Probleme beim Übertakten von Opteron!

Diskutiere Probleme beim Übertakten von Opteron! im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich habe mir vor kurzem einen Opteron 165 gekauft! Der lief beim dem Primestable @ 2,7 GHT mit 1,45 Vcore auf einem DFI SLI-DR Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Probleme beim Übertakten von Opteron! #1
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard Probleme beim Übertakten von Opteron!

    Ich habe mir vor kurzem einen Opteron 165 gekauft! Der lief beim dem Primestable @ 2,7 GHT mit 1,45 Vcore auf einem DFI SLI-DR
    Ich hab jetzt vorhin die CPU eingebaut und mich ans übertakten gemacht!
    Die CPU läuft leider maximal nur mit einem FSB von 240 @ standart Vcore! Mit 250 läuft sie nicht mal mehr mit 1,55 Vcore! Mein 3-7er lief aber auf 3GHZ ohne Probleme! Außerdem spinnt sei dem umbau meine Tastatur extrem! Sie reagiert manchmal überhaupt nicht, und dann wird ein buchstabe wieder 20 mal geschrieben!

    NT ist stark genug, Temperaturen stimmen auch, DualCore Patch ist oben! Aber ich hab mal gehört, dass ich Win neu draufmachen muss damits ordentlich läuft, stimmt das? (Hätte aber nichts mitm übertaktetn zu tun)!

    BIOS: 704BTA-BigToeMod! Hab auch schon andere versucht!
    Cmod Clear hab ich auch schon gemacht!


    Ich brauch dringend

  2. Standard

    Hallo xoa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme beim Übertakten von Opteron! #2
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    tja, hast du ne bescheinigung mit bestätigung das er die 2.7 schafft?

    wenn nein dann würde ich sagen hast du dort nen fehlkauf gemacht....

  4. Probleme beim Übertakten von Opteron! #3
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Das hängt von so fiel ab . Ram , Bord , Netzteil ..... das kann schon sein aber nicht jeder kriegt diese wehrte

  5. Probleme beim Übertakten von Opteron! #4
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Jo, er hat mir Primescreen gegeben!

    Auserdem hatte er nen G.Skill pc500, den er beim Test mit 261mhz laufen lies, meine OCZ machen auch 265mhz mit! Aber von DFI auf DFi dürfte wohl nicht so ein großer Unterscheid sein, oder? Auserdem hab ich vor dem kauf mich noch mit der Person unterhalten!

  6. Probleme beim Übertakten von Opteron! #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Windows musste ich nach dem Wechsel auf DualCore nicht neu installieren. Der Prozessor wurde gleich von Windows erkannt... was ja bei dir wahrscheinlich auch der Fall war. Und nach einer (fälligen) neuinstallation von Windows habe ich auch keinen Unterschied gemerkt.

    Zu deinem Problem: Am Speichercontroller wirds wohl nicht liegen, wenn die CPU schon Primestable mit 261 lief. Haste aber dennoch mal einen Teiler gesetzt? Vllt auch mal 2T ausprobieren
    Kommste denn noch ins Windows, wenn du die CPU auf 2x2,6GHz übertaktest?

  7. Probleme beim Übertakten von Opteron! #6
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Hau doch mal nen ram teiler rein dfi zickt manchmal n bisschen mit speichern
    einfach mal testen um dem fehler vorzubeugen dann stelle den htt multi
    auf 4 und versuche nicht über 1000 mhz zu kommen .einen versuch ist es wert.
    MfG TweakKing

  8. Probleme beim Übertakten von Opteron! #7
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Zitat Zitat von black_rainbow
    Aber von DFI auf DFi dürfte wohl nicht so ein großer Unterscheid sein, oder? Auserdem hab ich vor dem kauf mich noch mit der Person unterhalten!
    Hi,
    hatte er auch ein Ultra-D Board und das gleiche Bios? Einfach so mal die Genie-Bios-Settings kopieren bringt in vielen Fällen nix, da heisst es dann wieder testen...
    mfg
    Gipse

  9. Probleme beim Übertakten von Opteron! #8
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Es ist so: mit 240fsb und standart Vcore läuft alles super stabil, mit 250fsb und 1,55v passiert garnix, manchmal hats mir die Post screen schrift verzerrt, da waren dann alles strefen, und er piepte 1xlang und 6 mal (ich weis nicht mehr wie oft es genau war) kurz!


Probleme beim Übertakten von Opteron!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.