CPU-Kühler? Uh welchen?

Diskutiere CPU-Kühler? Uh welchen? im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also, ich möchte meinen 1700+ etwas ocken wenn ich mein neues Board habe, nix spektakuläres, nur etwas. Außerdem sollte er später für einen 3200+ nutzbar ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. CPU-Kühler? Uh welchen? #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also, ich möchte meinen 1700+ etwas ocken wenn ich mein neues Board habe, nix spektakuläres, nur etwas.
    Außerdem sollte er später für einen 3200+ nutzbar sein.

    Was wäre da ein guter Kühler der auch Preislich in Rahmen bleibt, also etwa 30€ oder so. kann auch gebraucht sein.
    Achja, Lauter als 20dB sollte er nich sein.

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU-Kühler? Uh welchen? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    20dB mit Luftkühlung? Jetzt schon, beim 3000+ nicht, schon garnicht für 30 Teuros.

    Ein super Kühler sind die SLK, entweder 900 oder 947. Auf beide kann man 92mm Lüfter montieren. Die schaufeln bei niedrigerer Drehzal genausoviel Luft wie 80er und sind somit leiser.
    Empfehlung: Noiseblocker SE2 Ultra Silent 92mm, 64m³/h bei 22dB. Habe zwei davon in meinem Server und höre sie nicht. Papst Lüfter sind auch sehr gut!

    Für diese CPU kannst du den Lüfter sogar auf 5 - 9 Volt betreiben, ist nochmal leiser. Einen 3200+ wird er auch noch sehr leise kühlen! Kostet aber im Set so zwischen 50 und 60 Euronen.

    So long...

  4. CPU-Kühler? Uh welchen? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Rufftie

    Standard

    Hallo

    Schaust dir den mal an Zalman CNPS 7000A - CU!!

    Der Kostet zwar etwas mehr reicht aber vollkommen aus und ist auch noch regelbar!! Ist aber auch so schon ziemlich leise!!

    Oder du nimmst diesen hier !!

    MfG Rufftie

  5. CPU-Kühler? Uh welchen? #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    So, mein Favorit ist jetzt der Thermalright SLK 900A.

    Den gibts mit Versand für 36,50€ bei Caseking (ohne Lüfter)

    Noch eine Frage: Wo ist der Unterschied zw. SLK 900A und SLK 900U ?

    der 900u kostet nämlich 52,40€, da kann man sich fast nen SLK 947 holen, das Spitzenmodell.

    Auf der Thermalright.de gibts nur den 900U (bei nicht mehr lieferbar, der 900a ist gar nicht vorhanden)

    Nochwas: Passen SLK 900A und SLK 900U auf das K7S5A und aufs MSI K7N2 Delta???

  6. CPU-Kühler? Uh welchen? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    der SLK 900A hat eine 3-Nasenhalterung. Kann somit ohne das Mainboard aus dem Gehäuse zu schrauben abgenommen und wieder aufgesetzt werden.

    Der SLK 900U wird mit dem Mainboard verschraubt, die Lächer dafür muß das Board also mitbringen. Das MSI Board hat sie nicht mehr, da sie von AMD nicht mehr zwingend vorgeschrieben werden. Hätte aber auf Grund des Gewichts dieser Kühler einen klaren Vorteil, wenn der PC gelegentlich bewegt wird (LAN-Party o.ä.).

    Den Zalman habe ich vergessen, ist wirklich ein guter Kühler, sowohl der Al-CU als auch natürlich die reine Kupferversion. Ist nur sehr ausladend, vorher also checken, ob er eventuell dem Northbridgekühler oder dem NT in's Gehege kommt!

    Der SLK 947 hat noch drei Heatpipes und soll deshlab leistungsfähiger sein. Wenn Du noch einen bekommst, nimm den SLK 900A, wirst Du nicht bereuhen!

    So long...

  7. CPU-Kühler? Uh welchen? #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Zalman CNPS 7000A CU 3200 39,90 773g

    Zalman CNPS 7000A AL-CU 3000 31,90 445g

    Thermalright SLK-900 A - Pur 32,90 530g


    Diese 3 Kühler sind jetzt in der Auswahl.

    Ich kann mich aber nicht entscheiden.
    Caseking behauptet das der 7000A Al-CU 3000 in der passiv-Leistung besser ist als der SLK.

    Billiger und auch leichter ist er auch (Lan-Parties!), vor allem hat er auch schon ein Lüfter dabei, jedoch ist es ein Nachteil das man den Lüfter nicht tauschen kann oder einen 120 mit Adapter verwenden kann.

    Ich denke dich nehm den Zalman 3000, den er ist:
    1. günstig, leise (20dB), und nicht so schwer. Außerdem denke ich gibt es weniger Platzprobleme als beim SLK. Und er sieht cool aus!
    Was mich stört ist die fehlende Mod-Möglichkeit, so 120er Lüfter oder so aber das is ned so schlimm, er is im Silent Modus bis zum XP 3400+ freigegeben!

    Anhang: Nochmal n paar Euronen gespart, bei nordkauf24 (ich weiß dieser shop hat nicht die besten berwtungen, das waren aber nur die ixus400 geschädigten, die anderen haben gute bewertungen hinterlassen) da gibt es den zalmann für sagenhafte 27,99 € und nur 4€ versand. das ist günstig, was?

    Original von Bau-Man
    20dB mit Luftkühlung? Jetzt schon, beim 3000+ nicht, schon garnicht für 30 Teuros.
    Anscheinend doch, was? :) ohne MwSt. 27,58€.. hehe (ich zahl keine MwSt.. das der Vorteil von nem Gewerbe..)

  8. CPU-Kühler? Uh welchen? #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ähem,

    ich bin mir jetzt nicht sicher, aber wird der Zalman nicht geschraubt? Hat das K7N2 noch die Montagelöcher? Ich glaube nein!

    Aufpassen!

    EDIT: Alle Zalman der 7000er Serie werden verschraubt und das MSI hat definitiv keine Löcher! Da bleibt eigentlich nur der SLK 900A!

  9. CPU-Kühler? Uh welchen? #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Danke! Das hab ich übersehen.

    Gut, hol ich mir ein Abit NF7. Das hat die Montagelöcher oder?

    Wenn nich welches verdammte Board hat die überhaupt?

    Wie groß ist eurer Meinung nach der Unterschied zwischen Cu und Cu Al Kühler (Zalmann 7000a)?

    Rechtfertigt die höhere Leistung den Mehrpreis (8€) und vorallem das hohe Gewicht?


CPU-Kühler? Uh welchen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.