    Vielleicht sollte man es so machen, dass nur wenn Spiele gestartet werden der Takt höher gestellt wird. Sonst wirst du es eh nicht merken ;)


Grafikkarte übertakten "gefährlicher" als CPU?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.