120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung

Diskutiere 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe jetzt mein Traumsystem zusammen. Mein Rechner ist recht leise, doch bei 3D Spielen ist der Netzteil-Lüfter deutlich zu hören. Bei Office-Anwendungen regelt ...



 
  1. 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung

    Hallo,

    ich habe jetzt mein Traumsystem zusammen.
    Mein Rechner ist recht leise, doch bei 3D Spielen ist der Netzteil-Lüfter deutlich zu hören. Bei Office-Anwendungen regelt er sich dann wieder herunter.

    Der Grund ist vermutlich meine "top silent" 7600GS Grafikkarte, ohne Lüfter. Der Grafikprozessor wird unter Dauervolllast ja ganz gerne um die 80 Grad heiß.
    Diese Abwärme möchte ich jetzt durch einen Gehäuselüfter aus meinen Tower befördern.

    Also ich suche einen leisen 120mm Lüfter für wenig Geld ohne Schnickschnack. (nichts was leuchtet etc.) Der Lüfter sollte möglichst über Mindfactory zu beschaffen sein.

    Sollte ich auch den Lüfter des Netzteils eventuell auswechseln?
    Verwende das integrierte 350W-Netzteil, vom blauen "Koala" Gehäuse, das man bei Mindfactory kaufen kann.

    DANKE.

    PS: WAS haltet ihr vom Rasurbo 17dB - Lüfter, für 5,90€ ???

  2. Standard

    Hallo Tux.2000,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Von dem Resurbo habe ich noch nichts gehört. Ich kann dir aber den Coolink SWiF-1201 mit 17dBA empfehlen.

  4. 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kann ich eigentlich einfach einen Vorwiderstand zwischen Molex-Stecker und Lüfter klemmen, sodass der Lüfter nie zu hören ist?

  5. 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung #4
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    du meinst um die Drehzahl mittels Spannung zu drosseln?

    Würde gehen, da gibts aber einfachere Methoden! Dein Netzeil erzeugt außer den 12V ja auch z.B. 5 Volt! da gibts schon Adapter für! Kannst natürlich auch den 4Pin auf 3Pin Adapter nehemen, der wahrscheinlich beim Lüfter dabei ist und die Pins in der 4-Pin Buchse umorganisieren!

  6. 120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung #5
    Junior Mitglied Avatar von CreativeChaos

    Mein System
    CreativeChaos's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8500
    Mainboard:
    Asus P5Q
    Arbeitsspeicher:
    4GB GeiL DDR2-800 (5-5-5-15)
    Festplatte:
    2x WD 640GB Caviar Blue / 2x WD 250GB Caviar Blue
    Grafikkarte:
    Gainward Radeon 4870 GS 1GB
    Soundkarte:
    Realtek HD-Audio onBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 1100MB 21" CRT & Samsung 730BF 17" TFT
    Gehäuse:
    Antec P182
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    3D Mark 2005:
    < 99999
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    Pioneer DVR-216DBK
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Um einen Lüfter mit 12/7/5V zu betreiben, brauchst Du nicht einmal Geld ausgeben, siehe dem Bild im Anhang.
    Als Lüfter empfehlen kann ich Dir die Scythe SFlex Modelle, da ich sie selbst in allen Variationen bereits verbaut habe. Alternativ die Modelle von Arctic-Cooling, die kosten deutlich weniger. Dort tendiere ich, ebenfalls aus Erfahrung (allerdings mit den 80mm Modellen) zu den normalen, 25mm tiefen Modellen (AF12025), nicht den Fan XX Modellen (Fan 12). Zum Einen waren diese vom Laufgeräusch ruhiger, zum Anderen besser zu montieren, da die Fan XX Modelle durch ihre Konstruktion nur auf einer Seite montiert werden können.

    Ich hab mal, um eine passiv gekühlte Graka besser zu kühlen, einen 92er Lüfter auf 7V am Ende montiert und durch einen die Karte umgebenden Pappkanal nach draußen blasen lassen, das funktionierte prima und Probleme wegen einer zu heißen Karte hatte ich auch nicht mehr.


    C Ya
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -spannungsteiler.gif  


120mm-Lüfter --> 7600GS --> Kaufempfehlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.