Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?!

Diskutiere Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Besserwisser und Besserwisserinnen, :7 ich hab meinen alten PC, einen Thunderbird 1000 mhz, übertaktet und nun läuft er nicht mehr Bios gibt zwar kein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Besserwisser und Besserwisserinnen, :7

    ich hab meinen alten PC, einen Thunderbird 1000 mhz,
    übertaktet und nun läuft er nicht mehr Bios gibt zwar kein akustisches Signal aber ich bekomm kein Bildschirmsignal mehr. Hab die VCore 0,1 V hochgedreht und insgesammt auf 1200 mhz gestellt - nun läuft er nicht mehr und auch das Rausnehmen der Bios-Batterie bringt nix.
    Wie kann ich feststellen ob die CPU defekt ist?
    Kann die so schnell Schrott gehen?
    Gibt es vielleicht noch Rettung?
    Liegt der Fehler wo anders?

    Bitte helft mir!

    Gruß
    :cb

  2. Standard

    Hallo Nixweissa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !


    Vermutlich ist nichts kaputt !
    Wahrscheinlich sind nur Board oder Prozessore mit den
    Bios Einstellungen überfordert !
    Such mal auf deinem Board einen Jumper der CMOS Clear oder ähnlich heisst, normalerweise sind das 3 Pins von denen zwei durch den Jumper geschlossen sind, hier musst du den Jumper während der Rechner ausgeschaltet ist mit dem mittleren und dem freien Pin verbinden, ein paar Sekunden warten und dann den Rechner wieder einschalten !

    Alternativ kannst du auch das Netzteil vom Strom trennen, die kleine Batterie auf dem Board entfernen und mindestens 2 Stunden warten, danach die Batterie wieder rein :bj

    Falls du ein Handbuch zu dem Board hast schau mal nach dem CMOS CLEAR Jumper :bj

  4. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also normaler CMos clear hat nichts gebracht hab die jetzt dauerhaft überbrückt, Eprom raus und auf moosgummi und jumper-free.
    Jumper mode hab ich auch schon probiert - keine änderung nur das der PC-Speaker sofort anfängt zu Piepen - bei Jumper free 5 sek. später.
    Sieht wohl so aus als wäre die CPU schrott!
    Was meint ihr?!
    VCore deflaut ~1.52 V - Übertaktet ~1.6 V
    1000Mhz (10x100) -> 1200 Mhz 12x100)
    PCI (133 mhz) -> PCI (120 mhz)
    Mainboard: Asus A7V mit Award Bios

    :8 :cj :cf :dc
    HILFE!!

  5. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ähm... dauerhaft überbrückt ??
    Wenn ich mich nicht täusche sind das bei dem Board doch nur 2 Lötpunkte oder ? Wenn man die brückt darf man keinesfalls den Rechner einschalten !
    Die Kontakte sollten nur kurz verbunden werden...

  6. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also bevor ich den anschalte nehm ich die Brücke wieder ab nur hat die Überbrückung für 3 sek. gar nichts gebracht.

  7. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh.. bau mal die CPU aus und "starte" den Rechner, dann bau die CPU wieder ein...und probier nochmal !

    Versetze das Board aber bitte wieder in den Jumperfree Modus :bj

  8. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Werde ich in ner halben Std. nochmal versuchen ich lass den aber noch nen moment überbrückt.

    Ich meld mich dann wieder mit dem Ergebnis-
    :5

  9. Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?! #8
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Versuch mal ne andere CPU oder takte die CPu mal runter...oder bau deine CPU in nen anderes Board ein...


Thunderbird 1000mhz durchgebrannt?!?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.