Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping

Diskutiere Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; :6 Der Zalman hat unter 12 Volt auf jeden fall genug Reserve zum Overclocken, das ham diverse Seiten getestet. Außerdem ist der noch erschwinglich, nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 49
 
  1. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #9
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    :6 Der Zalman hat unter 12 Volt auf jeden fall genug Reserve zum Overclocken, das ham diverse Seiten getestet.
    Außerdem ist der noch erschwinglich, nicht wie diese scheiss slk die ein haufen geld kosten.

  2. Standard

    Hallo Peacekeeper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    billig mögen diese SLK-900U Teile zwar nicht meiner, hat mit 92er YS-Tech 60 Euro gekostet, bei PC-Cooling, liefert jedoch mit meinem P4 2,4@3,2 sehr gute Ergebnisse.

    Idle 41 Grad, Vollast 2xPrime 56 Grad.

    Mit dem Boxkühler hätte man bestimmt vergessen können.

  4. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #11
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by lordrayden99@4. Okt. 2003, 22:45
    :6 Der Zalman hat unter 12 Volt auf jeden fall genug Reserve zum Overclocken, das ham diverse Seiten getestet.
    Außerdem ist der noch erschwinglich, nicht wie diese scheiss slk die ein haufen geld kosten.
    ...diese "Scheiss SLK'S"... ich weiss ja nicht worauf sich diese aussage stützt... aber wenn du meinst :cl

    klar kosten die mehr als ein Arctic Cooling... das ist aber, wenn man die Kühlleistungen betrachtet, in meinen Augen absolut gerechtfertigt...

    der Zalman ist sicher interessant...aber da nur der standardlüfter verwendet werden kann und dieser wirklich nicht als silent einzustufen ist, fällt der kühler für mich aus...

    da sind mir die paar Teuros für einen besser kühlenden und im bedarfsfall leiseren kühler jederzeit wert :ad

  5. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #12
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by cHeN@4. Okt. 2003, 21:37
    referenz? wo hastn das her bitte? Schlieslich will er ja die cpu oc´en und net grade babei 60 ° GRad haben. Der Zalmankühler ist zwar schon gut aber hat sicherlich KAUM reserven.

    zu dem Thma boxed kühler... schön und gut aber wie lange soll das die cpu mitmachen. wenn die cpu kühler ist als 60° unter vollast heiss ich eugen! Und wenn er 60° Grad und heisser wird ... dann haste net lang spass damit. ich hab auch 2 boxed kühler von amd, die waren beim barton 3200+ dabei+ auf meinem asus mmit artic silver 3 wlp hatte er ja schon ziemlich hohe temps 45°  im idle und vollast warens etwas 52-54° Grad (SOCKELTEMP ca. 4 grad kühler)
    Der Zalman kuehlt besser als alle Produkte aus der SLK Reihe bei gleicher Lautstaerke. Und Reserven hat er da genug, mindestens soviel wie bei einem SLK. Durch eine kleine Modifikation lassen sich auch eigene Luefter einbauen, siehe hierzu ins Forum von HWLuxx.de. P/L ist natuerlich auch um Laengen besser... Fazit @ Chen:
    :bp :db :ei :ek :2

  6. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #13
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by Else@5. Okt. 2003, 00:25
    Der Zalman kuehlt besser als alle Produkte aus der SLK Reihe bei gleicher Lautstaerke.
    zeig mir EINEN seriösen test, der diese mutige these bestätigt... :cm

  7. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die zahlreichen antworten, aber die Thermalright SLK 900er sind nicht zu meinem mainboard kompatibel (asus a7n8x del. rev. 2.0) oder sehe ich das falsch ???

    gibt es dann überhaupt noch alternativen von Thermalright ???

  8. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #15
    Jam
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by cHeN@4. Okt. 2003, 21:37
    zu dem Thma boxed kühler... schön und gut aber wie lange soll das die cpu mitmachen. wenn die cpu kühler ist als 60° unter vollast heiss ich eugen! Und wenn er 60° Grad und heisser wird ... dann haste net lang spass damit. ich hab auch 2 boxed kühler von amd, die waren beim barton 3200+ dabei+ auf meinem asus mmit artic silver 3 wlp hatte er ja schon ziemlich hohe temps 45°  im idle und vollast warens etwas 52-54° Grad (SOCKELTEMP ca. 4 grad kühler)
    Ist unter 60° bei Vollast, dank guter Gehäuselüftung und Air Duct und dabei absolut stabil. Davon abgesehen, dass ich in meinem Leben noch keinen Prozzi gebrutzelt hab, ist mir die Haltbarkeit ziemlich Wurscht! ;-)

  9. Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping #16
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by Peacekeeper@5. Okt. 2003, 01:10
    danke für die zahlreichen antworten, aber die Thermalright SLK 900er sind nicht zu meinem mainboard kompatibel (asus a7n8x del. rev. 2.0) oder sehe ich das falsch ???

    gibt es dann überhaupt noch alternativen von Thermalright ???
    jo...der 900er SLK passt lt. diversen shops nur nach umbiegen von kondensatoren um den sockel aufs A7N8X

    aus dem grund hab ich mir den SLK 800 gekauft - ist geringfügig kleiner, fasst maximal 80er Lüfter kühlt aber wirklich klasse...

    und ich will echt nicht sagen, dass es zu den Thermalrights keine alternativen gibt... aber von der kühlleistung her + verarbeitungsqualität sind sie referenz - leider eben auch im preis :7

    auch ist die klammerhalterung für die lüfter schön unkompliziert gelöst...man kann also auch ohne probleme den lüfter wechseln ohne den kühlkörper auszubauen

    und für die maximalen 1,85V Vvore, die du mit dem A7N8X fahren kannst reicht auch der 800 völlig - zB mit einem Noiseblocker S2 oder Papst Lüfter auch noch sehr schön leise :bj


Kühler für AMD 2500+ Barton AQXEA-Stepping

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.