Athlon 2000XP und Artic Cooling ?

Diskutiere Athlon 2000XP und Artic Cooling ? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, mal sehen wird sicher ein kontroverses Thema. Ich will auf eine Art einen leisen Kühler aber auch einen ausreichend kühlenden haben. Was meint ihr, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #1
    Semilkolon_Vergesser
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi, mal sehen wird sicher ein kontroverses Thema.

    Ich will auf eine Art einen leisen Kühler aber auch einen ausreichend kühlenden haben.

    Was meint ihr, reicht der Artic Cooling SuperSilentPro (nicht 2500 oder 2000),
    um einen Athlon 2000XP+ zu kühlen ( 80mm, 51m³ bei 28dba).

    Gehäuse dazu ist eine Chieftech CS601 mit 4 mal YS-Tech 80mm, 53 m³ bei 23dba und AIR-FLOW-Kabeln und EnerMax 350W DUALFAN.

    Schreibt mir mal eure Meinung.

    "Achso bezahlbar sollte der Kühler sein, da der Rest schon teuer genug ist."

  2. Standard

    Hallo Semilkolon_Vergesser,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #2
    Mitglied Avatar von Blackcat

    Standard

    Originally posted by Semilkolon_Vergesser@1. Jul 2002, 11:09
    Hi, mal sehen wird sicher ein kontroverses Thema.

    Ich will auf eine Art einen leisen Kühler aber auch einen ausreichend kühlenden haben.

    Was meint ihr, reicht der Artic Cooling SuperSilentPro (nicht 2500 oder 2000),
    um einen Athlon 2000XP+ zu kühlen ( 80mm, 51m³ bei 28dba).

    Gehäuse dazu ist eine Chieftech CS601 mit 4 mal YS-Tech 80mm, 53 m³ bei 23dba und AIR-FLOW-Kabeln und EnerMax 350W DUALFAN.

    Schreibt mir mal eure Meinung.

    "Achso bezahlbar sollte der Kühler sein, da der Rest schon teuer genug ist."
    Ich rat Dir von Arctic Cooling ab. Nur ein Beispiel beim 2500 sagen die Leute das er bis AMD Athlon XP 2300+ reichen soll, für meinen 1900+ war er schon bei den damals noch winterlichen Temps am Anschlag (sprich Raumtemp bei 20 Grad Volllast CPU bei 72 MB bei 37). Und ja, ich hab auch Gehäuselüfter drinn, 1 vorne, 2 hinten +Enermax.

    Tip, spar nicht beim Kühler. Gönn Deiner CPU die Kühlung, ich weis das Zalman, Alpha, Swiftech und Co nicht billig sind aber ich hab nach dem Arctic Cooling 2500 noch einen kaufen müssen und das ist dann definitiv teurer als von Anfang an einen rechten Kühler kaufen

    Hoffe das hilft weiter.

  4. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #3
    Semikolon_Vergesser
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke, habs mir fast gedacht, nachdem ich ein paar Threads gelesen hatte.
    Was empfielst du denn?

    Sollte schon unter 36dba bleiben, unter 50 ? und trotzdem den Prozi kühlen.

  5. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nur keinen Zalman!!!
    Hab einen 5001 CU. Schrott...
    Lüfter knarzte schnell, bei 12V ist er laut, bei 7V und 9V kocht eine 1GHz CPU schon. Und teuer ist das Ding auch noch....
    36dB sind schon verdammt laut, erst ab 25db und drunter wirds leise.
    Bei dem Preis wirds aber schon eng.
    Mir waren außerdem die GlobalWin und der Thermal Take Vulcano II zu laut, Kühlleistung war akzeptabel, aber für'n 1900 wohl unzureichend.
    Ich hab nach diversen Pleiten jetzt 2 Alpha PAL 8045, einen davon regelbar.
    Ich nehm den wieder, wenn ich muss. Zwar fast 70€, aber kühlt gut und leise. Man muss mir erst mal einen besseren zeigen bzw. zum Hören geben.
    Gruß
    smallbit

  6. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hab nen Reglbaren YS-Tech Lüfter auf nem Swiftech MCX 462. Super Kühlung, Leiser betrieb durch Drehzahlregelung. Kann auch den Alpha 8045 mit dem selben Regelbarem Lüfter emphehlen, kostet 70€, der Swiftech 90€... :8

    Temperatur auf nenm A7V333
    MB:
    Sommer 30°C
    Winter 28°C
    CPU:
    Sommer 56°C idle/60°C volllast
    Winter 50°C idle bzw. 56°C volllast

    If today was perfect there would be no need for tomorrow.



    Last edited by Nightmare10 at 1. Jul 2002, 13:43

  7. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #6
    Mitglied Avatar von Blackcat

    Standard

    @Smallbit Na na na... wirst Du wohl meinem Zalman ganz lassen :7 . Habe einen drinn (Zalman CNPS Gold) und kann folgendes berichten: Ok 12 V ist mit 34 dba nicht das leiseste aber Kühlung ist voll ok. Im 7V Modus hast Du recht, taugt der nichts man beachte aber, das dort der Kühler nur noch mi 1700 U/min loift und von daher gar nichts anderes zu erwarten ist (wird von Zalman bei grossen CPU's auch nicht empfohlen).

    Ich hab das mit dem Zalman so gelöst, das ich den Zalman Lüfter durch einen regelbaren YS Lüfter ersetzt habe und den Zalman Venti auf 7V als obersten Gehäuselüfter einsetze :9

    Empfehlung ist sehr schwer, wie Du siehst, gehen die Meinungen nur schon bei einem Lüfter auseinander.



    Last edited by Blackcat at 2. Jul 2002, 13:33

  8. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #7
    Semikolon_Vergesser
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich hatte ja auch schon an einen GloBalWin TAK68 gedacht, ist ja an sich ne nette Konstruktion, aber mit nem EnerMax DualFan nicht zu gebrauchen, da einer der beiden Lüfter des TAK68 genau dem einen FAN des Netzteils gegenüber liegt und blasen und saugen im Abstand von 4 cm kommt nicht so gut. Shit ich weiss echt nicht was ich nehmen soll.

  9. Athlon 2000XP und Artic Cooling ? #8
    Semikolon_Vergesser
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Habe mir jetzt mal folgenden Lüfter angesehen:

    BlackNoise ACuP Silent bei www.e-bug.de

    Schaut euch den mal an und sagt mir eure Meinung dazu


Athlon 2000XP und Artic Cooling ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.