Beste Wasserkühlung

Diskutiere Beste Wasserkühlung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute Ich möchte nun endlich auch mal auf eine Wasserkühlung umsteigen und weiss noch nicht sorecht was ich da alles brauche um meinen Computer ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Beste Wasserkühlung #1
    Newbie Avatar von AW Tower

    Mein System
    AW Tower's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D805
    Mainboard:
    Asus P5LD2
    Arbeitsspeicher:
    DDR2 4GB
    Festplatte:
    890GB
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    ist im Motherboard
    Monitor:
    Packard Bell 190W (19") und VIEWPIA 32" LCD-TV
    Gehäuse:
    Thermaltake Tai-Chi
    Netzteil:
    innovatek Cool-Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    4x NEC AD-7170A 18x RAM 12x black OEM

    Standard Beste Wasserkühlung

    Hi Leute

    Ich möchte nun endlich auch mal auf eine Wasserkühlung umsteigen und weiss noch nicht sorecht was ich da alles brauche um meinen Computer wirklich leise zu bekommen. Ihr habt da bestimmt mehr erfahrung schreibt mir bitte welche systeme empfehlenswert sind und welche eher nicht.

    vielen Dank

    AW Tower

  2. Standard

    Hallo AW Tower,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beste Wasserkühlung #2
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Dragonsclaw2nd's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600 stock
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR 2 800Mhz 2Gb
    Festplatte:
    Samsung Sata2 T166 500Gb
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GTS 640Mb Stock
    Soundkarte:
    Onboard Realtek HD 8 Kanal
    Monitor:
    Samtron 19'' Röhre
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh Blue
    Netzteil:
    Seasonic SS12 550Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H42N; LG GDR8164B
    Sonstiges:
    Zalman 9700LED, Pabst 2x120mm, 3x92mm

    Standard

    Sag uns erstmal, was du für ein System hast und wieviel Geld du ausgeben willst. Du kannst 150 aber auch 1000 Euro für eine Wasserkühlhung ausgeben. Kommt auch darauf an, ob du nur die CPU, oder auch GraKa und Northbridge oder so exotische Sachen wie RAM oder Festplatten damit kühlen willst. ;)

    Also: Dein System?Deine Preisvorstellung? Was soll gekühlt werden?

  4. Beste Wasserkühlung #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Es gibt kompakte Systeme, bei dem Pumpe, Radiator und Ausgleichbehälter in einem Koffer untergebracht sind, die außerhalb des eigentlichen PC stehen und wofür man lediglich den Vor- und Rücklauf ins Gehäuse bringen muss. Sind insgesamt natürlich recht günstig und auch der Bastelaufwand hält sich in Grenzen, aber die Optik, Erweiterbarkeit und das Handling bleiben IMHO auf der Strecke.

    Ich bevorzuge Systeme à la Aquacomputer oder Innovatek, die auf weit verbreiteten Schlauchsystemen basieren, wobei man hier auch durch den Austausch eines Schlauchverbinders durchaus Komponenten unterschiedlicher Hersteller verwenden kann, je nach Geldbeutel, optischer Präferenz oder Leistung.

    Hier findet man z.B. Produkte aller namhafter Hersteller. Mehr Infos gibt es auf deren Homepage.

  5. Beste Wasserkühlung #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von AW Tower

    Mein System
    AW Tower's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D805
    Mainboard:
    Asus P5LD2
    Arbeitsspeicher:
    DDR2 4GB
    Festplatte:
    890GB
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    ist im Motherboard
    Monitor:
    Packard Bell 190W (19") und VIEWPIA 32" LCD-TV
    Gehäuse:
    Thermaltake Tai-Chi
    Netzteil:
    innovatek Cool-Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    4x NEC AD-7170A 18x RAM 12x black OEM

    Standard

    Bei mir spielt das geld keine Rolle muss einfach geil aussehen und gut sein. Ich möchte alles mit Wasser kühlen. CPU, GPU, Chipsätze, Ram, SPW, Netzteil und HDD.

    Mein System:
    CPU: Intel Pentium D805
    GPU: Asus Nvidia Geforce 8800 GTX
    Motherboard: Asus P5LD2
    RAM: 4x A-Data 1GB DDR2 DIMM PC533 CL4
    HDD: Verschiedene Marken alle 3.5" 1x 160GB, 1x 250GB 1x 400GB

    Vieleicht könnt ihr mit den angaben wass anfangen.

    Vielen Dank

    AW Tower

  6. Beste Wasserkühlung #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Dann sieh dir die Kühler von aquacomputer genauer an, von der Optik er IMHO der Hammer!

