neuer AMD Athlon XP-M Rechner

Diskutiere neuer AMD Athlon XP-M Rechner im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; die meisten benutzen wohl Prime95 das tool sollte ein paar std fehlerfrei laufen.....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 12 von 41 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 89 bis 96 von 322
 
  1. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #89
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die meisten benutzen wohl Prime95
    das tool sollte ein paar std fehlerfrei laufen..

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #90
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    und habt ihr schon erfahrungen damit gemacht. also den m-2600+ als 3200er laufen zu lassen und das nur mit 1,45v ???
    möglichst noch mit 200er fsb.

  4. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #91
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also mein mobile schafft @ 1.45 volt 2200 mhz (11 x 200).. bissel drüber noch
    sollte ja klar sein dass da absoluter silent-mod möglich ist
    anderer seits ist das die totale verschwendung von rechenleistung
    den mobile kann man ohne ihn großartig zu quälen @2300 - 2400 mhz betreiben
    hier hab ich das auch schon mal erklärt klick

  5. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #92
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    danke für den link

  6. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #93
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    und für die 2300 oder 2400mhz. wieviel spannung bräuchte ich da so ???

  7. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #94
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das hängt vom mobile ab..
    da kann es ja gewaltige unterschiede geben
    meiner braucht für 2300 mhz 1.575 volt
    2400 mhz hab ich nie geprobt.. vllt 1.65 - 1.70 volt
    wie gesagt.. es gibt da unterschiede
    aber um den dreh rum wirds schon sein

  8. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #95
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    gibt es da eigentlich einen unterschied zwischen 1,45v und sagen wir mal 1,65v bezüglich der entstehenden wärme und somit der kühlung ???

    @ tufix
    ich hab mal ne frage zu deinem DFi infinity. wieviele usb 2.0 und netzwerkanschlüsse hat das den. wie ist die northbridge gekühlt. sind um den cpusockel bohrungen für einen zalman und hat das board auch SATA-raid ???
    bzw kannst du mir nochmal sagen wie niedrig ich die corespannung einstellen kann und etwa wie hoch den FSB

  9. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #96
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier eine übersicht über das DFI Infinity klick
    das dürfte die meisten deiner fragen beantworten
    v-core geht von 1,1 - 2,0 volt
    den fsb kann ich bis 300 einstellen *gg*
    ich hab aber ein gemoddetes bios drauf...
    bin mir jetzt nicht sicher.. aber bis fsb 255 geht das originale bios auch
    mehr als genug für dich :)
    und wegen der v-core.. sollte ja klar sein, dass bei erhöhung der v-core auch die temp steigt
    ein DFI ist aber echt nichts für OC-anfänger..
    bleib lieber bei einem Abit oder Asus
    es ist doch echt kein problem einen mobile von anfang an mit 1.6 oder 1,65 volt zu betreiben
    von der kühlung her ist das noch 0,0 % problematisch ;)
    alles andere wär eh bloß pure verschwendung von Rechen-Power


neuer AMD Athlon XP-M Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

athlon xp in m umwandeln

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.