neuer AMD Athlon XP-M Rechner

Diskutiere neuer AMD Athlon XP-M Rechner im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hab dabei auf der GPU "R360" gelesen, obwohl mir der RivaTuner R350 sagt. wollte nun mal fragen was mir die R360 im vergleich zur R350 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 26 von 41 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 208 von 322
 
  1. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #201
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hab dabei auf der GPU "R360" gelesen, obwohl mir der RivaTuner R350 sagt.
    wollte nun mal fragen was mir die R360 im vergleich zur R350 bringt ???
    weil ich geh doch mal davon aus, das wenn auf GPU R360 steht auch ein R360-chip drauf ist. ist übrigens SAMSUNG speicher auf der karte
    mit dem R360kann man besser ocen, da er auf XT karten sitzt...

    und noch eine letzte frage. denn ich bekomme ab 1 Okt DSL und wollte daher gern mal wissen wie es mit dem onboard LAN aussieht bzgl DSL. welcher meiner beiden LAN-port's wäre besser für den anschluss an das DSLmodem geeignet ??? der NVIDIA oder der REALTEK LAN-port
    ... das ist wurst da DSL nur nur 'nen teil der verbindung braucht. oder hast du eins mit 100MBIT *g*

    mfg bastiborm

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #202
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    bzgl Grafikkarte
    bedeutet das also das ich mit meiner karte auf alle fälle, also zu 100%, auf das niveau einer 9800XT mit einem OCprogramm gehen kann ???

    bzgl des LAN's ist noch zu sagen, dass der NVIDIA LANport 100Mbit ist und der REALTEK 1Gbit. hab ich vergessen

    und das mit der installation des vga silencer ist so in ordnung ???

  4. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #203
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    zu 100 % kann dir das keiner garantieren ..
    die chancen das deine graka das packt stehen sehr gut.. also die 412/365 mhz
    probiers einfach aus.. und check dein sys dann mit 3dmark03 und quamark auf pixelfehler
    und so wie du das mit deinem vga silencer geschrienben hast passt das schon
    ich meine er soll halt fest montiert sein, nicht wackeln oder luft haben

  5. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #204
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    OK danke tufix. bist echt ne große hilfe. hab schon ein wenig angst bekommen, da es ja doch schon ein techn eingriff in 200€ hightec ist.
    aber ich glaube die garantie ist doch jetzt sowieso flöten ???!!!

    und wegen DSL und den LAN port??? da könnt ihr mir nicht sagen welcher von beiden bzgl performance besser geht: der nvidia (100mbit) oder der realtek (1gbit)

  6. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #205
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das mit der garantie ist so ne sache..
    wenn du den alten lüfter wieder montierst und die nicht nachguckn..
    könnte es klappen.. ansonsten ist die garantie wohl futsch
    wegen deiner netzwerkkarte würd ich beide varianten mal ausprobieren
    ich würde aber eher zu der realtek tendieren
    manche empfehlen sogar ne steckkarte und raten von der onboard nic ab
    ich hab hier noch nen link für dich rausgesucht klick
    vllt hilft dir das ein wenig weiter

  7. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #206
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    dank dir.
    sag mal ich hab mal gehört, dass man bei DSL irgend eine spez IP-adresse für die netzwerkkarte eingeben soll, damit es nicht zu erheblichen problemen mit virenscannern oder firewalls gibt ??? stimmt das bzw kannst du mir diese adresse geben ???!!!

  8. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #207
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    aber klar doch..
    du vergibst jeder lanverbindung eine feste IP
    einzustellen unter start > einstellungen > netzwerkverbindungen
    rechtsklick/eigenschaften auf deine lanverbindung
    unter TCP/IP vergibst du dann die IPs
    IP Adresse 192.168.0.1
    Subnetmaske 255.255.255.0
    jede weitere lanverbindung mit vortlaufenden IPs
    also 192.168.0.2 und 192.168.0.3
    Subnetmaske ist immer 255.255.255.0

  9. neuer AMD Athlon XP-M Rechner #208
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Das hat aber nix mit Firewalls oder Virenscannern zu tun.
    Es soll einfach nur verhindern, dass Windows sich beim starten nach einem Netzwerkserver totsucht und das ganze System für 30 Sekunden stoppt.


neuer AMD Athlon XP-M Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

athlon xp in m umwandeln

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.