Gutes OC Board für AMD???

Diskutiere Gutes OC Board für AMD??? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Dennoch sprechen Benchmarkergebnisse mit den neuesten Via-Treibern(Hyperion) gegen die Mär vom verbuggten KT400. Aktuell und wohl auch langfristig positioniert sich der KT400 dort, wo er ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. Gutes OC Board für AMD??? #17
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Dennoch sprechen Benchmarkergebnisse mit den neuesten Via-Treibern(Hyperion) gegen die Mär vom verbuggten KT400. Aktuell und wohl auch langfristig positioniert sich der KT400 dort, wo er hingehört: Über den KT333, aber unter den nforce2(und wohl auch KT400A).

    Mit einem Board ab KT333 ist man gut bedient, weil es hier Support für alle 166FSB-CPUs gibt und genug Geschwindigkeit geboten wird. Die höchste Performance, da beste Technologie gibt es beim neuesten der drei Chips, dem nforce2.

    Empfehlenswerte Boards:
    KT333: EPoX 8k5a2+
    KT400: EPoX 8k9a2+
    nforce2: EPoX 8RDA+

    Wer etwas mehr Geld hat, kann auch mit einem Asus- oder Abit-Board nichts falsch machen. :bj
    Und wer nicht großartig übertakten will, kann sich auch eines der hier so oft hochgelobten MSI-Boards kaufen.

  2. Standard

    Hallo Th_Hasti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gutes OC Board für AMD??? #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    bin auch der meinung dass der nForce2 immer noch schneller ist als der KT400! und ausserdem hat der noch Dual-Channel! das A7N8X wäre also auch noch zu empfehlen, wenns denn ein Asus werden soll. war auch die ganze zeit großer VIA fan, trotz vieler probs, aber nun bin auch ich auf nForce2 umgestiegen. und die neuen RAMs sind auch schon unterwegs *freu*
    12,5er multi reicht doch! bei nem FSB von sagen wir mal 190MHz sind das immerhin 2375MHz, ob das der 1700+ überhaupt noch mitmacht is fraglich... :2

  4. Gutes OC Board für AMD??? #19
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    naja... des n-force 2 is schon besser, aber der kt400 muss sich nix sagen lassen vom k333... das is quatsch...
    ich habs mir eigtl. nur geholt weil ich nich mehr geld hatte fürn n-force 2 ^^
    aber ich sag mal sooo schlecht is das kt400 auch ned oder?? gut viellleicht n paar % langsamer aber, mein got... die meisten test mit dem kt 400 (die ich gesehen habe) waren immer so mit samsung cl2.5 speicher, und ich sag ma, damit kanns nich klappen ;)

    bye..

  5. Gutes OC Board für AMD??? #20
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    was heisst du hattest nicht mehr geld für nen nForce2?

    hab heute meine RAMs bekommen -> im moment läuft die kiste auf 11x195MHz auf dem 8RDA+. ohne vddmod is aber net mehr drin bei 10,5x200MHz treten schon grafikfehler auf.

  6. Gutes OC Board für AMD??? #21
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    hi

    nája, das n-force 2 war zu teuer, kam so etwas in die 179€ und meins kam nur 114€ :P
    und da meins nich so viel schlecht5er is, nehm ich doch das.. a7v8x

    bye..

  7. Gutes OC Board für AMD??? #22
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi
    Ich habe nun das Epox nur bevor ich da richtig mit OC anfangen kann muss der ertmal ein Lüfter auf die North und auf die Spannungsregler die Teile werde echt heiß!!


    MfG
    TH_Hasti


Gutes OC Board für AMD???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.