(Intel-CPU) Empfehlung

Diskutiere (Intel-CPU) Empfehlung im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, welchen Intel PIV CPU / Speicher (DDR)/ Mainboard wuerdet Ihr zum Uebertakten empfehlen? (Preis /Leistung) Nachdem jetzt Preissenkung von Intel kommt dachte ich an ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. (Intel-CPU) Empfehlung #1
    Paul
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    welchen Intel PIV CPU / Speicher (DDR)/ Mainboard wuerdet Ihr zum Uebertakten empfehlen? (Preis /Leistung)

    Nachdem jetzt Preissenkung von Intel kommt dachte ich an den 2,5 GHz Prozessor. (evtl. den 2,26)

    Danke :5

  2. Standard

    Hallo Paul,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. (Intel-CPU) Empfehlung #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Ich weiß nicht aber wenn du OC willst würde ich zur alten Baureihe raten!! P4 Nortwood 2Ghz oder 2,2Ghz A ,denn der hat einen FSB von 100Mhz im gegensatz zum 2,26Ghz 133Mhz!! Dann hast du viel mehr Potential nach oben!! So jetzt kommt die Preis frage was willst du ausgeben?? Rimms kosten ca.200Eu mehr!!
    DDR System: Asus P4B533 + 2 oder 2,2Ghz Northwood + 2*256MB Pc266 achja den P4 natürlich als boxed der Lüfter ist super!!

    Rambus System: P4T533-C + 2 oder 2,2Ghz Northwood + 2*256MB Rimm Pc 1066

    Hoffe dir ist so geholfen ach das DDR System habe ich auch mit dem 2Ghz Northwood ca.2700 Mhz waren drin mehr ging nicht stabil wegen den Apacer Ramms!!!

    MfG
    Th_Hasti

  4. (Intel-CPU) Empfehlung #3
    Paul
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    danke fuer die schnelle Antwort..
    Nach laengerem rumsuchen bin ich auch auf das Asus P4B-Board
    gestossen (DDR)...mir ist auch das Gigabyte GA-8IGXP ins auge gefallen (etwas billiger).... also Asus !


    Speicher DDR 333 (oder doch nur 266 ?) blos welche Marke gibt es da grosse unterschiede? :8

    *2,7 GHz wuerden mir total reichen :)*

    Ich besitze zur Zeit das alte Enermax Netzteil 330 W ohne Pentium IV stecker (auf dem Asus Mainbaord ist son ersatzstecker drauf :) 12v...hoffentlich gehts)

    was muss ich auf dem Mainboard einstellen ? Volt usw.

    *letzte Frage*

    Wenn ich nicht uebertakten will welchen Proz dann?

    Thx Paul

  5. (Intel-CPU) Empfehlung #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Würde Asus nehmen bestelle ambesten bei www.Hiq-Computer.de ist sehr billig da das Board!! Also PC266 wegen CL2 PC333 hat das nicht und das ASUS unterstützt das eh nicht!!! Aber nicht so schlimm lohnt nicht! Habe Apacer bis 166FSB gehen meine mit das reicht denke ich! Kingston ist aber z.b besser kosten und verfügbarkeits frage!!
    Der Stecker von ASUS geht! Schon getestet obwohl ich es nicht nötig habe ,ach 330 Watt reicht auch.
    Das Bios ist sehr einfach aufgebaut sieht man direkt ,würde den FSB auf 120Mhz setzen und Vcore auf 1,65V das sollte reichen!
    Prozzi musste selber wissen 2Ghz oder 2,2Ghz die 133 CPU s lohnen sich meiner Meinung nur bei Rimms und wenn man nicht OC will!!
    Noch ein paar Fragen bin noch was hier im Forum.

    MfG
    Th_Hasti

  6. (Intel-CPU) Empfehlung #5
    Paul
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    dieser Hiq Computer ist wirklich sehr billig.. schon mal gute Erfahrungen mit dem gemacht? (Garantietausch oder so)

    Werde auf jeden Fall auf die Preissenkung warten und dann zuschlagen.
    (Asus P4B533 + 2,0 + DDR 512 CL2) oder je nach Preislage mit 2,2 GHz :aa
    Was haltest du von Asus P4S Mainbaords? auf overclocker.com sind die oft aufgefuehrt.

    Danke fuer die schnelle Hilfe :bj

    Cu
    Paul

  7. (Intel-CPU) Empfehlung #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Jo Hasti... 100Mhz FSB ...

  8. (Intel-CPU) Empfehlung #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    @Sonic
    "Jo Hasti... 100Mhz FSB ... " so sonic was willst du mir damit jetzt mitteilen??

    @Paul
    kaufe bei dennen immer im Laden nicht über den Onlineshop ,aber sonst hatte ich keine probleme mit dennen! Sind echt gut .
    Das Board kenne ich leider nicht kann also nix zusagen sorry.

    MfG
    Th_Hasti

  9. (Intel-CPU) Empfehlung #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Logische Folgerungen:

    100Mhz FSB bis ca. 140Mhz Max, 133Mhz bis ca. 165Mhz Max...

    Die "Übertaktungsmöglichkeiten" sind bei beiden ziemlich gleich, nur dass man logischwerweise bei 133 "Default" im Endeffekt auf höhere Takte kommen kann...

    Ausserdem... wenn man sich heute einen neuen PC zulegt, wer will da noch 100Mhz FSB??? AMD wird demnächst "echte" 166Mhz zulegen, das sind dann 333Mhz DRam Clock und 166Mhz CPU Bus... Da kann ein Pentium mit 100Mhz FSB nich mehr viel entgegensetzen, wenn er nicht 133Mhz hat... helfen überigens auch Rimms nicht, selbst *wenn* die auf 400Mhz laufen... (DENN - 100Mhz FSB quad piped, betrifft aber NUR den Speicher).

    Meine Empfehlung für P4 CPU´s - 133er bzw. 533er kaufen!


(Intel-CPU) Empfehlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

prozessor empfehlung zum overclocken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.