8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus!

Diskutiere 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ne das noch nicht, aber morgen geh ich mit meinem IR Thermometer mal auf Tuchfühlung :)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #9
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Ne das noch nicht, aber morgen geh ich mit meinem IR Thermometer mal auf Tuchfühlung :)

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #10
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Und wo sollen jetzt die Bilder sein??

    So lange im Netzteil noch ein Lüfter werkelt, finde ich es reichlich sinnfrei, die Innereien des (High-End) PCs komplett passiv kühlen zu wollen.
    Ich hab das zwar auch mal mit meinem Rechner versucht, aber mußte auf mehr als die Hälfte der Leistung verzichten, damit die Temperaturen noch in schmerzfreien Regionen blieben.

  4. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Und wo sollen jetzt die Bilder sein??
    Im Startpost ;)

  5. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #12
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Sehe ich absolut anders. Mal ganz davon abgesehen das es einfach nur komplett unmöglich ist eine GTS ohne einen Lüfter in weiter Entfernung passiv zu kühlen. Zumindest mit den momentan erhältlichen Kühlkörpern.
    Passiv kühlen heisst auch nicht immer weniger Leistung. Über ein Jahr lief eine X800GTO mit einem 3000+ Venice ohne Lüfter im gleichen Case. Da is nix passiert und auf Leistung musste ich auch nicht verzichten.

    Das einzige was ich hier versuche zu beweisen ist das man doch unter bestimmten Bedinungen auch eine High-End Karte passiv gekühlt bekommt. Mit einer Eigenkühlkörperkonstruktion würde das sowieso gehen, nur ist das zu aufwendig.
    Ich geh erstmal arbeiten, evtl. gibts heut Nachmittag was neues!

  6. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Wäre eine Wasserkühlung mit passivem Radiator nicht wesentlich unkomplizierter?

  7. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #14
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von CyRu$ Beitrag anzeigen
    Wäre eine Wasserkühlung mit passivem Radiator nicht wesentlich unkomplizierter?
    Das wohl schon, aber auch wesentlich teurer...

    @Hawkeye:

    Falls es passt: Mach den Lüfter an deinem CPU-Kühler auf die Unterseite des Ninjas, damit der HR-03 dadurch etwas mehr Luftzug bekommt. Dadurch wird die gesamt Warmluft auch direkt Richtung Netzteillüfter geblasen. Wird zwar deine CPU-Temps leicht erhöhen, aber das kann je nach Zugewinn an der Graka verschmerzbar sein.

    Gruß
    Jan

  8. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #15
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Zitat Zitat von Hawkeye Beitrag anzeigen
    Ne das noch nicht, aber morgen geh ich mit meinem IR Thermometer mal auf Tuchfühlung :)
    [einwenigofftopic]Kann man sich einfach bei ebay irgendein Infrarot-Thermometer kaufen, oder muss man auf irgendwas beim Kauf achten. Mag mir nämlich auch eins zulegen. [/einwenigofftopic]

    Und viel Glück beim Vorhaben.

  9. 8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus! #16
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Bilder hat er doch angehängt...
    Wie ist das (ältere) Seasonic eigentlich von der Lautstärke her? Wie ich dich kenne, relativ leise? ;)
    Ansonsten erhoffe ich mir vom Luftkanal einiges


8800GTS (Semi)passiv durch HR-03 Plus!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.