CPU-Kühler^

Diskutiere CPU-Kühler^ im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Modding-FAQ So ähnlich sieht meine Pumpe aus, schein ein ähnliches Modell zu sein...meine AP 700 hat aber nur 700l/h. Achja, ganz vergessen: Damit soll ein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. CPU-Kühler^ #9
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Modding-FAQ

    So ähnlich sieht meine Pumpe aus, schein ein ähnliches Modell zu sein...meine AP 700 hat aber nur 700l/h.

    Achja, ganz vergessen: Damit soll ein Core2Duo gekühlt werden. E6750 @ 322 Ghz.

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU-Kühler^ #10
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Also die Pumpe sollte eigentlich reichen. Nur weis ich nicht wie sich die Pumpe mit einem Düsenkühler unter Druck verhält. Das müsstest du dann aber sehen. Für deinen Aufbau mit dem Durchlaufkühler reicht die Pumpe aber auf jeden Fall aus und der E6750 wird ja auch nicht sonderlich warm. Wenn der auf Standart VCore läuft, dann sollte eigentlich auch der Alte ausreichen,da der ja nur 65-70W abgiebt und dein Athlon mit 1,55V Ja schon recht warm wird.
    MfG Yves

  4. CPU-Kühler^ #11
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Der Alphacool NexXxos XP Light von oben ist aber ein Durchlaufkühler, nicht?

    Kannst du vielleicht abschätzen, ob bzw. grob wie viel die Wasserkühlung mit Alphacool NexXxos XP Light besser kühlen würde als der Scythe Mugen?


    Und wie groß ist der Unterschied zu einem Düsenkühler wie z.B. dem hier (passende Pumpe vorausgesetzt): Alphacool NexXxos X² Bold HIGHFLOW, Sockel 775

  5. CPU-Kühler^ #12
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ich würde sagen das der Kühler 5° Maximal 10°C kühler ist als der Mugen.
    Aber besonders unter Last oder mit hoher Abwärme wirst du von der Wasserkühlung profitieren. Der Düsenkühler bringt eigentlichschon ne Ecke mehr Leistung. Auch ist der nochmal besser bei hohen Verlustleistungen, braucht aber ne starke Pumpe. Eigentlich reicht auch ein normaler Durchlaufkühler, wenn man keinen Pentium D @ 1,6V hat.
    MfG Yves

  6. CPU-Kühler^ #13
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Dann muss ich mir nun erstmal überlegen, wo ich den dreifachen Radiator unterbringe...hinter dem Gehäuse vielleicht? Oder doch ein neues Gehäuse und dann unter den Deckel? Na ich weiß noch nicht ;)

    Aber ich werde mir dann erstmal neue Schläuche (dieses Mal 10/8 und nicht mehr 8/6) plus JEDE MENGE Anschlüsse und natürlich einen neuen CPU-Kühler bestellen. Nicht, dass mir zwischenzeitlich wieder die Anschlüsse ausgehen. Vielleicht warte ich auch noch bis es wieder wärmer wird.

    Noch eine Empfehlung für einen im Preis-Leisungs-Verhältnis guten Wasserkühler für meine CPU?

  7. CPU-Kühler^ #14
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ihr wisst schon, dass ein "Durchlaufkühler" sowas ist, und, lieber Herr Yves, solche Kühler nennen sich "Kanalkühler"

    Der Nexxxos X² Highflow is zwar wirklich n super Kühler, allerdings höchstens 2, 3 Grad "besser" als ein XP Bold für gute 30 oder n HP Pro für etwas über 20.
    Musst du wissen,. was dir wichtiger is, ich würde auf jeden Fall zum HP Pro greifen, es sei denn, man will ne Highend-Wakü basteln.

  8. CPU-Kühler^ #15
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Es lag mir auf der Zunge xD. Aber so ein Durchlaufkühler wäre auch nicht schlecht...nur ist das Teil ja teurer als Vapochill oder Mach 2 GT. Aber ich finde aber das Review nicht mehr wo mal genau so ein Vergleich war. Ich meine dass das 5° Differenz waren. Die haben den mit nem Pentium D 840 EE getestet und mit 1,6V laufen lassen und da lag der Kühler sogar noch ein Stück weiter vor dem Kanalkühler.
    MfG Yves

  9. CPU-Kühler^ #16
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also kann ich gut zum Alphacool NexXxos XP Light greifen? Der sieht noch ein Stück höherwertiger aus als der XP Bold und auf die paar € kommt es nun auch nicht unbedingt an.


CPU-Kühler^

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.