Cooling "Refresh"

Diskutiere Cooling "Refresh" im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hiho, ich habe mein System jetzt schon nen Jahr. Ich habe folgendes im Réchner: P4 Prescott 2,8 GhZ 800Mhz-FSB So. 478 ASUS P4P800-E Deluxe Sapphire ...



 
  1. Cooling "Refresh" #1
    Senior Mitglied Avatar von IceIntel

    Standard Cooling "Refresh"

    Hiho,
    ich habe mein System jetzt schon nen Jahr. Ich habe folgendes im Réchner:
    P4 Prescott 2,8 GhZ 800Mhz-FSB So. 478
    ASUS P4P800-E Deluxe
    Sapphire Radeon 9800Pro Atlantis mit 128 (bzw. 256MB Ram drinne nur is kaputt)
    512MB (256x2 Dual Channel DDRAM400)

    Jetzt wollte ich mal alle Lüfter wechseln, weil mein Standart Intel Kühler taugt nix und läuft bei 60°C, also deutlich zuviel!.
    Deswegen habe ich auch schon neue Gehäuse Cooler von CaseKing für mein Modding gehäuse bestellt. Sofort 4 Gute.
    Jetzt brauche ich aber noch nen guten CPU und nen Grafikarten-Cooler.
    Wer kann mir gute Cooler empfehlen? (Also für CPU & GraKa)
    Ich hatte als CPU dies in sicht.
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...oducts_id=1463
    . Der Preis ist erstmal egal!. Also jetzt nicht nen Kühler für 120€.oder so
    Was haltet ihr von dem?
    Schreibt mal euere Empfehlungen!
    MFG

    ICEINTEL
    VIELEN DANK IM VORRAUS!!!

  2. Standard

    Hallo IceIntel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cooling "Refresh" #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    für deine graka würde ich dir den "VGA-Silencer Rev. 3" empfehlen
    hab den selber auf meiner 9800 pro und bin sehr zufrieden damit
    mit INTEL hab ich wenig erfahrung drum halte ich mich da mal zürück
    aber der Aerocool ist sicherlich ein guter kühler

  4. Cooling "Refresh" #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von IceIntel

    Standard

    Danke,
    dann postet mal weiter um mehr auswahl zuhaben und so ^^.
    Wie sieht das mit dem Ram Kühlern aus??. Brauch man sowas oder ist das atm überflüssig=?!

  5. Cooling "Refresh" #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von IceIntel

    Standard

    Tufix,
    hast du den Kühler mit dem Blauen Lüfterblättern also den Universalen oder den speziell für ATI??. Weil es gibt zwei verschiedene?.
    Ich werde die ATI Sapphire Radeon 9800Pro Antlantis mit 128MB nutzen und dazu brauche ich den passenden Cooler!

  6. Cooling "Refresh" #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich habe den VGA Silencer Rev 3, der ATI Silencer Rev 1 passt aber auch
    guck mal hier klick
    ramkühler für die graka braucht man eigentlich nur wenn man übertaktet
    und da auch nur wenn man stark übertaktet..
    einfach den finger-test machen, werden sie richtig heiß kühler drauf
    aber schaden tun sie natürlich auch nicht
    also rauf mit den jungs wenn die paar € keine rolle spielen

  7. Cooling "Refresh" #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von IceIntel

    Standard

    cool. Aber ich meinte nicht Ram-Kühler für Graka. Ich meine für DDRAM Ram die Kühler.

  8. Cooling "Refresh" #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von IceIntel
    cool. Aber ich meinte nicht Ram-Kühler für Graka. Ich meine für DDRAM Ram die Kühler.
    axso.. :a050:
    die muss man auch nicht extra kühlen, außer du ballerst deutlich über 3 volt drauf :headbange

  9. Cooling "Refresh" #8
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    hi

    also cpu kühler is top kann ich dur empfehlen ...

    graka kühler passt auch ...

    ram kühlen is eher was wegen der optik, weil ich finde man merkt es nciht ob welche drauf sind oder nicht(1° unterschied vllt) ...


Cooling "Refresh"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.