richtige CORE-Spannung

Diskutiere richtige CORE-Spannung im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ein T-Bred hat 1,65 ein Palomino 1,75...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 27
 
  1. richtige CORE-Spannung #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ein T-Bred hat 1,65
    ein Palomino 1,75

  2. Standard

    Hallo silenceman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. richtige CORE-Spannung #10
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    meine Vcore zeigt auch immer n bissle zu viel an.. zwar nich so stark

    momentan Vcore by 1.75: Probe sagt 1.77-1.79V

  4. richtige CORE-Spannung #11
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Kleine Korrektur zu den Standardspannungen:

    Palomino=1,75V
    TBred-A=1,5V
    TBred-B(1700+ bis 2000+)=1,6V
    TBred-B(2100+ aufwärts)=1,65V

  5. richtige CORE-Spannung #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    HI,

    danke für die vielen und vor allem schnellen antworten!

    ich habe jetzt im bios umgestellt, jetzt zeigt meine software 1,78V an!

    aber ob jetzt 1,75 oder 1,78 ist doch nicht so tragisch oder?

  6. richtige CORE-Spannung #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke erstmal für die schnellen und vielen antworten!

    ich habe jetzt im bios die spannung runtergemacht, zeigt jetzt 1,78 im windows an

    ich hoffe mal das das nun in ordnung ist....

    mfg silenceman

  7. richtige CORE-Spannung #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja, das ist absolut ok...

    1.) lesen die Tools nicht so genau aus,..daher ist schonmal etwas Tolleranz dabei...

    2.) kein Board liefert exakt 1,75 Volt... also alles im grünen :bj

  8. richtige CORE-Spannung #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi, :7
    wie sieht es eigentlich mit der VCORE Spannung bei einem "alten" Athlon 1400 ??? Hatte nämlich bisher 1.75~1.78V und hab sie gestern auf 1.73V gesenkt. Habt ihr ne Ahnung was Standard ist? Wäre doch auch ganz nett dadurch die Temps etwas zu drücken, solange es halt stabil bleibt!

  9. richtige CORE-Spannung #16
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    "alter" 1400 Athlon ? Sind das nicht noch welche aus der Duron Reihe ?

    *wunder*


richtige CORE-Spannung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.