Diverse Fragen zur WaKü

Diskutiere Diverse Fragen zur WaKü im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Naja wer Kohle hat...kann den Kühler ja direkt an die Kaltwasserleitung anschließen und den Ausgang in den Abfluss hängen... spart Zubehör und ist Ultra-Silent :2...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 46 von 46
 
  1. Diverse Fragen zur WaKü #41
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja wer Kohle hat...kann den Kühler ja direkt an die Kaltwasserleitung anschließen und den Ausgang in den Abfluss hängen... spart Zubehör und ist Ultra-Silent :2

  2. Standard

    Hallo Ronmi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diverse Fragen zur WaKü #42
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Werd mir sobald ich mal wieder ein paar Euros übrig hab ne Eheim holen, 1 Single Radi und dazu nen YS Tech 120er Lüfter. Der hat ja ne Fördermenge von ca. 229 m³/h
    Fürn Anfang müßte das ja reichen, werde dann evtl. noch mal 1-2 single Radis dazumachen mit jeweils dem Lüfter. Und wenn das dann nicht megamäßig Kühlt weiß ich auch nicht ... Dazu evtl. noch ne NB Kühler.

    Speicher ünd FP werd ich entweder mit nem 80er YS Tech oder mit meienm jetztigen 80er Delta CPU Lüfter kühlen.

    Und wenn ich das dann alles soweit habe wird mein A7N8X gemoddet damit da ein wenig mehr VCore geht und dann werd ich schauen wie weit ich meinen 1700er kriege. Kann dann ja auch posten wie gut die Wakü kühlt.

  4. Diverse Fragen zur WaKü #43
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@12. Mar 2003, 15:48
    Naja wer Kohle hat...kann den Kühler ja direkt an die Kaltwasserleitung anschließen und den Ausgang in den Abfluss hängen... spart Zubehör und ist Ultra-Silent :2
    hehe das is ne idee *lol*

    oder hab mir shcon überlegt den Radi nach drausen zu verfrachten *g* aber wenn die sonne draufknallt is auch wieder nix und mobil :ad naja


    naja passiv kann man auch kühlen hab ich heute gemerkt *g* windoof installiert und etc.... nach circa 2 stunden lief das immer noch einwandfrei..... dann kopierte ich ne große menge ! dann zack bluescreen *g* hab mich erst gewundert *loL* naja mein radi und wasser war dann richtig warm dann wusste ich was los war, schade das ich vergessen hab die Temps zu lesen :-(

  5. Diverse Fragen zur WaKü #44
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by -dOm-+16. Mar 2003, 01:57--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (-dOm- @ 16. Mar 2003, 01:57)</td></tr><tr><td id='QUOTE'><!--QuoteBegin--AMD4ever@12. Mar 2003, 15:48
    Naja wer Kohle hat...kann den Kühler ja direkt an die Kaltwasserleitung anschließen und den Ausgang in den Abfluss hängen... spart Zubehör und ist Ultra-Silent :2
    hehe das is ne idee *lol*

    oder hab mir shcon überlegt den Radi nach drausen zu verfrachten *g* aber wenn die sonne draufknallt is auch wieder nix und mobil :ad naja


    naja passiv kann man auch kühlen hab ich heute gemerkt *g* windoof installiert und etc.... nach circa 2 stunden lief das immer noch einwandfrei..... dann kopierte ich ne große menge &#33; dann zack bluescreen *g* hab mich erst gewundert *loL* naja mein radi und wasser war dann richtig warm dann wusste ich was los war, schade das ich vergessen hab die Temps zu lesen :-([/b][/quote]
    Es geht doch noch evizenter:

    befestige doch den radiator in einem gefrierschrank, bohr ein loch in die seite des GS das du die schläuche rausführen kannst. dichte sie dann wieder mit sylikon ab.
    schliese die schläuche in deinem pc an. Fertig&#33;&#33;&#33;
    da hat man die perfekte wasserkühlung. und das beste ist, es funktioniert besten.

    P.S.: aber nicht vergessen dem wasser ein frostschutzmittel beizusetzen, ist sehr wichtig&#33;&#33;&#33;

    mfg
    seebaer :1 :4

  6. Diverse Fragen zur WaKü #45
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    nur mobil ist man auch nicht *g* und wenn man den Radi dann in den PC einbauen will muss man den erst enteisen :ad

  7. Diverse Fragen zur WaKü #46
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Naja, machst du halt nen *EISSPRAY-MOD* draus, hehehe. :9


Diverse Fragen zur WaKü

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.