MSI p45 Neo mit q6600 oc?

Diskutiere MSI p45 Neo mit q6600 oc? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Guten abend Leute hi ich wollte mein Cpu übertakten habe der zeit auf 4x 3,3GHz und wollte wissen wie hoch ich den bekomme und wenn ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #1
    Newbie Standardavatar

    Frage MSI p45 Neo mit q6600 oc?

    Guten abend Leute

    hi ich wollte mein Cpu übertakten habe der zeit auf 4x 3,3GHz und wollte wissen wie hoch ich den bekomme und wenn mein system so ok ist wie es ist

    Temps idle 33 °C und bei prime95 auf 62°C
    VCore liegt bei 1.47 V
    Mein System

    MSI p45 Neo-F
    Q6600 4x 2,4 GHz (normal takt) zur zeit 4x3,3GHz im übertakten modus
    ddr2 Corsair XMS2 CM2X2048-6400C5 DDR2-800
    ddr2 Corsair XMS2 CM2X2048-6400C5 DDR2-800
    Arctic Cooling Freezer Xtreme


    wäre super wenn einer mir sagen kann wie ich besser und weniger temp machen kann

  2. Standard

    Hallo Bulleye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    wäre super wenn einer mir sagen kann wie ich besser und weniger temp machen kann
    Satzzeichen machen vieles einfacher und gehören zur Rechtschreibung dazu......

    Weniger VCore = weniger Temp.
    Besserer Kühler/Lüfter = weniger Temp.

    MfG - Frank

  4. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Tja, Frank, manche sind wirklich schon mit ihrem ersten Posting sehr seltsam...
    ...und wenn mein system so ok ist wie es ist

    Warte...

    Wenn es so OK ist...


    Dann ist es OK!

    Aber mal im ernst... und Willkommen bei TC!
    habe der zeit auf 4x 3,3GHz und wollte wissen wie hoch ich den bekomme
    Das kann dir niemand vorhersagen, jede CPU lässt sich anders gut übertakten - und es hängt noch zusätzlich auch von der restlichen verbauten Hardware ab.
    Deine Temps sind so schon voll IO wenn man deinen Takt und die VCore sieht... ansonsten siehe Post von Frank!

  5. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi hier sind mal meine gnazen einstellungen vom BIOS

    hoffe ihr könnt mir mal so helfen wenn ihr noch was braucht vom pc dann schreibt mir einfach dann poste ich schnell die sachen rein


    bedanke ich schon mal im vorraus


    ---------------------------------Advanced BIOS Features--------------------------------------------

    CPU Feature======>
    Execute Bit Support (Enabled)
    C1E Support (Disabled)
    Set Limit CPUID Maxal to 3 (Disabled)



    --------------------------------------Cell Menu----------------------------------------------------

    Current CPU Frequency 3.30GHz (367x9)
    Current DRAM Frequency 880MHz
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Muli-step OC Booster (MODE 1)
    D.O.T. Control (Disabled)
    Intel EIST (Disabled)
    Adjust CPU FSB Frequency (MHz) (367)
    Adjust CPU Ratio (9)
    Adjusted CPU Frequency (MHz) (3303)
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    > Advance DRAM Configuration

    (Press Enter)======>
    CAS Latency (CL) (5)
    tRCD ( 5 DRAM Clocks)
    tRP ( 5 DRAM Clocks)
    tRAS (15 DRAM Clocks)
    Advanced Memory Setting (Auto)


    Enhance Setting (Auto)
    FSB/DRAM Ratio (Auto)
    Adjusted DRAM Frequency (MHz) (880)
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    > ClockGen Tuner

    (Press Enter)======>
    CPU Clock Drive (Auto)
    PCI Express Clock Drive (Auto)
    CPU CLK Skew (Auto)
    MCH CLK Skew (Auto)


    Adjust PCI Frequency (MHz) (Default)
    Auto Disable DRAM/PCI Frequency (Enabled)
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    CPU Voltage (V) (1.4975)
    CPU GTL REF0 (V) (Auto)
    CPU GTL REF1 (V) (Auto)
    DRAM Voltage (V) (Auto)
    MCH Voltage (V) (Auto)
    VTT FSB Voltage (V) (Auto)
    ICH VOltage (V) (Auto)
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spread Spectrum (Enabled)

  6. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ich denke mal dein RAM macht da nicht mehr mehr mit bei deinen Einstellungen...
    Setze also als erstes mal deinen RAM-Multi runter (ist bei dir wohl "FSB /DRAM Ratio" - KA wie das bei dir darin ausschaut, hab das Board nicht) auf den kleinstmöglichen Wert!
    (Oder du entschärfst die Timings entsprechend -- evtl. mal zuerst auf 6-6-6-20... oder erhöhst "von Hand" die Spannung "DRAM Voltage" auf z.B. 2.0V...)
    Du solltest immer zuerst versuchen den max. Takt der CPU zu finden ohne das dir andere Komponenten (z.B. eben dein RAM) in den Weg kommt indem du eben dafür sorgst das die anderen Taktraten oder Spannungen alle auf "Normal" bleiben oder - jetzt vom RAM-Multi her - eben an der untergrenze/langsamst laufen... die kann man evtl. später dann wieder angleichen!

    Ansonsten kann ich dir leider nicht bei deinem System-OC beitragen... ich kenne, wie gesagt, dein Board und dessen BIOS nicht.

  7. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok danke ich versuch das mal und berrichte dann mal wie es gelaufen ist

  8. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #7
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    Sorry Kollege.... aber was du hier treibst ist ziemlich ignorant!
    Hattest du meinen ersten Post gelesen und auch überdacht!?
    Zum Spaß hatte ich es nicht angemahnt...... also Bitte gewisse Regeln/Formen einhalten!

    MfG - Frank

  9. MSI p45 Neo mit q6600 oc? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    sry das ich punkte und so net mache ,weil ich einfach zu faul dafür bin und auch so mit kollegen schreibe sry sry ich lass den cpu auf 3,3 GHz reicht für mich so tzhx noch mal


MSI p45 Neo mit q6600 oc?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

testudo forum

msi p45 neo mch

msi p45 neo q6600 overclock

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.