CPU-Temperaturen eines Pentium 540

Diskutiere CPU-Temperaturen eines Pentium 540 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Taktet sich jeder Pentium 4 HT herunter? Also auch meiner? Das kann ich kaum glauben, da ich auch bei 80 Grad Celsius laut CPUz noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #9
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    Taktet sich jeder Pentium 4 HT herunter? Also auch meiner? Das kann ich kaum glauben, da ich auch bei 80 Grad Celsius laut CPUz noch 199,5 mal 15 Mhz hatte.
    irgendwann schon, aber ein paar Grad hält der noch aus!
    P4´s sind unkaputtbar!!:rolleyes::ukliam2:

    Also meine Vcore beträgt 1,35 V. Sollte ich da was ändern?
    Und wenn sich der wirklich schon ab 50°C runtertaktet, dann ist das ja ganz schön ******e, schließlich waren die Temperaturen mit dem boxed Kühler nicht niedriger.
    Der taktet sich auf keinen Fall bei 50°C herunter! Laut Tomshardware.de sind die Intel Boxed Kühler auf jeden Fall ausreichend um den entsprechenden Prozessor zu kühlen.
    Unabhängig davon arbeitete die CPU unter allen Umständen stets mit ihrem vollen Takt von 3,6 GHz und drosselte diesen nicht. Der Referenzkühler mit Wärmeleit-Pad scheint daher gut zu funktionieren.
    Die haben das immerhin mit nem 3,6er gestestet, dann sollte das bei einem 3,2er allemal funktionieren.
    Dann sind die Temperaturen halt ein wenig höher, Wayne störts?

  2. Standard

    Hallo therth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #10
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Hohe Temps sind nie schön, damit kann man sich auch ganz schnell seine CPU zerstören. Aber ich denke bis 70 Grad kann der P4 sowieso ohne Probleme, angeblich sogar noch mehr.

  4. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    P4´s sind unkaputtbar!!
    Märchenstunde? Gerade die P4 ab dem Northwood haben sich als extrem anfällig für das Sudden Death Syndrom erwiesen.

    Der taktet sich auf keinen Fall bei 50°C herunter! Laut Tomshardware.de sind die Intel Boxed Kühler auf jeden Fall ausreichend um den entsprechenden Prozessor zu kühlen.
    Kommt immer auf die Kombination an, ich habe hier einen Kundenrechner bei dem der Boxed Kühler definitiv NICHT ausreicht da im Inneren durch VGA Heatpipe und passiver Nb Kühlung eine ordentliche Hitze entsteht.
    Offiziell taktet der 540'er ab 65 Grad interner Temperatur um 50 % herunter! Das kann je nach Mainboard durchaus schon bei 50 Grad angezeigter Temperatur sein.
    Wobei man bedenken muss das es selbst im Winter schon Probleme gibt, was passiert erst im Sommer?

  5. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #12
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    Märchenstunde? Gerade die P4 ab dem Northwood haben sich als extrem anfällig für das Sudden Death Syndrom erwiesen.
    War doch nur Spass.

    Kommt immer auf die Kombination an, ich habe hier einen Kundenrechner bei dem der Boxed Kühler definitiv NICHT ausreicht da im Inneren durch VGA Heatpipe und passiver Nb Kühlung eine ordentliche Hitze entsteht.
    Offiziell taktet der 540'er ab 65 Grad interner Temperatur um 50 % herunter! Das kann je nach Mainboard durchaus schon bei 50 Grad angezeigter Temperatur sein.
    Wobei man bedenken muss das es selbst im Winter schon Probleme gibt, was passiert erst im Sommer?
    OK, bei der Kombination will ich nichts gesagt haben. Ich bin einfach davon ausgegangen das man den "Heizstrahler" P4 zumindest mit einer Gehäuselüftung ausreichend frische Luft zukommen lässt.

  6. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #13
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Mit einfacher Gehäusekühlung ist es auch nicht getan!!

    Die Kühlkörper sind zu klein!! Die können nicht die ganze Hitze aufnhemen!!

    Ich habe einen P4 2.8GHz, Heizung im Zimmer auf "0", Gehäuse offen.

    Zimmertemperatur 15°C.

    9800Pro aktiv gekühlt und NB auch aktiv gekühlt!! Und eine HDD 7200 u/min und ein DVD Laufwerk!! Mehr ist im Gehäuse nicht drinne!!

    Idle Temp ~45°C

    SO schauts aus!!

  7. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #14
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    kurze anmerkung mit CPUz wirste niemals feststellen können ob sich dein p4 runtertaktet wenn er zu heiß wird ...

    geht nur mit speziellen tolls von intel...

  8. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #15
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    ohh, naja, das wusste ich nicht. Ich dachte CPUz berechnet immer die gerade aktuellen Mhz der CPU

  9. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #16
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    macht es auch aber die sprunghafte änderungen kriegt cpuz net mit ... bei tomshardware wo sie dne 560 hatten wollten sie auch mit cpuz probieren aber nur ein spezielles tool von intel brachte ergebnisse ...

    aber bei ca 65° taktet sich dein prescott runter ... (bin ich mir zu 90% sicher)


CPU-Temperaturen eines Pentium 540

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pentium 4 540 80 grad

pentium 4 540 bei 48 grad

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.