CPU Kühler für Pentium 4

Diskutiere CPU Kühler für Pentium 4 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich überlege mir gerade einen neuen CPU Kühler anzuschaffen, da bei mir noch der Boxed Kühler verbaut ist. Der Boxed Kühler geht bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. CPU Kühler für Pentium 4 #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian Brandt

    Standard CPU Kühler für Pentium 4

    Hallo zusammen,

    ich überlege mir gerade einen neuen CPU Kühler anzuschaffen, da bei mir noch der Boxed Kühler verbaut ist. Der Boxed Kühler geht bei Last auf laute 3800 rpm; deshalb soll es jetzt ein guter und vor allem leiser Kühler sein.

    CPU ist ein Pentium 4 Prescott 3,2 GHz, Sockel 775

    Ich hab da an sowas gedacht mit dem 120er Lüfter:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...0a330869dcf906

    Hat den Lüfter jemand und kann ihn empfehlen? Welche Lüfter würdet ihr sonst empfehlen?

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU Kühler für Pentium 4 #2
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Der Zalman ist zwar schon recht gut aber nicht der beste. Was mir allerdings noch fehlt sind z.b. angaben zu deinem Gehäuse und wieviele Lüfter verbaut sind.

  4. CPU Kühler für Pentium 4 #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Welchen Lüfter würdest du denn empfehlen?

    Gehäuse:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...roducts_id=608

    Verbaut sind 3 Gehäuselüfter und einer in der Seitenwand (vom Gehäuse aber bringt nicht wirklich was).

  5. CPU Kühler für Pentium 4 #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also da gibt es für jede Preisklasse, baugröße etc.

    Groß und sperrig/sehr leise:

    Big Typhoon

    Sonic Tower dazu Aerocool Turbine

    NB-Cool Scraper SX1

    mittelgroß/sehr leise bis leise:

    XP90 dazu Papst 92er

    Coolermaster HYPER48

    Wenn du einen Prescott kühlen willst wird wohl einer dieser am besten sein. Solltest du genug Platz für einen der oben genannten Monsterkühler haben würde ich dir die Kombination aus Sonic Tower und Aerocool Turbine empfehlen da sie ein sehr gutes P/L Verhältniss bietet!

  6. CPU Kühler für Pentium 4 #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Also dieser Sonic Tower gefällt mir sehr gut aber er pass auf keinen Fall bei mir rein. Unter der CPU befindet sich direkt die NB und unmittelbar dadrüber setzt das NT an.

    Gut gefällt mir der Noiseblocker, wo man den Lüfter noch drehen kann. Wie groß ist dieser Noiseblocker denn, auf dem Bild sieht er nicht sonderlich groß aus. Nen bisschen teuer find ich ihn auch...

    Sonst bleibt wir wohl nichts anderes übrig als nen kleineren Lüfter zu nehmen. Nur ist dann nicht der Zahlmann mit nem 120er besser als z.B. der von Coolermaster? Die kosten ja beide das selbe.

  7. CPU Kühler für Pentium 4 #6
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Hmm der Zalman is schon ziemlich groß, is ja auch mit nem 120er. Also wenn du was kompakteres möchtest würde ich eher auf den XP90 mit dem 92er Pabst als auf den Zalman setzen. Der Cool Scraper ist schon relativ groß, ich hab ihn jetzt seit nem Monat im Einsatz und würde den eigentlich nicht so schnell gegen einen anderen eintauschen. Wie groß der ist kommt z.b. hier gut rüber! Den XP90 haben wir ja schon einmal getestet.

  8. CPU Kühler für Pentium 4 #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Hm also was ich an dem Cool Scraper super finde ist, dass man in verstellen kann, d.h. ich würde den Luftstrom direkt zum dahinter liegenden Gehäuselüfter lenken. 60 € wären dann gut angelegt obwohl ich es teuer finde aber das geht dann schon.

    Also mir kommt der auf dem Bild http://www.fan-x.de/testkcpu002_4.htm gar nicht so groß vor; also etwas höher kann der Lüfter ruhig sein nur mit der Breite mache ich mir Sorgen weil NB direkt dadrunter ist.

  9. CPU Kühler für Pentium 4 #8
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also die NB dürfte da locker drunter passen, ist nur die Frage wie warm die wird! Dürfte aber eigentlich kein Problem sein!


CPU Kühler für Pentium 4

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.