Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht

Diskutiere Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich suche einen leistungsstarken und dennoch geräuscharmen Kühler für meine 7800 GT (Gehäuse: Thermaltake Kandalf). Die Temperaturen der vergangenen Wochen haben mich doch etwas erschaudern ...



 
  1. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #1
    Newbie Avatar von Null

    Standard Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht

    Ich suche einen leistungsstarken und dennoch geräuscharmen Kühler für meine 7800 GT (Gehäuse: Thermaltake Kandalf). Die Temperaturen der vergangenen Wochen haben mich doch etwas erschaudern lassen (Graka auf 70 - 80 Grad), das tu ich meiner Graka nicht länger an, daher muss nun einer neuer Kühler her:

    Gedacht hätte ich an den VF 700 bzw. VNF100 von Zalman.

    Ich konnte bislang leider keine aufschlussreichen Testberichte finden, hat jemand Erfahrung mit einem der oben genannten?

  2. Standard

    Hallo Null,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Ich habe den VF900 Cu ne Zeit lang benutzt, bis ich auf Wasserkühlung umgestiegen bin. Hatte den auf ner 7950GT, die Temps waren gut, der Kühler leise, solange er runtergeregelt ist. Kann den empfehlen.

    Stelle aber auch sicher, dass dein Gehäuse gut belüftet wird, durch Frischluft und leichten Zug im Gehäuse kannst du noch einiges an den Temperaturen drehen!

    70° unter Last ist für Grafikkarten schon sowas wie Obergrenze, mehr sollten sie nicht haben.

    Willkommen im Forum, btw mein 1000. Beitrag,

    Gruß

  4. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Null

    Standard

    Danke Dir!

    Den VF 900 hatte ich zunächst auch im Auge, allerdings passt der nicht auf meine Graka. Kühlung ist sehr gut im Gehäuse (deshalb hatte ich es mir vorrangig bekauft). Der Kühler der Graka ist aber (standardmäßig halt) viel zu schwach. Heute sind erträgliche Temperaturen (Graka 60°). Um für neuerliche Spitzentemperaturen gerüstet zu sein muss nun ein ordentliches Teil her.

    Beim VNF100 weiß ich nicht so recht, da er ja passiv kühlt vermute ich, dass er nicht ganz so leistungsstark sein wird?

    zu Zalman:
    Habe gehört, die Firma soll so ziemlich der beste Kühlerhersteller sein?

  5. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    eim VNF100 weiß ich nicht so recht, da er ja passiv kühlt vermute ich, dass er nicht ganz so leistungsstark sein wird?
    Bei einer guten Gehäusebelüftung sollte das kein Thema sein, klar, die Temperaturen mit einem guten aktiven Kühler werden besser sein, aber dafür ist der 100 passiv und lautlos...

    Habe gehört, die Firma soll so ziemlich der beste Kühlerhersteller sein?
    Einer der besten auf jeden Fall...

  6. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    70° unter Last ist für Grafikkarten schon sowas wie Obergrenze, mehr sollten sie nicht haben.
    70°C gehen noch, bei schnellen (innerhalb einer Generation) ATIs sogar erst "lauwarm", 80-85°C sind keine Seltenheit unter Last.

    Wenn Deine Temperaturen unter Last sind und der Kühler angenehm leise ist, besteht kein Grund zur Handlung. Außerdem erlischt beim Abnehmen des Originalkühlers die Garantie!

  7. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Ich hab mit Standartkühler unter Last 56° gehabt, aber nVidia und ATI kann man da ja auch nicht vergleichen ;)

    Mit WaKü ist die Temperatur der GPU bei 35°, und das lautlos.. Für alle die es lautlos und kalt wollen ist das das Optimum :)

  8. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Null

    Standard

    Habe mich für den VF700 Kupfervariante entschieden. Bei diesem verrückten Wetter Kühlung > Lautstärke.

    Wenn ich mir einen neuen PC zulege, werde ich aber auch auf Waku umsteigen.

  9. Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Null

    Standard

    Nach Rückfrage bei Zalman nun doch erfahren, dass der VF 900 gehen würde also habe ich auf den umgestellt vor allem aufgrund der Heatpipes, glaube dadurch kann ich nochmal ein paar Grad rausholen.


Dringend: Leistungsstarker Kühler für 7800GT gesucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.