Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula

Diskutiere Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, ich hab mal ein paar Fragen an euch zwecks Übertakten meines Q9550 E0-Stepping. Mein Sys: Lian Li A05NB (gedämmt) Asus Rampage Formula 1001 Q9550 ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #1
    Newbie Avatar von OC_Denis

    Frage Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula

    Hi,

    ich hab mal ein paar Fragen an euch zwecks Übertakten meines Q9550 E0-Stepping.

    Mein Sys:

    Lian Li A05NB (gedämmt)
    Asus Rampage Formula 1001
    Q9550 E0 auf 1.1185v untervoltet im (Bios) @3.4 GHz 400*8.5
    Thor's Hammer OC-Edition (2x 120mm Xigmatek-Lüfter)
    Temps sind idle 34°C last 47°C mit Prime95 und Core2MaxPerf 1.7 / Zimmertemperatur 20°C
    OCZ 2x 2GB Reaper HPC DDR2-1066 @800 @4-4-4-12 @ 2,21vDimm
    Sapphire Radeon HD 5850 1GB Vapor-X @735/1050
    Samsung Spinpoint F1 750 GB
    X-fi Titanium PCIe
    win7 ultimate 64-Bit
    Lüftersteuerung Zalman ZM-MFC1 Plus
    2x 120mm Lüfter vorne und hinten (Airflow hinen nach vorne)
    1x 140mm Lüfter Deckel (nach innen lüftend)

    folgende Bios-Einstellungen im Moment

    Standart VID ist 1.1750v
    FSB Strap to North Brigde 400
    FSB 400
    RAM-Teiler 1:1
    CPU-Voltage 1.1185v (untervoltet)
    CPU PLL Voltage 1.50v
    NB Voltage 1.25v
    DRAM Voltage 2.2v
    FSB TV 1.20v
    SB Voltage 1.050v
    SB 1.5v Voltage 1.50v
    Loadline Calibration Deaktiviert
    Alle GTL´s auf Auto sowie die DRAM Refs

    Bei 400 FSB ist er mit den o.g. Einstellungen getestet mit Prime95 1std. stabil.
    wenn ich weiter meinen FSB von 400 auf 415 anhebe bekomme ich beim hochfahren meines PCs einen Bluescreen.
    Bei 425/450 FSB startet der PC gar nicht erst. Auch mit Standartspannung 1.1750 !!!
    Ich würde ihn schon gerne auf 3-6-3.8 Ghz stabil haben und zum alltäglichen 24/7 gebrauch, benutzen.

    Wie würdet ihr jetzt weiter vorgehen ?
    Welche Einstellungen sollte ich jetzt vornehmen um den FSB noch stabiler zu bekommen ? habe schon alles probiert und darüber gelesen.

    danke schon mal im vorraus.

    mfg

    OC_Denis

  2. Standard

    Hallo OC_Denis,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    bin derzeit kein Intel Jünger mehr, kann daher nicht so viel weiter helfen.
    Generell würde ich wohl die Speichertimings erst mal entschärfen und den Teiler runtersetzten. So sollte der Speicher als limitierender Faktor wegfallen.
    Danach die Spannung der CPU etwas erhöhen und die NB Spannung leicht hochsetzen (0,05V-0,1V).

    Dann immer weiter testen.......
    und Temperaturen im Auge behalten.

    MfG - Frank

  4. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von OC_Denis

    Standard

    danke für die hilfreichen tipps. Ich denke auch dass es vielleicht an den scharfen timings, 400er FSB bei diesem RAM Schluss ist. Ich werde mal die timings entschärfen und danach weiter testen.

    mfg - OC_Denis

    Edit: habe jetzt den RAM-Teiler auf 266 gestellt und den FSB auf 425*8.5. Er läuft jetzt auf 4:5 @1066
    Zu den timings sie sind jetzt auf 5-5-5-15 @2.0v laut EPP#1. Sind die timings und die Spannung so in Ordnung ? Lauft Hersteller 5-5-5-18 @2.2v !?
    NB Spannung habe ich um 0,05v angehoben 1,25 Standart jetzt läuft sie auf 1,30v.
    vCore ist untervoltet bis jetzt auf 1,6875 im Bios und im cpu-z idle@1,13v load@1,096v.
    Die 3,6 GHz reichen mir völlig aus, ich will da auch nicht mehr weiter OC'n.
    Ich möchte dass meine CPU sehr sehr lange hält, die Komponenten keine zu große Abwärme erzeugen und der PC insgesamt leise arbeitet.

