CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich

Diskutiere CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo erstmal, ich bin neu hier und hab ein - für mich - großes Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Hab mir einen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich #1
    Newbie Standardavatar

    Standard CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich

    Hallo erstmal, ich bin neu hier und hab ein - für mich - großes Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

    Hab mir einen neuen PC gekauft und gleich beim ersten Hochfahren, noch vor dem Installieren des Systems, kam diese Meldung: CPU Fan Fail or speed too low. Mit F1 gehts dann problemlos weiter. Zuerst dachte ich, das liegt daran, dass eben noch kein Betriebssystem etc. drauf ist. Soweit ist nun alles drauf, ich hab einige Programme installiert und der PC läuft wunderbar und blitzeschnell, ich freu mich tierisch. Nur kommt diese Meldung jedes Mal !!
    Habe mich dann die letzten Tage mit dieser Meldung beschäftigt in diversen Foren, auch in dieser, und werde langsam immer schlauer
    Wie beschrieben bin ich gestern abend dann in Bios rein und hab sogar was über CPU gefunden. Leider kann ich aber nichts ändern.
    Im Handbuch steht leider auch nichts sinnvolles.

    Athlon ... heißt das CPU-Teil.

    Kann mir vielleicht jemand helfen?? Lieben Dank schon mal im Voraus,

    Margit
    (der das Innenleben dieser Maschinen völlig unbekannt ist )

  2. Standard

    Hallo margit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich #2
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Herzlich willkommen bei uns!

    In diesem Fall ist dein Mainboard bzw. um genauer zu sein das installierte Bios interessant... mir der CPU hat das nichts zu tun ;-)
    Ist das ein Komplett-PC?
    Weißt du, was für Hardware verbaut wurde?

  4. CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich #3

    Standard

    Hi

    Hört sich an als ob dein CPU Kühlerlüfter nicht anläuft beim Start ! Je nachdem wie er geregelt ist ( und je nach mainboard ) kann man das evtl. einstellen ! Wahrscheinlich wird er PWM geregelt und bekommt seine Anlaufspannung beim Start noch nicht bereitgestellt ! Wird die CPU wärmer , so liegt dann auch mehr Spannung am Lüfter an und er kann anlaufen ! Manche PWM Lüfter laufen erst bei 7 Volt an !

    Sollte es sich nicht anders einstellen lassen bleibt dir nur der Weg einen anderen Lüfter zu verbauen ! Auf jeden Fall solltest du die Temperatur der CPU im Betrieb überwachen , nicht dass der Lüfter evtl. gar nicht anläuft und defekt ist , was durchaus auch sein könnte ! Für die Temperaturkontrolle der cores ( Kerne der CPU ) nimmst du am besten Core Temp oder Real Temp , welches unter downloads runterladen kannst !

    Am besten du schaust erst mal direkt in das Gehäuse und überprüftst , ob der Lüfter auf dem CPU - Kühler auch läuft im Betrieb ! Keine Angst deswegen - moderne CPUs schalten sich selbständig ab , falls sie überhitzen ! ( Ist meist im Bios als deffault eingestellt ) - aber wichtig ! - nachschauen !

    Als weitere Möglichkeit , um den Kasten nicht zu öffnen , hättest du mit everest - einem benchmarking-tool und hardware-tool , welches dir die Umdrehungen per minute deiner Lüfter anzeigt ! Kannst du auch runterladen ! Der CPU Lüfter sollte dabei mit mindestens 800 upm drehen !

    gruss the cat

  5. CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Felix the cat Beitrag anzeigen
    Der CPU Lüfter sollte dabei mit mindestens 800 upm drehen !
    Kommt auf den Lüfter an.
    800 U/Min erreichen meine CPU-Lüfter nur in Ausnahmefällen, meist spielt es sich zwischen 300 und 700 ab.

    Also entweder die Meldung abstellen oder die Schwelle niedriger setzen oder die Meldung halt bei jedem Start ignorieren.

    So groß ist ein Bios nicht, da wird sich irgendwo auch die "Fan speed warning" disablen lassen.


CPU Fan Fail or speed too low - keine Änderung im Bios möglich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

your computer cpu fan fail or speed too low

cpu fan failed fehlermeldung
cpu fan fail
fan fail or too low
cpu fan or speed too low
cpu fail to low
computer cpu fan fail or speed too low
cpu fan fail or speed too low asus
cpu fan speed low
fehler cpu fan low
cpu fan speed too low asus
cpu fail or speed to low
cpu speed to low
cpu fan faied or too slow
your computer cpu fan fail or speed too low-bios einstellung
cpu fail or fan speed too low
cpu fan failed kein bios
cpu-fan-fail-speed-low in bios ausschalten
cpu fan failed or speed fehlermeldung
warning your computer cpu fan fail or speed too low meldung abschalten
your cpu fan speed has low

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.