QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge

Diskutiere QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, Ich möchte euch heute mein System vorstellen. Hier einige Daten: Gigabyte P35-DS4 Quadcore Q6600 -@ 3,8GhZ -@ 40°C Idle (58°C bei Last) -@ 1,5125 ...



 
  1. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #1
    Newbie Standardavatar

    Idee QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge

    Hallo,

    Ich möchte euch heute mein System vorstellen. Hier einige Daten:

    Gigabyte P35-DS4
    Quadcore Q6600
    -@ 3,8GhZ
    -@ 40°C Idle (58°C bei Last)
    -@ 1,5125 VCore

    TakeMS 2GB DDRII RAM
    -@ 506MhZ


    MSI 8600GTS OC Edition
    -@ 740MhZ


    Wichtigsten Bios Einstellungen:
    Robust Graphics Booster: Turbo
    CPU Clock Ratio: 9x
    FSB: 422
    System Memory Multipler: 2.4

    System Voltages:
    DDRII Voltage: Normal
    PCI-E OverVoltage: +0,15V
    FSB OverVoltage +0,15V
    CPU Core: 1,5125V

    Das System läuft bis jetzt ganz gut. Unten einige Screenshots.














    Bitte sagt mir was ich noch verbessern sollte. Ich glaube ihr habt davon mehr Ahnung .

    Wie kann ich uberprüfen ob die Einstellungen wirklich Top sind??

    Mfg

    Apollo200

  2. Standard

    Hallo Apollo200,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Du kannst hier die Bilder direkt als Anhang uploaden (unter "Erweitert", "Anhänge"), dann muss man nicht erst umständlich irgendwelche Archive runterladen, entpacken und dann erst die Bilder anschauen.

    Übertakten kommt übrigens nicht von Tackern oder Kacken...

    Edit: Bin mal gespannt, wie lange Du Deine Freude an der CPU haben wirst bei der hohen Spannung... Oder ist das Thema "Elektronenmigration" beim Core nicht mehr so stark wie beim P4?

  4. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #3
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Hallo, willkommen im Forum,

    Verbesserungspunkt an deinem System ist ganz klar die Grafikkarte! Hättest du dich mal vorher hier angemeldet, wir hätten dir die schon wieder ausgeredet (Außer du spielst nicht, aber selbst dann hätte es bessere Varianten gegeben)
    Spannung ist in der Tat ziemlich hoch und auch bei der Temperatur solltest du aufpassen, dass die im Sommer nicht noch höher geht.
    Du könntest mal dein komplette System im Benutzerkontrollzentrum --> Einstellungen ändern eintragen

  5. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #4
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    Ich kann da Jeck nur zustimmen 1,5 V finde ich für den Dauerbetrieb schon recht bedenklich.

    Jetzt stellt sich die Frage was du mit dem System machst wenn du nur spielst brauchst du keine 4 x 3,8 Ghz bei einer 8600.

    Für Video und Foto bearbeitung wäre es allerdings ok,bleibt nur die Frage ob die 1,5 V nicht ein bischen zu viel sind.

    cu
    Absurdistan

  6. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    eine andere Frage kommt da auch auf... ist das System mit den Einstellungen rockstable? Also 24 Stunden einem Dauerstress unterzogen, ohne Fehler zu produzieren (kannste mit Prime95) testen.

  7. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo da hast aber einen guten Quad erwischt der die 3,8GhZ bei 1,5125 VCore packt da braucht meiner schon wesentlich mehr.
    Wenn ich über 4Ghz gehe sind es locker 1.670 Vcore die die Cpu braucht aber das ist auch unter einer Wakü, du solltest auf dauer nicht so viel Vcore geben.
    Ich mache dieses nur zum benchen ansonsten läuft mein Quad bei 3 Ghz und kalten 30°C und Vcore steht auf Auto.

    Hier mal ein Screen was ich Max. erreicht habe
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für euren vielen Antwort.

    Sind 1.410vCore ok ??

  9. QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Wie sieht bei dir denn die Kühlung aus?


QuadCore Q6600 @ 3,8 GhZ ==> bitte Verbesserungsvorschläge

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

q6600 3 8ghz

q6600@3 8

q6600@3 8ghz

overclock q6600 3 8ghz

q6600 3 8

q6600 overclock to 3 8ghz

clocked cpu q6600 3 8ghz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.