AMD 1800+ Supersilent 2500

Diskutiere AMD 1800+ Supersilent 2500 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So das Ding ist nun endlich angekommen und ich habe es gestern direkt mal eingebaut. Die ersten Testergebnisse sehen gar nicht so schlecht aus, ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 49
 
  1. AMD 1800+ Supersilent 2500 #33
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    So das Ding ist nun endlich angekommen und ich habe es gestern direkt mal eingebaut.

    Die ersten Testergebnisse sehen gar nicht so schlecht aus, ich habe mir zusätzlich einen Spacer gekauft und habe die mitgelieferte Paste des Kühlers verwendet.
    Die Temperaturen auf den ersten Blick: Leerlauf mit voller Leistung des Lüfters 47 C°
    Was mich allerindgs stört ist das mir die Umdrehungszahl des Lüfters nicht im Bios angezeigt wird. Woran kann das liegen ?
    Beim alten Lüfter (Artic Supersilent 2500) hat das Bios mir eine Auskunft geben können.

  2. Standard

    Hallo Neo2005,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD 1800+ Supersilent 2500 #34
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Spacer und WLP ?


    Ich würde nur WLP verwenden.

    Kann sein das der Lüfter zu langsam dreht, wenn du ihn regeln kannst, dreh ihn mal höher und guck ob er dann anzeigt.

  4. AMD 1800+ Supersilent 2500 #35
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Das WLP Wärmeleitpad habe ich leider geschrottet, irgendwie gings nicht von der Folie ab :ae daher die Verwendung der mitgelieferten Paste.
    Ich habe beim Hochfahren mal die Brake Taste gedrückt und anschließend den Lüfter auf volle Supee gedreht, trotzdem Zeigt mir das Board die Umdrehungszahl nicht an.
    Was muß eigentlich zwischen Spacer und CPU ?
    Der Spacer würde ohne was dazwischen ja an die Brücken kommen. Ich hab jetzt mal .... sag ich lieber nicht :2

  5. AMD 1800+ Supersilent 2500 #36
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also ganz ehrlich von Spacern und Wärmeleitpad's halte ich persönlich überhaupt nichts !

    Die beste Kühlung bringt meiner Meinung nach ausschließlich Wärmeleitpaste !

    Du hast den Lüfter ja auch am Anschluss für den CPU Fan oder ?

    Also das kann eigentlich nur sein das der zu langsam dreht oder du im Bios die Überwachung abgestellt hast.

  6. AMD 1800+ Supersilent 2500 #37
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    naja, das spacer nichts bringen kann ich so nicht stehen lassen !
    natürlich kann ein schlecht gearbeiter spacer mehr nach- als vorteile haben.
    aber das sollte eigentlich nicht mehr vorkommen, es sei denn du fertigst dir selber einen an aus kupferblech :ad

    wenn du die arctic-silberpaste verwendest und den spacer komplett von beiden seiten damit bestreichst, erhöhst du die wärmeabfuhr zum kühlkörper.
    ->allerdings solltest du das nicht machen !!!

    das ist nicht ungefährlich denn die silberpaste und diverse andere wärmeleitpasten leiten den strom. wenn zuviel der paste aufgetragen wird, kannst du ziemlich schnell die cpu schrotten !
    ich hatte das damals sehr exessiv ausprobiert mit einem athlon-B 1000@1250 MHz.
    Die Variante mit Spacer und Silberpaste beidseitig hat eine Temperatursenkung zwischen 3-4 ° C erbracht.

    Fazit:
    in erster linie dient der kupferspacer für eine sichere montage des kühlers auf die cpu, da durch die verwendung eines spacers die zerstörung des DIE fast ausgeschlossen ist.
    -> wird wie oben beschrieben die wärmleitpaste eingesetzt, kann man die Temperatur auch noch effektiv senken. -> ist aber eine ganz schöne Sauerei ! :ad
    :bj

  7. AMD 1800+ Supersilent 2500 #38
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Ich krieg ne Krise, jetzt zickt das System total rum.
    Also ich hab den Spacer auf die Zustzlich mitgeliferten noppen gesetzt (ob das wohl Falsch war ?) und nur Paste auf den DIE geschmiert, der Kühler sitzt auch vernünftig und Kühlt recht gut, nur das mit den Noppen war glaube ich nicht so richtig kann das ?
    Wie kann es denn sein das der YS-Tech NFD 1281259B-2F, 80 x 80 x 25 mm, 83 - 16 m³/h, 40 - 17 dBa, regelbar (Poti), Doppelt Kugelgelagert nicht die Lüfterdrehzahl Preisgibt ?
    Ich habe den Stecker schon gewechselt und das Bios Resetet. Welche möglichkeiten habe ich noch um Fehlerquellen abzustellen ?

  8. AMD 1800+ Supersilent 2500 #39
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ist das Kabel des Lüfter's denn zwei oder drei-adrig ?

    Einfach den doofen Spacer weglassen :ad

  9. AMD 1800+ Supersilent 2500 #40
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    das kabel ist drei adrig so wie es muß kann das was mit der voltzahl zu tun haben ?


AMD 1800+ Supersilent 2500

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.