Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung

Diskutiere Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung im PC Kühlung, Passiv-Luft-Wasserkühlung Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von DreamCatcher Ich denke, die Lüftersteuerung ist i.O. Bedenke, Drehpotis sind einstellbare Widerstände. Bei den Billigexemplaren, die bei den Steuerungen verbaut werden, haben die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #9
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher
    Ich denke, die Lüftersteuerung ist i.O.
    Bedenke, Drehpotis sind einstellbare Widerstände. Bei den Billigexemplaren, die bei den Steuerungen verbaut werden, haben die bestimmt noch einen geringfügigen Widerstand, wenn die auf Null sind. Dann bekommt der Lüfter eben nur 11,2 statt 12V, was dann die von dir gemessene Drehzahldifferenz hervorruft.
    ich komm auf 10,98V ... ;)
    These:
    Wenn man die Leistungsaufnahme des Lüfters kennt, könnte man den Restwiderstand berechen. Richtig?

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Genau so ähnlich ist es... Zwar geht das meist über einen Linearregler / Spannungsregler und nicht direkt über den Poti (Potis können nicht viel Leistung regeln, außer man hat größere Exemplare (teilweise schon "Marke Stelltrafo")). Daher auch nicht die volle Spannung (der Linearregler hat auch "voll aufgedreht" einen Widerstand, der den Spannungsabfall verursacht).

    Die beste Variante für Drehzahlregelung ist immer noch Drehstrom mit Frequenzumrichter...

  4. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    naja, so was in der art hatte ich mir dann doch auch schon gedacht. also das die steuerung voll aufgedreht vielleicht nur so 11,5v und daher eine differenz von 100U/min bringt.
    aber ich denke so dramatisch sind die 100 weniger bei SonicTower nicht, oder !!??


    Gibt es eigentlich einen Geheimtip für einen leistungsstarken aber trotzdem leisen 120mm Lüfter???
    oder einen der billig ist aber runtergeregelt gut fördert und leise ist?

  5. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #12
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Aerocool Turbine sind klasse Lüfter, leise und guter Durchsatz..
    Allerdings sind auch Yate Loon zu empfehlen, da man die besonders gut regeln kann.

  6. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #13
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    Aerocool Turbine sind klasse Lüfter, leise und guter Durchsatz...
    Aerocool gibt den Luftdurchsatz mit 37.44 CFM an. Weiß jmd wieviel das in m³ ist bzw wie man umrechnet?

  7. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Die Turbine fördert 63,65 m³

  8. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #15
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Naja 63,65 m³ ist ja eigentlich nicht so viel.
    Habe gerade einen 120mm Revoltec hier, der angeblich 83.6m³/h fördert.

    Sagt mal wie macht ihr das mit der Beschreibung für die Link's.
    Früher konnte man den Link eingeben und dann noch ein Beschreibung.

  9. Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung #16
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Es gibt so einen schönen Button, der sich "Link einfügen" nennt ;)

    Topic: Für mich sind die 63m³ ausreichend, aber jeder ist da anderer Auffassung.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -link-einfuegen.jpg  


Frage zu U/min bei Lüfter und Lüftersteuerung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.