P4 2,4

Diskutiere P4 2,4 im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; :ca letzendlich is es deine entscheidung was du machst aber der zalman is auf jeden fall auch für die zukunft ausreichen finde ich persönlich...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. P4 2,4 #17
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    :ca


    letzendlich is es deine entscheidung was du machst aber der zalman is auf jeden fall auch für die zukunft ausreichen finde ich persönlich

  2. Standard

    Hallo Schumi04,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4 2,4 #18
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Schumi04

    Standard

    OK also vielen dank


    ich werd 2640 erstmal halten und wenn ich wieder auftakte werde ich mir wohl einen neuen kühler schicken lassen oder vielleicht eine ganz neue cpu :cb :cb :cb

  4. P4 2,4 #19
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also möglich ist mit dem Prozessor sicher mehr.

    Ich kenne Leute, die den auf 3,6GHZ betreiben.

    Dafür brauch man zwar eine WaKü und schweineteuren Ram(der FSB300 mitmacht, oder Teiler dann liegt er so bei 225, was immernoch deutlich besser ist als 200), ein geeignetes MB, aber die Ergebnisse sind Atemberaubend, besonders was die Speicherbandbreite angeht....

    Aber das ist eher etwas für Leute, die das maximum aus ihrem PC holen.

    Bei deinen Komponenten würde ich sagen wären so 2700-2800MHZ durchaus möglich....mit nem neuen Kühler und Ram-Teiler bestimmt auch über 3GHZ. Musst dann nur die Vcore etwas erhöhen...


    Aber da sollte man sich dann schon gründlicher informieren...

  5. P4 2,4 #20
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Originally posted by Zubo@17. April 2004, 22:37
    Dafür brauch man zwar eine WaKü und schweineteuren Ram(der FSB300 mitmacht, oder Teiler dann liegt er so bei 225, was immernoch deutlich besser ist als 200), ein geeignetes MB, aber die Ergebnisse sind Atemberaubend, besonders was die Speicherbandbreite angeht....

    jetzt weis ich wenigstens warum ich meinen net über 3,1 hinaus krieg die rams sind schuld

  6. P4 2,4 #21
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Schumi04

    Standard

    Du hast genau den gleichen speicher wie ich.

    Also könnte ich ihn auch noch so 200mhz auftakten.


P4 2,4

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.