ATi Radeon X1950Pro AGP - Passiv kühlen ???

Diskutiere ATi Radeon X1950Pro AGP - Passiv kühlen ??? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo an alle Tuner und Modder unter euch Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Passiver Kühlung einer X1950Pro AGP ??? Habe schon 2-3 Varianten im Auge... ...



 
  1. ATi Radeon X1950Pro AGP - Passiv kühlen ??? #1
    Newbie Standardavatar

    Frage ATi Radeon X1950Pro AGP - Passiv kühlen ???

    Hallo an alle Tuner und Modder unter euch

    Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Passiver Kühlung einer X1950Pro AGP ???

    Habe schon 2-3 Varianten im Auge...
    THERMALRIGHT HR-03 (x1900er serie)
    THERMALRIGHT HR-03+ (8800er Serie)
    ZALMAN ZM-VF1000-LED (8800er Serie)

    Nun ist halt die Frage, ob es technisch überhaupt machbar is einen Kühler der 8800er Serien zu verbauen, oder ob der für die 1900er Serie das mitmacht...

    Und noch eine Frage gleich mit dabei...
    Hat schon mal jemand den vorhandenen Kühler entfernt und diese WL-Pads durch WL-Paste ersetzt ?
    Bleibt da nich ein Luftraum zwischen GPU/RAM und dem Kühler ?!?
    Die Pads sehen fast 1mm dick aus !?!?!
    Und wie sind die temperatur-technischen Ergebnisse ???

    Für jeden Post und jede Anregung dankbar !!!

    Thx schon mal im voraus !!!

  2. Standard

    Hallo oPhoeniXo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ATi Radeon X1950Pro AGP - Passiv kühlen ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ati 1950pro passiv

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.