  7. Beste Wasserkühlung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von AW Tower

    Mein System
    AW Tower's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D805
    Mainboard:
    Asus P5LD2
    Arbeitsspeicher:
    DDR2 4GB
    Festplatte:
    890GB
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    ist im Motherboard
    Monitor:
    Packard Bell 190W (19") und VIEWPIA 32" LCD-TV
    Gehäuse:
    Thermaltake Tai-Chi
    Netzteil:
    innovatek Cool-Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    4x NEC AD-7170A 18x RAM 12x black OEM

    Standard

    Ich habe mir nun überlegt alles mittels 5 Kreisläufen zu Kühlen.

    Der erste Kreislauf:
    Ausgleichsbehälter, Pumpe 1, Radiator 1, CPU, Temp. Sensor, Radiaror 2 und 3 Parallel, GPU, Temp. Sensor, Pumpe 2, Radiator 4 und 5 Parallel, Radiator 6, Durchfluswächter.

    Radiator 2 und 4 Befinden sich ausserhalb des Hausen, so dass sie im Winter eine Extreme Kühlleistung erbringen, Im Sommer lassen sich diese Über handventile "Abschalten"

    Der zweite Kreislauf:

    Ausgleichsbehälter, Pumpe, Temp. Sensor, Chipsatz 1, Radiator 7, Chipsatz 2, Radiator 8

    Der dritte Kreislauf:

    Ausgleichsbehälter, Pumpe, Temp. Sensor, RAM, Radiator 9, SPW, Radiator 10, Durchflusswächter

    Der vierte Kreislauf:

    Ausgleichsbehälter, Pumpe, Temp. Sensor, HDD 1 und 2 Parallel, Radiator 11, HDD 3 und 4 Parallel, Radiator 12, Durchflusswächter

    Der fünfte Kreislauf:

    Ausgleichsbehälter, Pumpe, Netzteil, Temp. Sensor, Radiator 13

    Komponnenten:

    Pumpen: innovatek HPPS Plus
    Ausgleichsbehälter: innovatek agb-o-matic
    CPU Kühler: innovatek g-flow
    GPU Kühler: aquagrafx - 8800 gtx
    Radiatoren: innovatek konvekt-o-matic maxi
    Durchflussmesser: innovatek FlowMeter PRO rev.3.6
    Netzteil: innovatec coll-power 500W
    HDD Kühler: innovatek HDM L-Pro
    RAM: innovatek RAM-Kühler Basis Kit
    Tamp. Sensoren: innovatek FlowMeter PRO rev.3.6
    SPW Kühler: MIPS Asus M2N32 SLI Deluxe Mosfet Freezer - A. gerade

    Was halltet ihr von meiner Idee?

  8. Beste Wasserkühlung #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von AW Tower Beitrag anzeigen
    Was halltet ihr von meiner Idee?
    Absolut nichts. Ist vollkommen überdimensioniert, abgesehen davon, dass ein Parallelbetrieb so gut wie nie funktioniert, weil man den hydraulischen Druckabgleich nicht gebacken bekommt (jedenfalls nicht mit den für Modder üblichen "Hausmitteln"). Das wäre IMHO ein absolutes Prollsystem mit jeder Menge verschwendetem Material und Finazmitteln ohne Mehrwert.

    Vorstellbar und sinnvoll wären eventuell zwei Kreisläufe: Einer für die CPU und alles auf dem Board und einen weiteren für Laufwerke und die GraKa.
    Generell halte ich allerdings von HD-WaKühlern nix, selbige sind mit einem einfachen, langsamdrehenden Lüfter besser gekühlt.

    Bei den, für solch ein System wie oben genannt, anfallenden Kosten, könnte man gleich auf eine Kompressorkühlung setzen. Leise ist diese dann allerdings nicht.

  9. Beste Wasserkühlung #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von AW Tower

    Mein System
    AW Tower's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D805
    Mainboard:
    Asus P5LD2
    Arbeitsspeicher:
    DDR2 4GB
    Festplatte:
    890GB
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    ist im Motherboard
    Monitor:
    Packard Bell 190W (19") und VIEWPIA 32" LCD-TV
    Gehäuse:
    Thermaltake Tai-Chi
    Netzteil:
    innovatek Cool-Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    4x NEC AD-7170A 18x RAM 12x black OEM

    Standard

    Aber wie sieht es dann mit Reserven aus? Ich möchte Später neue Prozessoren einbeuen und ne zweite Geforce 8800 GTX.

    Und welchen vorteil würde mir eine Kompressorkühlung bringen?


Beste Wasserkühlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

innovatek konvekt o matic ultra radiator

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.