Arctic Cooling Freezer 64 Pro

Diskutiere Arctic Cooling Freezer 64 Pro im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mir ist grad beim installieren des Cpu Kühlers aufgefallen, dass der Kupferblock (auf dem die CPU aufliegen sollte), an einer Seite um ca 2mm zu ...



 
  1. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #1
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard Arctic Cooling Freezer 64 Pro

    Mir ist grad beim installieren des Cpu Kühlers aufgefallen, dass der Kupferblock (auf dem die CPU aufliegen sollte), an einer Seite um ca 2mm zu kurz ist, also nicht auf der Cpu aufliegt. Auf der anderen Seite fehlt aber nichts, der Kupferblock ist einfach zu kurz.
    Sollte ich mir da Sorgen machen? Eher nicht sonst könnte man sowas ja nicht kaufen!?
    Also ein kleiner Streifen ca. 2mm hat keinen Kontakt zum Kühler

  2. Standard

    Hallo Wuarzel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #2
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Ich denk mal, dass das eher Standard ist aber warum ist mir nicht ganz klar.

  4. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich weiß jetzt nicht wie das bei einer intel-cpu so ist
    aber die DIE sollte vom kühler schon zu 100% bedeckt sein
    normal ist das für mich nicht, wie sind denn die temps ?

  5. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    @Tufix: Wieso denn Intel-CPU?
    @topic: À propos Intel CPU, bei meinem Proz (+AC Freezer7) ist das auch so, dass son kleiner Streifen vom Proz unbedeckt ist... meiner lebt jedenfalls noch...

  6. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Na werde ihn erst nächste woche testen, da Grafikkarte und Ram erst kommen.

  7. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #6
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Bei meinem Umstieg vom P4 (auf dem ich den Freezer4 hatte, CPU war komplett abgedeckt) zum A64 (hatte kurze Zeit den Freezer64 drin, ich glaube an 2 Seiten waren ca 3-5mm frei) ist mir aufgefallen das die Kupferblöcke absolut identisch sind (obwohl der A64 ja wie gesagt 'ne Ecke größer ist) also könnte man schlußfolgern das AC die Blöcke gleich herstellt und anschließend unterschiedliche Klammern und Kühlrippen montiert! Ich denke die wissen was sie da machen und es scheint der Kühlung keinen Abbruch zu tun, denn unbedingt schlecht war der Freezer64 nicht und der Pro scheint ja schon besser zu passen!

    Gruß, Adonay.

  8. Arctic Cooling Freezer 64 Pro #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    ich weiß jetzt nicht wie das bei einer intel-cpu so ist
    aber die DIE sollte vom kühler schon zu 100% bedeckt sein
    normal ist das für mich nicht, wie sind denn die temps ?
    Bei einem A64 sitzt der Kühler ja nicht mehr direkt auf dem DIE. Der hat einen Heatspreader. Die paar Millimeter, die am Rand frei bleiben spielen bei mir keine Rolle. Der Freezer ist trotzdem besser als der Krachmacher mit vollflächiger Auflage, den ich vorher hatte...


Arctic Cooling Freezer 64 Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.