CPU unter Volllast bei 60 Grad

Diskutiere CPU unter Volllast bei 60 Grad im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Meine CPU hat unter Volllast eine Temp. von 60 Grad und im Leerlauf 52. CPU: TB 1.4 Kühler: Miprocool Paste: 80 % Silber-Paste von Smart ...



 
  1. CPU unter Volllast bei 60 Grad #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Meine CPU hat unter Volllast eine Temp. von 60 Grad und im Leerlauf 52.

    CPU: TB 1.4
    Kühler: Miprocool
    Paste: 80 % Silber-Paste von Smart
    Netzteil: Enermax, 2 Lüfter

    Ist das zuviel? Was kann ich dagegen tun?

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU unter Volllast bei 60 Grad #2
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Sah bei mir ähnlich aus,habe heute einen Gehäuselüfter absaugend hinten im Tower installiert,das Teil hat gerade mal 19 DM gekostet und der Effekt ist enorm.Die Temperautr ist um 8 °C gesunken,habe jetzt bei Vollast nur noch 51°C,vorher waren es 59-60°C.

  4. CPU unter Volllast bei 60 Grad #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    dieses ergebnis ist ganz logisch, denn der cpu-kühler arbeitet ja mit seiner umgebungsluft. wird auf ihn kühlere luft von außen geblasen kann er die cpu weiter runterkühlen als mit wärmerer gehäuseluft (aufgeheitzt von der grafikkarte, dem boardchipsatz, etc.)

  5. CPU unter Volllast bei 60 Grad #4
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Welches Programm nimmst du denn zum auslesen der Temperatur ? Da gibt es nämlich deutliche Messunterschiede.

  6. CPU unter Volllast bei 60 Grad #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zum Auslesen der Temp benutze ich CPUCool Version 7.0.0. In diesem Programm kann man das verwendete Motherboard aus einer Liste auswählen.

    Die angezeigte Temp. und U/min entsprechen genau den Angaben, die das Motherboard im Bios anzeigt. (MB=Elitegroup K7S5A)

    In einem Testbericht auf www.uebertakten.de wurde der Miprocool getestet. Mit einem anderen Lüfter von Delta mit 4900 U/min sank die gemessene CPU-Temp von 55 auf 38 Grad. Damit gelangt der Miprocool auf Platz 4 der Bestenliste!

    Hat von Euch schon einmal jemand einen anderen Lüfter auf den Kühler geschraubt, z.B. von Delta oder Pabst? Mich würde interessieren, ob damit wirklich bessere Werte zu erreichen sind, vor allem unter realen Bedingungen in einem Gehäuse. Denn wie rocco123 schon sagte: der CPU-Kühler arbeitet nur mit der Umgebungsluft und die ist in einem engen Gehäuse ja schon ziemlich warm.

  7. CPU unter Volllast bei 60 Grad #6
    Besucher Standardavatar

    Standard

    >Hat von Euch schon einmal jemand einen anderen >Lüfter auf den Kühler geschraubt, z.B. von Delta oder >Pabst? Mich würde interessieren, ob damit wirklich >bessere Werte zu erreichen sind, vor allem unter >realen Bedingungen in einem Gehäuse.

    Ja, ich. Die CPU wurde messbar kühler. Die Messwerte hab ich allerdings nicht mehr.
    Der recht hoch laufende Lüfter (ca4400) machte einen Höllenlärm und im Vergleich dazu war die Lösung mit Standardlüfter und einem langsamlaufenden Gehäuselüfter (vorn unten reinblasend, würd ich empfehlen bei 2 Lüftern im NT) leiser und effektiver. Nebeneffekt : Gehäuseinnentemp. und vor allem die FPn waren deutlich kühler.


CPU unter Volllast bei 60 Grad

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cpu vollast 60 grad

cpu 60 grad volllast

60 grad cpu last

cpu unter kast auf 60 grad

cpu 60 grad bei volllast

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.