[TcOk] C2D E6300

Diskutiere [TcOk] C2D E6300 im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Endlich ist er nun doch übertaktbar, kein permanentes An-Aus mehr. Ergebniss: Von 1.86Ghz auf 2.8Ghz --> 50%. Ich glaub nicht, dass der schon an der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. [TcOk] C2D E6300 #1
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard [TcOk] C2D E6300

    Endlich ist er nun doch übertaktbar, kein permanentes An-Aus mehr.

    Ergebniss:

    Von 1.86Ghz auf 2.8Ghz --> 50%.

    Ich glaub nicht, dass der schon an der Grenze ist, da könnte noch was gehen..
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [TcOk] C2D E6300-2-8ghz_small.jpg  

  2. Standard

    Hallo Ownly,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [TcOk] C2D E6300 #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Für den E6300 gibts schon nen Thread. Aber da der schon ziemlich "vollgespamt" ist, würd ich vorschlagen, dass des jetzt der offizielle wird

  4. [TcOk] C2D E6300 #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Hast recht, guter Vorschlag!

  5. [TcOk] C2D E6300 #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly Beitrag anzeigen
    Ergebniss:

    Von 1.86Ghz auf 2.8Ghz --> 50%.
    Du solltest in der Schule mal etwas mehr aufpassen und nich immer nur rumdaddeln..

    scnr

  6. [TcOk] C2D E6300 #5
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    ...und damit willst du jetzt was sagen?

    Gut, 1860 / 100 * 150 wären nur 1790... Aber das auf 1800 runden is ja wohl legitim..

  7. [TcOk] C2D E6300 #6
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    Für den E6300 gibts schon nen Thread. Aber da der schon ziemlich "vollgespamt" ist, würd ich vorschlagen, dass des jetzt der offizielle wird
    Soll jetzt heißen das ich meine Ergebnisse hier nochmal posten muß!?

    MfG - Frank

  8. [TcOk] C2D E6300 #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly Beitrag anzeigen
    Gut, 1860 / 100 * 150 wären nur 1790... Aber das auf 1800 runden is ja wohl legitim..
    Hö? Das ganz oben war schon richtig, aber bei dem hier hat dread wohl doch recht, auch wenn er was anderes meinte...

    Hast du die CPU auch mal mit niedrigeren Spannungen getestet?
    Meiner läuft auf 2800MHz mit 1,16V.

    @POINTman-10: Nene, mittlerweile ist der Thread hier ja fast noch mehr zugespamt. Außerdem warst du ja der erste.

  9. [TcOk] C2D E6300 #8
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Ich kann nicht ganz nachvollziehen, was an der Rechnung nun falsch ist..
    50% von 1800 sind 900 und die CPU läuft ca. 900Mhz über Normaltakt, wo ist da nun der Grund zu dread's "freundlichem" Beitrag?
    Bitte um Aufklärung...


    Hab noch nicht niedriger als 1,28V probiert, werd bei Gelegenheit mal testen wie niedrig der geht.


[TcOk] C2D E6300

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.