Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad??

Diskutiere Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Übrigens, meine Temps liegen mit dem Volcano 9 mit nem Athlon XP 2100+ , der absolut stabil bei 1866 Mhz läuft und erhöhter VCore natürlich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 49
 
  1. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #25
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Übrigens, meine Temps liegen mit dem Volcano 9 mit nem Athlon XP 2100+ , der absolut stabil bei 1866 Mhz läuft und erhöhter VCore natürlich UNTER 50 °C . Natürlich muss ich hier erwähnen, dass die Lautstärke satte
    47 db(A) beträgt, also nix für empfindliche Ohren :2 .
    Aber die Kühlung ist absolut spitze! :bj
    Im Idle ca. 43-45 °C je nach Außentemperatur und unter Vollast 47-49 °C.

  2. Standard

    Hallo Yetie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #26
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Hi @all...
    mmmmh was soll ich denn jetzt nehmen ?

    Naja also der Artic Cooling Super Silent Pro hört sich ja nicht schlecht an. Aber warum meint cyclone das der schlecht sei. Also wenn ich mir die Werte durchlese dann hört sich der einfach nur super an und ich habe ja nur einen AMD 1600+ XP. Ich denke mal für 15 € kann man da nichts falsch machen. Was ich will ist ja ein leiser PC der noch gut gekühlt werden soll und er hat ja auch noch case dämmung drinne. Die ich auch nicht nehmen werde.

    @Fetter IT: Also an meinem case wollte ich erstmal net so rumdremeln. Ist erst ein paar tage alt und ich wollte nicht das case um bauen. :9

  4. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #27
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also um den Artic Cooling SuperSilent Pro zu benutzen, müssen auf jeden Fall dann Gehäuselüfter rein, sonst packts der nicht.

    Also ich hab hier nen Artic SuperSilent 2500 auf Arbeit auf meinem 1800XP+
    zu sitzen und der rennt bei bis zu 60°C.

    Naja Scheissgehäuse, ohne Gehäuselüfter und teilweise sogar ohne die Möglichkeit einen anzubringen.

    F**k! Beim nächsten mal kauf ich die Rechner.

    Aber im grossen und ganzen, müsste der ausreichen um deinen 1600XP+
    zu kühlen, aber die Gehäuselüfter sind muss. Nur unbedingt unter 40°C
    wirste nicht kommen, aber unter 50°C sicherlich. :bj

  5. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #28
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Das wäre ja schon mal super, wenn ich den unter 50 Grad bekommen würde. Weil wenn es nochmal so richtig heiss hier wird, dann will ich nicht die 60 Grad Grenze übeschreiten. Er hat ja jetzt schon so ne Idle von 54 Grad.

    Also was ich mir jetzt kaufen werde, sind einmal 3 80x80 Lüfter und den Artic Cooling SuperSilent Pro. Welche WLP muss man denn da nehmen??

  6. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #29
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Meint ihr der Kühler geht unter 50 Grad ? ? ?



    Also wenn ich mir dann noch die case lüfter hole. Das ist glaube ich Voraussetzung..

  7. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #30
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mit Gehäuselüftern sollte der das schaffen.
    Hast ja zum Glück ein CS601, da geht viel Luft durch.

    Ich hatte ja in dem anderen Tread geschrieben, nimm aber lieber die YS 80er aus dem anderen Tread, unter 20dba kommste mit dem Artic Silent nicht und da brauchste dann auch keine 11dba Lüftzer kaufen, ich empfehle dir die YS-Tech aus dem anderen Tread, die haben 23dba und wenigstens 51m³/h und nicht 33m³/h wie die Papst.

    Als Wärmeleitpaste sollte es schon was aus Silber sein, Artic Silver 2 oder 3, bringt etwa 2-3 Grad zusätzlich.



    Last edited by Semikolon_Vergesser at 16. Aug 2002, 11:21

  8. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #31
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Yetie

    Standard

    Jo gut. kannst du mir denn nen Online Shop empfehlen wo man dann diese Lüfter bekommt. Die auch noch gute Preise haben ? ? ?

  9. Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad?? #32
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bei PC-COOLING haben die die Lüfter und die WLP, die haben moderate Preise und einen Hammer schnellen Versand. Hatte Donnerstag Mittag mein Netzteil und die 2 LEDs bestellt, war Freitag vormittag da (Nachnahme). Super.


Wie bekommt man einen 1600+ unter 50 Grad??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.