Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V

Diskutiere Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Bevor ich mein Intel Pentium Celeron D 335 Prescott 2.8ghz auf 3.2 ghz per bios übertakte, möchte ich wissen was man vorher beachten muss. Ist ...



 
  1. Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V #1

    Standard Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V

    Bevor ich mein Intel Pentium Celeron D 335 Prescott 2.8ghz auf 3.2 ghz per bios übertakte, möchte ich wissen was man vorher beachten muss. Ist dies Sinnvoll mein CPU zu übertakten? Ich möchte unbedingt Splinter Cell DD Agent auf volle Leistung spielen.

    Grafikkarte: 6600gt AGP von MSI
    Mainboard: MSI ... (ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment)
    Festplatte: 80gb 2mal
    Arbeitsspeicher: 1024 mb
    CPU-Kühler: 3.06 ghz 5.4 sone oder so
    Life time L10@40grad=137'000h
    L10@30grad=274'000h

  2. Standard

    Hallo BryanKanelly,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Ich denke für Spieleleistung wir dir OC nicht so viel bringen, ich glaube auch das du mit deiner Graka SCDA auf Max. je flüssig laufen wird. Und einfach mal so 400 Mhz übertakten ist so viel ich weiß auch nicht drin, aber der erste schritt wäre sicherlich Google nach OC Tutorials zu befragen.

  4. Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Der Celeron D 335 ist schon eine einzige Bremse, auch 400MHz mehr werden wohl kaum zu einer bahnbrechenden Leistungssteigerung führen. Hinzu kommt, dass die Grafikkarte langsam aber sicher in die Jahre kommt und für SCDA wohl zu schwach ist. Beim Vorgänger ging sogar meine damalige 6800 GT bei bestimmten Szenen in die Knie und diese um ein gutes Stück potenter als die 6600 GT.

    Meiner, für dich wohl wenig erfreuliche, Meinung nach lohnt der Aufwand nicht im Geringsten.

    Rein zum Erfahrungsammeln kann man es trotzdem versuchen. Das wichtigste bei diesem System sind wohl die Temperaturen, da der Celeron D noch auf dem P4 basiert. Selbige sollten für einen stabilen Betrieb die 70° nicht überschreiten (der Prozi garnicht, die Grafikkarte minimal). Eventuell muss, so vorhanden, ein Speicherteiler gesetzt werden, sollte dieser das Übertakten behindern. Ziemlich sicher muss auch die Kernspannung des Prozessors angehoben werden. Hinweise zum Wie und Wo findest du im Handbuch des Boards.


Overlocking auf Mainboard MSI PM8M-V

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bios pm8m-v ist langsam

msi pm8m bios einstellungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.