CPU-Temperaturen eines Pentium 540

Diskutiere CPU-Temperaturen eines Pentium 540 im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe einen Pentium 540 (P4 3,2 GHz Socket775) und wundere mich von Anfang an über seine hohen Temperaturen. Vor Kurzem habe ich endlich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard CPU-Temperaturen eines Pentium 540

    Hallo,
    ich habe einen Pentium 540 (P4 3,2 GHz Socket775) und wundere mich von Anfang an über seine hohen Temperaturen. Vor Kurzem habe ich endlich den (lauten!) Original-Lüfter gegen einen Arctic Cooling Freezer 7 ausgetauscht.
    Wie auch immer, die Idle-Temperatur liegt bei 58°C, wobei ich bemerken muss, dass mein Rechner auf einer Fußbodenheizung steht. Steht der Rechner nicht auf dem Fußboden, liegt die Idle-Temperatur aber immer noch auf ca. 54°C, was meines Erachtens viel zu hoch ist. Gestern hab ich es geschafft, beim Audio-Enkodieren meinen Prozessor auf 72°C hochzuheizen, wobei das Maximum dieses Prozessors ich glaube bei 72,8°C liegt.
    Da stimmt doch was nicht!
    Was sagt ihr dazu?
    Ach ja, ich hab in meinem Gehäuse vier sehr leise (also eher schwache) 80mm-Gehäselüfter: vorne und Seite nach innen ziehend und hinten und oben nach außen blasend. Ich denke, damit sollte eine ausreichende Luftzirkulation gegeben sein.

  2. Standard

    Hallo therth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #2
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Sitzt der Kühler auch richtig??
    Richtige WLP benutzt anstatt irgendwelcher Klebepads??

    Nicht zu viel WLP benutzen, hauch dünn auftragen!

  4. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich denke schon dass er richtig sitzt, kann mir jetzt uach gar nicht vorstellen, wie er falsch sitzen könnte. Die Paste war dabei, ("Silicone Paste"), hauchdünn, so wie es auch von der Installationsanleitung verlangt wird.. naja, ich hab halt die Schicht so dünn gehalten wie mit dieser klebrigen zähen Masse nur möglich. Ist das "hauchdünn" etwa wörtlich zu nehmen und ich muss das mit irgend einem Werkzeug "abziehen" oder so? Kann doch eigentlich nicht das Problem sein, ein Zuviel an Wärmeleitpaste, oder?
    Hat hier vielleicht jemand den gleichen Prozessor und kann mir seine Temperaturen sagen?

  5. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #4
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Ich ziehe die WLP mit ner Rasierklinge ab!

    Zuviel WLP verursacht einen Hitzestau auf der DIE. Die Wärme kann nicht auf den Kühlkörper abgegeben werden!!

    Ich habe leider kein 540 aber es ist bekannt das die sehr sehr warm werden!!

  6. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die CPU an sich wird halt sau heiss, leise Kühler wie den Arctic Cooling kann man da vergessen. Selbst der Boxed Kühler den Intel mitliefert ist zu schwach. Vor allem wenn man bedenkt das die CPU, ich glaube bereits ab 50 Grad, sich selbst herunter taktet und dann gerade mal mit halber Leistung läuft.

    Intel sollte mit den Dingern eigentlich Waküs ausliefern.

    Da hilft nur ein Kühler mit richtig Power, sonst bekommst du die Temperaturen nicht in den Griff.

  7. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #6
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Probier doch mal die CPU mit weniger Spannung zu versorgen. Habe ich mit meinem Pentium 4 HT 3 Ghz auch gemacht. Statt 1,56 Volt Vcore hat der nun nur noch 1,245 Volt (laut CPUz). Nun habe ich unter Last statt 80 Grad Celsius nur noch so bis 47 Grad Celsius, und das in einem Barebone!

  8. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also meine Vcore beträgt 1,35 V. Sollte ich da was ändern?
    Und wenn sich der wirklich schon ab 50°C runtertaktet, dann ist das ja ganz schön ******e, schließlich waren die Temperaturen mit dem boxed Kühler nicht niedriger.

  9. CPU-Temperaturen eines Pentium 540 #8
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Taktet sich jeder Pentium 4 HT herunter? Also auch meiner? Das kann ich kaum glauben, da ich auch bei 80 Grad Celsius laut CPUz noch 199,5 mal 15 Mhz hatte.

    Das mit dem Vcore kannst du nur mal versuchen, wenn du eine nicht so gute CPU hast (meine ist der Hammer) läuft der Rechner instabil mit weniger Vcore, das ist Glückssache.


CPU-Temperaturen eines Pentium 540

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pentium 4 540 80 grad

pentium 4 540 bei 48 grad

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.