VCore beim XP 2200+ ?

Diskutiere VCore beim XP 2200+ ? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Leutz, hab ein kleines Prob! Wie ist die Standard VCore beim AMD Athlon XP 2200+ ? Der läuft normal mit 1867 Mhz (14x133) und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. VCore beim XP 2200+ ? #1
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Hi Leutz,

    hab ein kleines Prob! Wie ist die Standard VCore beim AMD Athlon XP 2200+ ? Der läuft normal mit 1867 Mhz (14x133) und momentan auf 1,85 V Vcore. is das richtig? Irgendwie ist der schweineheiss - bei 76 Grad - buh, das is net lustig. Früher auf meinem GIgabyte lief er auf 43 Grad - das war schön, konnte aber auch net an der VCore friemeln.

    Das neue Asus hat schon komische "defaults" oder?

    Help me - if you can ? Amd wird sicher der erste sein, wie ich ihn kenne :9

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VCore beim XP 2200+ ? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    vielleicht zeigt das board auch nur falsche werte an ? fass mal an den kühlkörper, ob der heiss ist. bei 76° sollte der schon richtig heiss sein.

    ansonsten erkennt das board den prozzi automatisch und stellt auch die vcore automatisch ein.
    gab es den 2200+ nicht als palomino und tbred ?

  4. VCore beim XP 2200+ ? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    hy

    default vcore = 1.65V

    wie liest Du die werte aus - im bios?

    Viel Spass
    Al

  5. VCore beim XP 2200+ ? #4
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Hi Psycho-Doc!

    Den 2200+ gibt es AFAIK nur in der Thoroughbred-Ausführung mit Standardspannung 1,65V.
    Probiere also mal, die Spannung auf 1,65V zu senken und teste(z.B. mit prime95 über mehrere Stunden), ob das System stabil und nun auch kühler läuft. Übrigens ist die Standardtaktrate 1800MHz beim 2200+.

    Gruß,
    Xell :1

  6. VCore beim XP 2200+ ? #5
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    oki doki @all

    hat geklappt - meit TB läuft nun auf 1,65 V und schnurrt bei 43 Grad unter dem Copper. Übrigens nur zur Info:

    hab eben mal was getestet: die performance auf dem nForce Asus ist unter Async DDR Freq (=200 MHz) ggü. 133 Mhz FSB um Welten besser als bei "Aggressive sync" Settings, wo beides auf 133 mhz rennt !!! Also bloss nicht ärgern, wenn Ihr denkt oder gehört habt, dass ihr Eure teuren RAM Riegel "untersteuern" müsst, um nForce richtig zu reizen.

    Das sind gute Neuigkeiten ... ein Grund, sich erstmal einen r***er zu holen :2

  7. VCore beim XP 2200+ ? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Leider zu spät gesehen :2

    Sorry spaam :2

  8. VCore beim XP 2200+ ? #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Sollte ich meinen 2000+ auch lieber auf 1,65 schalten, standardmässig hat er ihn mit 1,75V erkannt.

  9. VCore beim XP 2200+ ? #8
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Wenn dein 2000+ mit 1,75V erkannt wird dann ist es ein Palomino der standartmässig mit 1,75V läuft... also solltest du bei der vcore bleiben...

    nur XPs mit Thoroughbred Kern laufen entweder mit 1,65V bzw. 1,6V


VCore beim XP 2200+ ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.