    Mein System läuft schon über eine Stunde unter Prime stabil. Temps sind idle 34-38 °C / last 55-58°C
    IntelBurnTestV2 Bestanden 5von5 + Prime95 25.11

  5. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von OC_Denis Beitrag anzeigen
    ...
    Ich möchte dass meine CPU sehr sehr lange hält, die Komponenten keine zu große Abwärme erzeugen und der PC insgesamt leise arbeitet.
    Dann solltest Du das Ding außer für ein paar Benchmarks nicht dauerhaft übertakten ;)

    Wobei hat die CPU denn bei Standardtakt nicht mehr ausgereicht?

  6. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #5
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    freut mich wenn ich helfen konnte!
    Eventl. würde ich wohl noch schauen ob die Speicherspannung noch zu senken geht bei den derzeitigen Settings. Ansonsten sehen diese doch gut aus.

    Bei deinen Spannungsangaben für die CPU blicke ich noch nicht so ganz durch. Aber so lange alles zu deiner Zufriedenheit läuft passt alles.

    Die Temperaturen unter Last wären mir perönlich etwas zu hoch. Sind zwar noch nicht bedenklich aber trotzdem nicht optimal. Im Sommer und längerer Belastung werden die 60 wohl schnell mal erreicht.

    MfG - Frank

  7. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von OC_Denis

    Standard

    so hab mal ein Pic gemacht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula-q9550-e0-3-6-ghz-last_6std.jpg  

  8. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von OC_Denis

    Standard

    freut mich wenn ich helfen konnte!
    Eventl. würde ich wohl noch schauen ob die Speicherspannung noch zu senken geht bei den derzeitigen Settings. Ansonsten sehen diese doch gut aus.
    Die Speicherspannung sind laut Hersteller für 2.1-2.2 Volt ausgegeben.


    Die Temperaturen unter Last wären mir perönlich etwas zu hoch. Sind zwar noch nicht bedenklich aber trotzdem nicht optimal. Im Sommer und längerer Belastung werden die 60 wohl schnell mal erreicht.
    mmh... was kann ich denn gegen die etwas zu hohen Temps machen unter last ?


    • Wenn ich meinen PC offen habe sind die Temps bei 34°C idle und max 48°C unter last. Ansonsten sind die anderen Temps NB,SB, Graka usw. alle im grünen Bereich !


    • Kann dass auch vllt daran liegen, dass mein Lian Li A05NB, dass Board bei dem Gehäuse auf dem Kopf steht, wegen der Wärmeentwicklung ?


    • Das Gehäuse zusätzlich gedämmt ist ?


    • Das dass Gehäuse ein Midi-Tower ist, und somit der Airflow in meinen Gehäuse nicht ganz Optimal ist ?


    • Bessere Gehäuse und CPU-Lüfter besser wären ?


    • an der WLP kanns nicht liegen. Temps im idle Betrieb sind 34-34-35-35 fast gleiche temps auf allen Kernen.

  9. Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von OC_Denis

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Dann solltest Du das Ding außer für ein paar Benchmarks nicht dauerhaft übertakten ;)

    Wobei hat die CPU denn bei Standardtakt nicht mehr ausgereicht?
    nein nein, im gegenteil es sind die selben Tempwerte auch bei Standart-Spannung.

    mfg - OC_Denis


Hilfe zum OC Q9550 E0 + Rampage Formula

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus rampage formula q9550 overclocking

asus rampage formula q9550 e0 oc

9550 rampage formula
asus rampage formula ram teiler einstellen
asus rampage formula nb spannung
q9550 asus rampage
q9550 mit extrem rampage
q9550 3.4 oc bios einstellungen
q9550 asus rampage formula
rampage formula nb voltage
formula rampage ram erweitern
rampage-asus-formula-1001 was ist neu
q9550 rampage formula 4ghz
rampage formula q9550 4ghz
asus formula rampage q9550
asus rampage formula oc q9550
q9550 e0 oc ausu rampage
overclocking asus rampage formula
q9550 sb voltage
rampage formula overclocking

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.