0db Wakü

Diskutiere 0db Wakü im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hiho Gemeinde, evtl werde ich mir in absehbarer Zeit meinen Traum vom lautlosen System erfüllen . Auf diesem Weg dahin ist eine Wakü vorgesehen die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 44
 
  1. 0db Wakü #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard 0db Wakü

    Hiho Gemeinde,

    evtl werde ich mir in absehbarer Zeit meinen Traum vom lautlosen System erfüllen . Auf diesem Weg dahin ist eine Wakü vorgesehen die nicht mehr als 1.000Euro kosten sollte. Bitte erklärt mich jetzt noch nicht für verrückt... Das Ziel wäre, das kein einziger Lüfter mehr dreht, maximal im Netzteil, da aber auch nicht permanent! Zu kühlen wäre mein jetziges System + eine weitere 6800GT. Es würde selbstverständlich übertaktet werden. Da die Wakü von den Grundkomponenten (Pumpe, AB, Radis, etc.) wenigstens 5Jahre halten soll, und so leise wie möglich bleiben soll, habe ich auf höchste Komponenten gesetzt. Nicht dass ich die Geldschei*e hätte oder so. Die Sache ist wohl überlegt, und ich hab die schon seit sagen wir mindestens nem halben Jahr vor Augen.

    Hier könnt ihr euch mal das Übel angucken.

    Meine Fragen:

    1) Geht der Korrosionsschutz?
    2) Wenn der Korrosonschutz geht, brauch dann noch destilliertes Wasser, oder reicht der unverdünnt aus?
    3) Wie oft sollte man das Wasser wechseln?
    4) Gehen die NexXos Kühler, oder sind Düsenkühler unangebracht?
    5) Ist der IC-Kühler angebracht?
    6) Ist die Laing Pumpe leise genug?
    7) Wird die Laing Pumpe an sich warm, oder könnte man die ggf. nochmal schallisolieren?
    8) Reichen die Radiatoren?
    9) In welcher Reihenfolge sollte ich die Komponenten montieren? Denn die letzten werden ja sicher dasn wärmste Wasser abbekommen, oder sollte zwischen rein der 2. Radi?
    10) Reicht das EV NT, und wird der Lüfter die meiste Zeit ausbleiben? Hab zwar schon einige Reviews gelesen, aber noch keines gefunden mit annähernd so vielen Komponenten wie ich hab!?
    11) Oder hab ich gar was ganz wichtiges vergessen?

    Fragen über Fragen, freue mich über jede Antwort. Bitte keine Kommentare, dass ich verrückt sei, etc.!

    Danke!

    MfG
    Iopodx...
    ...der wohl doch ein bisschen No-Noise geil ist..

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 0db Wakü #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Hast du mal einen Link zu der Pumpe, ansonsten würde ich dir da zu ner Eheim raten, entweder die 1048 oder die 12V Variante der 1046, weil die sind zu 100% zuverlässig, leise, und man kann sie auch noch mit Dämmmatten ummanteln. Bei deinem Vorhaben, alles zu Kühlen incl Passiv Radi, ist die Gesamtlänge sehr lang, und es ist fraglich ob dann ein Düsenkühler angebract ist, da du so ja schon einen erheblichen Druckverlust durch die Länge hast.

  4. 0db Wakü #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort!

    http://www.alphacool.de/perl/shop.pl...30&art_kz=139#

    Aber ich dachte gerade wegen der vielen Komponenten wäre die Laing angebracht, laut einigen Reviews soll sie ja einen wesentlich höheren Druck aufbauen können! Aber zum Thema Zuverlässigkeit lässt sich wohl erst wenig sagen, da sie ja erst einige Monate auf dem Markt ist, oder irre ich da?

    MfG
    Iopodx

  5. 0db Wakü #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Naja auf jeden Fall würde ich statt Coras, Moras nehmen. 1. günstiger 2. mehr Oberfläche
    Die Pumpe geht in Ordnung. Auf jeden Fall solltest du noch auf einen Chipsatzkühler achten da der Lüfter vom A8N-SLI echt nervig sein muss. Spannungswandlerwakü ist bei sowas immergut und das NT geht auch in Ordnung. Du könntest ja die Moras an beide Seitenwände deines Gehäuses packen und ummit die linke seitenwand noch abnehmbar ist den mit Schnellkopplungen ausrüsten sodass du den Radi einfach aus dem Sys rausnehmen kannst. Mit der Reihenfolge der Radiatoren is das so seine Sache, ich würde den ersten nach CPU, Chipsatz und Spannungswandlern setzen und den zweiten nach den Festplatten und den Grafikkarten. Zwei Moras klingen zwar schon ein bischen utopisch und der zweite wird evtl. auch nicht mehr wirklich viel gegenüber dem ersten bringen aber naja.....

  6. 0db Wakü #5
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hmn meinst ein so ein Mora reicht? Die sehen aber net ganz so doll aus, aber das ja schon fast egal. An die Seitenwände hab ich sowieso gedacht, aber der Tipp mit den Schnellkupplungen klingt genial =). Danke! Wegen dem Chipsatzkühler hab ich den blauen Passiv Zalman, ein Wakühler passt mit 2Grakas schon nicht mehr drauf! Dann schau ich mir mal den Mora an! Danke nochmal!

    MfG
    Iopodx

  7. 0db Wakü #6
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Na logo passt da ein wakühler drauf! Schau mal hier.
    Es gab mal eine Seite auf der sich ein netter Mann mit passiver und aktiver Wakü auseinandergesetzt hat ich weis aber nich mehr die URL. Wäre jetzt recht hilfreich wenn die noch jemand hat!

  8. 0db Wakü #7
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hehe, cool, Danke! Dann kommt der natürlich mit drauf! Denn so kalt ist meine NB auch nicht! Die Seite ist mal echt fett. Ram Wakühler.. lol...

    MfG
    Iopodx

  9. 0db Wakü #8
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    wenn du schon so viel geld ausgiebst, warum nicht gleich Fanless oder Watercooled NT ?


0db Wakü

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.